das beste board der welt
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

das beste board der welt » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 128 Treffern Seiten (7): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: mal ne andere frage
sweetberlin

Antworten: 42
Hits: 4.216
02.01.2004 00:39 Forum: BELA


Warum schreibst du immer deine Antworten als wenn es Gedichte wären? verwirrt
Thema: Bela.b felsenheimer
sweetberlin

Antworten: 23
Hits: 2.372
24.12.2003 00:12 Forum: BELA


ich sag nur FAhR IN URLAUB und unser jan Vetter verreist ja gern ne, wie ist er jetzt wohl auf den namen gekommen?! großes Grinsen

Es ist auch zu spät für mich Augen rollen
Thema: Bela.b felsenheimer
sweetberlin

Antworten: 23
Hits: 2.372
23.12.2003 23:47 Forum: BELA


Zitat:
Original von ~Janni~
?_? wo steht in meinem profil dass ich seit 6 jahren ärzte fan bin?

Janni

€dit: achso das war nicht auf mich bezogen


um gottes willen nein dich mein ich nicht geschockt
Thema: Bela.b felsenheimer
sweetberlin

Antworten: 23
Hits: 2.372
23.12.2003 23:25 Forum: BELA


Sag mal Süsse, du schreibst in dein Profil du bist "angeblich" seit du 6 bist Ärzte-Fan, also seit 6 Jahren und weißt das nicht???
Dann sparr die das ich bin treuer Ärzte-Fan.

Kanns mir nicht vorstellen wie das gehen soll. verwirrt
Thema: warum bela? farin sieht doch viel besser aus!
sweetberlin

Antworten: 99
Hits: 7.002
23.12.2003 23:21 Forum: FARIN


Zitat:
Original von angstkind
mich könnte auch keiner davon abbringen farin am geilsten zu finden.
cool


und das nenne ich menschlich, die auswahl, was man will und was nich so
Thema: warum bela? farin sieht doch viel besser aus!
sweetberlin

Antworten: 99
Hits: 7.002
23.12.2003 23:14 Forum: FARIN


Also ich bin ja da absolut neutral und muss sagen das ich solche Threads scheiße finde. Ich find wir sind ÄRZTE Fans. Die 3 sind eine Band und gleichen sich so gut aus. Als ich mir die DVD "Vollkommen im Schattenreich der Ärzte" anguckte wurde mir bewusst wie scheiße es wär ohne einen der 3. Sie sind eine Band und ich liebe alle 3. Sie sind einfach genial. Und solch einen scheiß wie Bela- Fans überzeugen ist echt kacke. Geschmäcker sind ja verschieden und weil jeder das weiß sollte man solche Threads unterlassen.

Und auf irgendwelche angriffe von wegen bla bla gehen mir am Arsch vorbai. Du brauchst dich jetzt auch nicht rechtfertigen oder aufregen. Es ist mir Wurscht, das war nur meine Meinung zu diesem Thread.
Thema: Neues Album!!!
sweetberlin

Antworten: 29
Hits: 3.057
18.12.2003 23:10 Forum: FARIN


Also ich habe gelesen dass das neue Album vom FU ende des Jahres rauskommt (2004) und ich hole es mir auch auf jeden Fall und die Maxis natürlich auch als echter Fan (egal wo ich das Geld herbekomme ;-)
Thema: Bela weg!?
sweetberlin

Antworten: 26
Hits: 6.201
09.11.2003 20:48 Forum: GERÜCHTE


Bela hat doch nur ne Wette verloren und muß jetzt "Bandpause" machen großes Grinsen (die kommen auf Ideen, mensch)
Thema: Mal wieder in der Yam...
sweetberlin

Antworten: 38
Hits: 1.939
02.11.2003 16:45 Forum: MULTIMEDIA


hat jemand einen scanner und kann den artikel aus der yam mal hier veröffentlichen unglücklich
Thema: GRRRRRRRRRRRR *muff*
sweetberlin

Antworten: 3
Hits: 1.310
GRRRRRRRRRRRR *muff* 26.10.2003 23:26 Forum: NICHTWISSEN


Ich habe doch in den Thread NICHTWISSEN einen Thread getartet wo ich das Interview aus dem EMP Magazin geschrieben hatte damit es auch die lesen können die diesen Katalog nicht kriegen.

WO IST ER HIN?
Ich habe mir solche Mühe gegeben und soviel Arbeit gemacht uns jetzt ist er einfach weggemacht worden??? traurig

WARUM! Weiß einer wie sowas geht?
Thema: Meine Jahre mit "Die Ärzte"
sweetberlin

Antworten: 35
Hits: 5.488
23.10.2003 23:09 Forum: BÜCHER


Das ist nett, dann muß "stirb_jung" nicht solange warten *g*
Und ich habe gleich ein paar aufn PC großes Grinsen
Thema: Meine Jahre mit "Die Ärzte"
sweetberlin

Antworten: 35
Hits: 5.488
23.10.2003 23:05 Forum: BÜCHER


ich auch Freude

nach dem klausurenstress-spätestens in den weihnachtsferien
Thema: Meine Jahre mit "Die Ärzte"
sweetberlin

Antworten: 35
Hits: 5.488
23.10.2003 22:53 Forum: BÜCHER


Wenn ich mal nen Tag zeit habe gehe ich zu meiner freundin und verlange von ihr mir seiten aus dem buch zu scannen großes Grinsen

*versprochen*
Thema: Meine Jahre mit "Die Ärzte"
sweetberlin

Antworten: 35
Hits: 5.488
23.10.2003 22:48 Forum: BÜCHER


Zitat:
Original von Kolt
...ich wünsch dir auf jedenfall schon mal viel Spaß beim Lesen Augenzwinkern ...und sag mir danach wie dus findest großes Grinsen großes Grinsen


ok, mach ich und danke
Thema: Meine Jahre mit "Die Ärzte"
sweetberlin

Antworten: 35
Hits: 5.488
23.10.2003 22:47 Forum: BÜCHER


Also heute kam ich leider nich zum Lesen aber habe schon mal reingeschaut in Sachen Bilder! Echt süße dabei die kannt ich echt noch nicht. (habe leider keinen scanner, aber wenn dann lass ich euch dran teilhaben) großes Grinsen
Thema: Meine Jahre mit "Die Ärzte"
sweetberlin

Antworten: 35
Hits: 5.488
Meine Jahre mit "Die Ärzte" 23.10.2003 22:41 Forum: BÜCHER


Wollte mal Fragen ob jemand dieses Buch gelesen hat und wenn ja wie er/sie es findet? Ich habe mir das Buch heut gekauft nach dem ich es endlich gefunden habe großes Grinsen

(hoffe den Thread gibts noch net) unglücklich
Thema: DÄ Interview im EMP Magazin
sweetberlin

Antworten: 14
Hits: 1.068
23.10.2003 22:27 Forum: MULTIMEDIA


Ich fands irgendwie auch wichtig das hier zu schreiben weil auch einiges über uns Fans gesagt wurde großes Grinsen
Thema: DÄ Interview im EMP Magazin
sweetberlin

Antworten: 14
Hits: 1.068
23.10.2003 22:20 Forum: MULTIMEDIA


was ick nich für euch allet tue großes Grinsen

*watfürneschreibarbeit*
Thema: DÄ Interview im EMP Magazin
sweetberlin

Antworten: 14
Hits: 1.068
23.10.2003 22:17 Forum: MULTIMEDIA


Denkanstöße gibt man ja Leuten, die sie brauchen. Sind eure Fans zu unkritisch?

FARIN:
"Das kannst du nicht verallgemeinern. Ich kriege e-Mails von 16-Jährigen, die gehen unglaublich kritisch mit uns um und fordern zu bestimmten Texten ganz fundierte Erklärungen ein. Und dann gibt´s auch die, die alles ´Super!´finden."

Ist euch das Schaffen eines politschen Bewusstseins unter euren Fans wichtig?

BELA:
"Geschrieben wurden die Platten natürlich in einem sehr politschen Zeitraum. Seit dem 11.September ist die Welt nicht mehr, wie sie mal war. Das ist natürlich auch in unserer Musik und in unseren Texten geflossen. Aber wir wollen keine Zeigefinger-Band werden, wie diese andere Band, aus Köln oder Düsseldorf, oder so."
FARIN:
"Auc, wenn mir jetzt gleich ne Blume aus den Haaren wächst, meine ich, dass den meisten Leuten eine Welt ohne Kriege und Waffen und sinnlose Umweltverschmutzung besser gefallen würde. Wobei wir jetzt sicher keine politische Band sind, wie man auf dem Album vielleicht hört. Streckenweise." (lacht)

Und jetzt mal ehrlich:Woher nehmt ihr nach so vielen Jahren immer wieder die Motivation?

BELA:
"Ganz einfach:Wir versuchen uns gegenseitig zu überraschen. Jeder schreibt zunächst für sich alleine Songs und irgendwann kommt der große Moment, wo alle ihre Karten auf den Tisch legen:Mein Haus, mein Auto, mein Reitpferd!" (lacht)
FARIN:
"Unser größter Antrieb ist:Es gibt immer noch genügend Scheißmusik!"

Okay, aber ihr könntet es euch doch einfach nur gut gehen lassen. Warum tut ihr euch den Stress noch an?

FARIN:
"Weißt du was? Ich hab´s probiert. Und ich kann sehr, sehr lange auf Reisen gehen. Doch nach einem halben Jahr ist die Luft raus. Da will ich wieder Musik machen. ich für mich habe da diese Kreativitäts-Perpetuum-Mobile geschaffen. Geld mit Musik machen, auf Reisen gehen, dort Lieder schreiben und mit denen dann wieder Geld verdienen. Das ist doch der Hammer oder?"

So das wars! Also ich find das sehr interessant muß ick sagen !!! großes Grinsen
Thema: DÄ Interview im EMP Magazin
sweetberlin

Antworten: 14
Hits: 1.068
DÄ Interview im EMP Magazin 23.10.2003 22:16 Forum: MULTIMEDIA


Also ich habe ein Interview gefunden welches ich sehr interessant finde. Ich schreibe es hier rein für die die diesem Katalog nicht bekommen! großes Grinsen

LETS GO...


Was für ein Gefühl ist das, wenn man sich schon vor Veröffentlichung sicher sein kann, dass das Album auf Platz 1 landen wird?

FARIN:
"Hey, das ist nicht so! Es wird immer noch gefiebert! Wir gehen nie davon aus, dass dieser seltsame Traum automatisch so weitergeht."
ROD:
"Stell dir vor, du äußerst in Interviews, du gehst auf Platz 1 und nachher ist das gar nicht so. Das wäre der Marius-Müller-Westernhagen-Effekt. Erst mal große Töne spucken und dann zuschauen müssen, dass deine Platte Kistenweise retourniert wird. Sehr peinlich!"

Ihr habt mit "Geräusch" gleich ein Doppelalbum abgeliefert. Kreativer Overflow?

ROD:
"Nach dem Unplugged-Album war die Zeit einfach reif. Da haben wir uns gewundert:´das haben sie tatsächlich gefressen?´Dann werden sie diese Platte eben auch Fressen!" (lacht)

Auch die Zusammenarbeit mit Country-Schlager-Star Gunther Gabriel im Song "Besserwisserboy"?


FARIN:
"Wir hatten da ein Lied in gedanklicher Reminiszenz an ´30 Tonner Diesel´ und ´Hey Boss, ich brauch mehr Geld´. Die beginnen ja beide mit gesprochenem Monolog. Bela meinte sofort:´Lass das doch Gunther Gabriel sprechen!´Nach einem Anruf ließ Gunther mittteilen, das er das Oevre unserer Band durchaus kennt und zu schätzen weiß. Er kam ins Studio und hat mitgemacht. Richtig geil. Wir haben uns gefühlt wie Schuljungen."

Auf eurer Website (www.bademeister.com) zweifeln die Fans an eurer Zurechnungsfähigkeit.

FARIN:
"Ach, ja. Immer, wenn ein neues Album kommt, melden sich 20% unserer Fans und meinen, die Platte sei total scheiße, früher waren wir viel besser. Die wissen noch gar nicht, was da kommt, winken aber schon ab und sagen ´Oh Gott, die Ärzte machen Schlager!´Weißt du was:Lass sie! Wir sind unseren Fans gegenüber sehr tolerant."

"Schneller Leben" ist ein Song auf den längst überholten "leb schnell, stirb jung"-Mythos des Rock´n´Roll. Mal ehrlich: Diesen Lifestyle pflegen doch heutzutage nicht mal Bands wie Manowar...

ROD: (lacht)
"Weil die alle zu alt sind! Wir ja auch! Das sagen wir ja auch im Text:´und doch erheben sich die Ärzte noch mal aus den Rollstühlen...´"

...und preisen das Alter mit seinen Qualitäten, weil man mit Parkinson so prima schnelle Achtel spielen kann?

ROD: "Genau! Das ist tatsächlich ein Vorteil! Im Großen betrachtet, wird man aber doch feststellen, dass es nicht toll ist. Aber mit vollem Haar zu sterben sieht einfach besser aus, wenn du auf der Bahre rausgetragen wirst."

Viele Fans haben gehofft, ihr würdet mal wieder ein richtiges Rock-Album machen. "Geräusch" ist aber eher verhalten ausgefallen.

FARIN:
"Also ich finde, dass es bis auf weiteres unser bisher härtestes Album geworden ist. Ich finde es eher total futil-ich liebe dieses Wort-wenn wir ein Metal-Album machen würden. Wir lieben viel Musik und wir machen viel Musik. Von allem etwas. Das macht uns dann selber Spaß."

Dabei ist "Geräusch" auffällig vielseitig. "Unrockbar" klingt nach amerikanischen Nu Metal, "Das System" nach Salsa und "Stirb Jung" nach Zigeuner-Jazz.

FARIN:
"Ich weigere mich eben bestimmten Schubladen zu entsprechen. Ich hab´ja auch meine Plattensammlung zu Hause nach Alphabet sortiert und nicht nach Genres. Klar, wir arbeiten ja gerne plakativ, was-außer Rod-an unseren eingeschränkten musikalischen Fähigkeiten liegt. Wenn ich also ein Metal-Riff spiele, muss es so eindeutig sein, dass jeder Metaller sagt:´Dazu kann ich bangen!´"

In "Deine Schuld" heißt es: ´Es ist nicht deine Schuld, dass die Welt ist wie sie ist, es wär nur deine Schuld, wenn sie so bleibt.´

FARIN:
"Man kann was ändern, lautet die Botschaft. Aber das Denken überlassen wir unseren Fans. Es gibt von uns sicherlich kein fertiges Weltbild."
BELA:
"Als Personen des öffentlichen Lebens können wir ja gar nicht unpolitisch sein. Wir haben Verantwortung gegenüber unseren Fans. Wir würden sie jedoch nie bevormunden. Aber wir sagen:´Macht euch mal den Kopf frei und informiert euch ein bisschen, anstatt vor der Glotze Pseudo-Prominenten anzuhimmeln.´"
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 128 Treffern Seiten (7): [1] 2 3 nächste » ... letzte »


Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH