das beste board der welt
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

das beste board der welt » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 2.774 Treffern Seiten (139): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Moral und Ethik
ThE PeTzE

Antworten: 17
Hits: 1.535
12.02.2013 09:12 Forum: OPEN


Und was soll hier jetzt genau diskutiert werden? Wäre nett, wenn du ein paar Fragen als Ausgangspunkt stellen könntest.
Thema: Eure 1. Erinnerung an Die Ärzte
ThE PeTzE

Antworten: 232
Hits: 32.825
11.02.2013 10:17 Forum: NICHTWISSEN


Zitat:
Original von PandorraPunk
Ich nehme auch keine Rücksicht auf Menschen - nur soweit mich die Gesetze dazu zwingen, einfach, weil mir diese Moral von kleinan so eingetrichtert wurde.

Ja, dann hat es wohl in der Tat keinen Sinn mit dir über Zivilisation und Ethik zu diskutieren. Für mich ist die "Diskussion" somit beendet.
Thema: Eure 1. Erinnerung an Die Ärzte
ThE PeTzE

Antworten: 232
Hits: 32.825
11.02.2013 09:52 Forum: NICHTWISSEN


Zitat:
Original von PandorraPunk
Wir töten einander in kleinem und in großen Rahmen. Wir schlagen zu, wenn uns irgendwas nicht passt. Wir mögen zwar die Sprache für uns gepachtet haben, aber wenn wir nicht mehr weiter wissen, lösen wir unsere Probleme dennoch mit animalischer Gewalt. Wir unterdrücken einander mit Macht, wie die Tiere es auch tun.
Ich halte die menschliche Rasse nicht für zivilisiert.

Ich stimme dir soweit zu, aber so wie du das erläuterst, klingt es, als wäre es gar nicht erstrebenswert für dich, diesen Zustand des Nicht-Zivilisiertseins zu ändern.

Zitat:
Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regel, aber wenn der Großteil der Menschen wirklich zivilisert wäre, dann würden wir keine Gesetze und keinen Staat brauchen.

Das ist völliger Unfug. Genau das Gegenteil ist der Fall. Die Einführung von Dingen wie Staat, Gesetzen, Gewaltentrennung hat dazu geführt, dass die Menschheit sich eben schon immer näher in Richtung Zivilisation entwickelt hat, auch wenn das Ziel sicher noch lange nicht erreicht ist.

Zitat:
Wir können jetzt auch auf philosophischer Ebene über Moral diskutieren, aber das wird mich nicht von meiner Meinung abbringen.

Mit Leuten die schon von vornherein sagen, dass sie sich ohnehin nicht durch Argumente überzeugen lassen, diskutiere ich eigentlich äußert ungern. Das ist dann in etwa so sinnvoll, wie dem Papst auszureden zu wollen, dass es Gott gibt.

Zitat:
Zitat:
Da braucht es eben einen anderen Maßstab.

Und was genau ist in deinen Augen ein geeigneter Maßstab?

Eine rationale Ethik zum Beispiel.
Thema: Eure 1. Erinnerung an Die Ärzte
ThE PeTzE

Antworten: 232
Hits: 32.825
11.02.2013 09:36 Forum: NICHTWISSEN


Das ist doch genau das, was ich gesagt habe. "Natürlichkeit" kann kein Argument sein, um ein Verhalten zu rechtfertigen. Weswegen es auch schwachsinnig ist zu sagen, dass Fleischkonsum okay ist, weil es ja natürlich ist. Da braucht es eben einen anderen Maßstab.
Thema: Eure 1. Erinnerung an Die Ärzte
ThE PeTzE

Antworten: 232
Hits: 32.825
11.02.2013 08:58 Forum: NICHTWISSEN


Zitat:
Original von PandorraPunk
Allerdings kann ich nichts daran ändern, dass die Tiere nunmal in der Nahrungskette unter mir stehen und mir naturgemäß als "Futter" dienen.
Und ich werde da auch nicht zwanghaft etwas dran ändern. Wenn wir verwildert wären, würden wir uns auch von Fleisch ernähren, um die nötigen Nährstoffe zu erhalten, das wäre etwas völlig natürliches. Nur, weil wir uns einreden, furchtbar zivilisiert zu sein, werde ich nichts an meiner Ernährung ändern.

Wer redet sich ein, völlig zivilisiert zu sein? Ich glaube schon von mir, dass ich zivilsiert bin, ja. Deshalb brauche ich auch keine Argumente wie "Natürlichkeit" oder "Nahrungskette" um mir eine Ethik zu schaffen, nach der ich mit gutem Gewissen leben kann. "Völlig natürlich" ist es auch, mit 30 keine Zähne mehr zu haben und spätestens mit 40 zu sterben.
Thema: Sohn der Leere / Waldspaziergang mit Folgen
ThE PeTzE

Antworten: 38
Hits: 7.836
29.01.2013 22:38 Forum: auch & auch-SINGLES


Zitat:
Original von Zombie_Julä
Eben. Das Gemaule ist groß, aber Fans werden es trotzdem kaufen.

So ist es. Denn wahre Fans akzeptieren keine Kritik an ihrer Band. Wahre Fans verehren den Kapitalismus und würden auch einen Haufen Scheiße kaufen, wenn Farin darauf unterschreiben würde.
Thema: Heino vs. Ärzte, Rammstein und Co.
ThE PeTzE

Antworten: 102
Hits: 19.236
29.01.2013 22:29 Forum: NICHTWISSEN


Zitat:
Original von PandorraPunk
Zitat:
Original von s0urc3c0d3
Ich finde es großartig, wie Heino einige von Euch als erzkonservative Spießer bloßstellt. smile


Oder vielleicht wie Leute, die nicht alles fressen und auch mal eine Anti-Haltung einnehmen? smile

Sich in einem Forum einer "Punk"-Band über Schlagersänger auszulassen... Ja, wirklich sehr subversiv. Voll Anti.
Thema: Heino vs. Ärzte, Rammstein und Co.
ThE PeTzE

Antworten: 102
Hits: 19.236
25.01.2013 10:24 Forum: NICHTWISSEN


Das nächste mal, wenn die Ärzte wieder irgendetwas machen, was von den Medien aufgegriffen wird, schreib ich auch, dass sie das alles nur wegen dem Geld und der Publicity machen. Dann ist hier aber die Hölle los.
Thema: Heino vs. Ärzte, Rammstein und Co.
ThE PeTzE

Antworten: 102
Hits: 19.236
24.01.2013 11:58 Forum: NICHTWISSEN


Mir gefällt's.
Thema: Die Luft bei den Ärzten raus?
ThE PeTzE

Antworten: 40
Hits: 13.914
18.01.2013 23:21 Forum: GERÜCHTE


>kommt mir so vor
>ganz objektiv
choose one
Thema: CDs "Ab 18" & "Die Ärzte": Wo kaufen?
ThE PeTzE

Antworten: 7
Hits: 2.660
10.01.2013 20:38 Forum: NICHTWISSEN


Zitat:
Original von Nozomi
bin nun auf der suche nach Vinyl...(vorallem "Uns gehts Prima" will ich unbedingt haben^^)....das gestaltet sich schon schwieriger, wenn man sich nicht dumm und dämlich zahlen will (e-bay z.B)

Second-Hand-Plattenläden und Plattenflohmärkte!
Thema: Neues Album
ThE PeTzE

Antworten: 21
Hits: 2.890
08.01.2013 15:31 Forum: BELA


Zitat:
Original von Tirili
Bin sehr gespannt, was das bedeuten soll, so habe man ihn "noch nie gehört"... großes Grinsen

Das ist ein Marketing-Spruch und hat keinerlei Bedeutung.
Thema: Musikalische Jahresrückblick 2012
ThE PeTzE

Antworten: 3
Hits: 976
Musikalische Jahresrückblick 2012 16.12.2012 17:23 Forum: MUSIK


Same procedure as every year.

Bei Plattentests.de könnt ihr wieder für eure Alben, Intepreten, Lieder usw. des Jahres abstimmen. Ich werf hier jetzt erst mal nur den Link in die Runde, meine Lieblingsalben werde ich später noch aufzählen, dazu muss ich noch ein bisschen in mich gehen. Ich würde mich aber freuen wenn hier schon ein paar User ein bisschen was schreiben würden.

http://www.plattentests.de/stimmzettel2012.php
Thema: Lieblings Werbung
ThE PeTzE

Antworten: 799
Hits: 64.535
16.12.2012 17:00 Forum: TV


xx
Thema: Account gelöscht klappe die 9869540te
ThE PeTzE

Antworten: 38
Hits: 7.949
25.11.2012 19:34 Forum: FRAGEN ZUM BOARD


ethnisch != ethisch
Thema: Account gelöscht klappe die 9869540te
ThE PeTzE

Antworten: 38
Hits: 7.949
25.11.2012 17:55 Forum: FRAGEN ZUM BOARD


Zitat:
Original von PandorraPunk
Liegt das nicht auf der Hand? oO
Mein Account ist meine Identität, wenn man meine Identität löscht bzw sperrt und ich mir neue machen muss, ist das auf ethnischer Ebene sehr ärgerlich. Bzw wenn in dem Fall auch noch alle Beiträge futsch sind, die man geschrieben hat.
Die Frage kommt gleich "Wieso ist es so schlimm, auf dem Weg zum Abitur ab und zu nochmal bei 0 in der Grundschule anzufangen?" Augenzwinkern

Dir ist aber schon klar, dass das hier nur Internet ist?
Thema: Account gelöscht klappe die 9869540te
ThE PeTzE

Antworten: 38
Hits: 7.949
25.11.2012 00:23 Forum: FRAGEN ZUM BOARD


Nicht, dass ich das Vorgehen des Admins irgendwie begrüßen würde, aber was genau ist so schlimm daran, sich ab und zu einen neuen Account zu machen?
Thema: Was hört ihr noch außer Rockmusik?
ThE PeTzE

Antworten: 106
Hits: 12.772
20.11.2012 21:00 Forum: MUSIK


Zitat:
Original von Beule
Genau um DAS zu verstehen habe ich eine gefühlte Ewigkeit gebraucht.

Also wenn du das schon im zarten Alter von 15 verstehst, dann muss man dir eigentlich zu deiner Reife gratulieren. Das ist ja normalerweise gerade das schlimmste Alter, wo viele glauben, dass jeder der xy hört, ein Idiot ist. Und viele glauben das einige Jahre später immer noch. Selbst in der Uni gibt es noch Leute, die beispielsweise über Justin Bieber und seine Fans lästern. Sehr befremdlich.
Thema: I. d. n. Punkrock - die 3.Single
ThE PeTzE

Antworten: 78
Hits: 13.408
20.11.2012 19:18 Forum: auch & auch-SINGLES


Zitat:
Original von Tirili
>Die Ärzte
>exklusiv

What the fuck are you talking about?
Thema: Was hört ihr noch außer Rockmusik?
ThE PeTzE

Antworten: 106
Hits: 12.772
20.11.2012 19:16 Forum: MUSIK


Zitat:
Original von PandorraPunk
Ich weiß ja nicht, wie es dir geht, aber ich für meinen Teil kenne genug Leute, die das hören, was in den Charts ist, weil es eben gerade in den Charts ist. Und ich kenne mindestens genauso viele Leute, die ein Genre ohne Sinn und Verstand verteufeln und dieses Genre deswegen partout nicht zu Wort kommen lassen, selbst, wenn es irgendwo etwas Ansprechendes für sie bereit hielte.

Nein kenn ich nicht so, ich glaube dafür bin ich schon ein bisschen zu alt. Ich kenne prinzipiell schon auch genug Leute, die das hören, was gerade in den Charts ist. Aber ich glaube nicht, dass sie das tun, weil sie alles andere scheiße finden oder partout ablehnen, sondern weil für die meisten Menschen Musik nicht so eine große Bedeutung hat wie für dich und mich. Für die meisten ist das halt mehr Hintergrundberieselung, und kein Grund sich stundenlang durch virtuelle und reelle Plattensammlungen zu wühlen, um auch nach mehren Jahren des Musikfanseins noch Sachen zu finden, die einen neu begeistern können. Augenzwinkern Das sollte man den Leuten aber nicht zum Vorwurf machen, jeder Mensch hat halt andere Hobbys.
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 2.774 Treffern Seiten (139): [1] 2 3 nächste » ... letzte »


Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH