das beste board der welt
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

das beste board der welt » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 4.906 Treffern Seiten (246): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: emos.
baguette

Antworten: 350
Hits: 43.158
19.02.2012 18:51 Forum: HATE


Und wie wird man so zum richtigen Emo? Muss man ein Diplom machen oder was?

Ganz davon abgesehen dachte ich, das wäre ungefähr seit 3 Jahren schon wieder out. Aber ich bin offensichtlich nicht mehr cool genug, um sowas mitzukriegen (oder mich dafür zu interessieren, was Leute für dämliche Klamotten anziehen).
Thema: Musikalischer Jahresrückblick 2011
baguette

Antworten: 10
Hits: 1.286
01.01.2012 11:26 Forum: MUSIK


@Gurke92, da kann ich dir bei Bosse leider nur zustimmen. Das Album hat ein paar gute, aber sehr viele mittelmäßige Lieder, im Gegensatz zum großartigen "Taxi" leider nicht so gut.

Das Album von Thees Uhlmann gehört wiederum zu meinen Lieblingen von 2011, genauso wie der Auftritt in Aachen im Oktober hat mich das sehr glücklich gemacht.
Auch Casper war eine gute Neuentdeckung, außerdem finde ich auch das Noel Gallagher Solo-Album ziemlich gut.

Rausgerissen hats dieses Jahr Coldplay, nach den letzten zwei (für mich) enttäuschenden Alben finde ich Mylo Xyloto gottseidank wieder richtig gut. Vor allem das dazugehörige Konzert war einfach nur unfassbar großartig und ich bereue absolut keinen Cent, den ich dafür ausgegeben habe, sie endlich mal live zu sehen.

Ein bißchen.. unterwältigt großes Grinsen war ich dagegen vom Beatsteaks-Konzert in Köln. Ich hatte es vorher nie geschafft, sie live zu sehen und hatte mir irgendwie.. mehr erwartet. Es war nicht schlecht, ganz und gar nicht, aber irgendwie ist der Funke bei mir nicht übergesprungen.

Schon wieder ganz vergessen, dass das Adele-Album Anfang des Jahres rausgekommen ist, das ist zwar mittlerweile etwas totgedudelt im Radio aber trotzdem großartig.

Oh, und sehr fein war auch das Philipp Poisel-Konzert am Tanzbrunnen im Sommer fröhlich Aber ich glaube das Konzert-Highlight neben Coldplay war dieses Jahr glasklar Olli Schulz in Aachen. Selten bei nem Konzert vor Lachen so zusammengebrochen :D

Aber so im Großen und Ganzen hat mich das Musikjahr 2011 jetzt nicht soo überzeugt. Ich freue mich für 2012 aufs neue Olli Schulz-Album und harre der Dinge, die da kommen. großes Grinsen
Thema: Tour 2012
baguette

Antworten: 335
Hits: 73.243
14.09.2011 21:07 Forum: AUF TOUR


Mein Gott, dieses Rumgeheule. "Nur noch Sitzplätze sind frei", so wichtig kann es euch ja nicht sein, wenns euch das nicht wert ist.. entweder sitzen und aufhören rumzujammern, oder einfach nicht hingehen, meine Fresse Augen rollen Aber holt euch lieber keine Sitzplatzkarten, dann hab ich in Köln auf meinem schönen Unterrang wenigstens meine Ruhe vor dem Rumgenöle..
Und natürlich sieht man von den Sitzplätzen was, besonders vom Unterrang. In der Kölnarena waren wir letztes Mal so ziemlich so weit weg, wie's nur irgendwie geht, die Stimmung war super, gesehen haben wir auch. Wenn ihr irgendwo hinter nem Pfosten sitzen würdet, müssten die auf die Tickets schreiben "mit Sichtbehinderung", wie's zum Beispiel beim Zirkus gehandhabt wird.
Thema: Filmzitate-Quiz II
baguette

Antworten: 455
Hits: 46.885
23.08.2011 14:38 Forum: FILM


Mir fällt nix ein, ich geb frei großes Grinsen
Thema: Promis gesichtet
baguette

Antworten: 751
Hits: 91.673
20.08.2011 21:26 Forum: OPEN


Heute in Köln im Vapiano Elton gesehen großes Grinsen (also, nachdem ich darauf hingewiesen worden bin. großes Grinsen )
Thema: Die wunderbaren Kleinigkeiten- aus Tradition;-)
baguette

Antworten: 28.739
Hits: 1.207.252
20.08.2011 18:23 Forum: OPEN


-meine beiden Lieblingsboarduserinnen getroffen - diesmal mit B-Promi statt C-Promi Bonus! großes Grinsen Und lecker Essen und Geschenken und Schlüsseln und schönem Wetter <3
Thema: Amy Winehouse ist tot
baguette

Antworten: 27
Hits: 3.290
26.07.2011 22:22 Forum: MUSIK


Zitat:
Original von Das echte Zebra
Zitat:
Original von punxter
[QUOTE] Original von baguette
Ich finde nur die teilweise sehr makabren und einfach unpassenden Witze über ihren Tod, nur weil sie drogenabhängig war, nicht korrekt.


Ich habe bis jetzt keine Witze über den Tod von Amy Winehouse gehört. Mir fällt einfach auf, dass die, die jetzt Mitgefühl heucheln vorher über sie gespottet haben. Ich persönlich spar mir mein Mitgefühl für die Menschen auf, die ich kenne.


Da stimme ich voll und ganz zu![/quote

Eigentlich wollte ich mich aus dieser Diskussion jetzt raushalten, aber punxster, nach diesem Schema dürftest du ja auch kein Mitleid mit Menschen haben, die bei Katastrophen oder Anschlägen sterben, weil du die auch alle nicht kennst.
Thema: Amy Winehouse ist tot
baguette

Antworten: 27
Hits: 3.290
26.07.2011 09:10 Forum: MUSIK


Ach, das fängt ja schon bei "Maybe she should have gone to rehab - yes, yes, yes" an und geht bei Facebook-Gruppen wie "Elton John will perform candle under the spoon for Amy Winehouse's funeral" weiter und hört bei fiesen Bildmanipulationen auf. Und das finde zumindest ich geschmacklos.

Im Endeffekt ist es ja müßig, darüber zu diskutieren. Die Sache ist nur, dass ich es teilweise hässlich finde, wie über sie gesprochen wird, und das ich mich nicht dafür rechtfertigen müssen sollte, dass ich traurig war, als ich von ihrem Tod gehört hab, weil mich ihre Musik berührt hat und weil sie mir - in ihren nüchternen Momenten Augenzwinkern - als Mensch sympathisch war und weil es niemand verdient hat, so früh zu sterben, Drogen oder keine Drogen.
Thema: Amy Winehouse ist tot
baguette

Antworten: 27
Hits: 3.290
24.07.2011 23:54 Forum: MUSIK


Zitat:
Original von Fr. Felsenheimer
Wenn ich das dazu beitragen darf. Besser gesagt darauf verweisen darf ..

http://natalie.springhart.de/blog/2011/0...e-grief-police/


Natollie hat's auf den Punkt gebracht Augenzwinkern
Thema: Amy Winehouse ist tot
baguette

Antworten: 27
Hits: 3.290
24.07.2011 23:26 Forum: MUSIK


Dass es zuerst Fehler geben muss, damit man in eine Sucht rutscht, ist klar. Aber wenn man einmal drin ist, kommt man eben in den meisten Fällen nicht mehr wieder raus, weil es eine Krankheit ist.

Und dass es über den Tod einer prominenten Person mehr Nachrichten gibt, ist unter anderem dadurch zu begründen, dass man bei vielen Prominenten das Gefühl hat, man 'kennt' sie irgendwie. Das ist der Grund, warum so viele Leute bei Todesfällen wie Michael Jackson so betroffen sind, außerdem wurden durch sie viele Leben 'berührt', deshalb fühlt man mehr, oder sagen wir anders, (besonders, wenn man Fan der betreffenden Person war), als bei einer anonymen Masse an Menschen, die einen nicht direkt betrifft.

Außerdem - und ich weiß, wie morbide das jetzt klingt, und ich heiße das auf keinerlei Weise gut - ist der Tod einer prominenten Person für die Medien - und auch für die Medien-Empfänger - aufregender, spannender, als wenn jeden Tag in den Nachrichten kommt "Heute sind übrigens wieder ... Menschen an Hunger gestorben."
Darüber, dass das nicht miteinander zu vergleichen ist, brauchen wir ja überhaupt nicht reden. Ich finde nur die teilweise sehr makabren und einfach unpassenden Witze über ihren Tod, nur weil sie drogenabhängig war, nicht korrekt.
Thema: Amy Winehouse ist tot
baguette

Antworten: 27
Hits: 3.290
24.07.2011 21:39 Forum: MUSIK


Nur weil die beiden Ereignisse zeitlich so nah beeinander passiert sind, hat das eine nichts mit dem anderen zu tun. Ich finde es so dämlich, dass bei jedem Tod einer prominenten Person an irgendeiner Stelle gesagt wird: "Aber in Afrika sterben auch jeden Tag soundsoviele Kinder." Wer Tode gegeneinander aufwiegt, hat offenbar überhaupt kein Verständnis dafür, was es bedeutet, jemanden zu verlieren. Und wenn so viele Leute sagen, dass sie es selbst Schuld, haben diejenigen offenbar auch keine Ahnung davon, was es heißt, abhängig von irgendetwas zu sein. Drogen- und Alkoholabhängigkeit ist genauso eine Krankheit wie von mir aus Krebs oder AIDS. Amy Winehouse ist genauso Tochter, Schwester, Freundin von Leuten gewesen. Dass sie in ihrem Leben falsche Entscheidungen getroffen hat, ist offensichtlich. Einem drogenabhängigen, manisch depressiven Menschen allerdings vorzuwerfen, dass er an seinem eigenen Tod Schuld hat, ist deswegen aber trotzdem nicht richtig, mal ganz davon abgesehen, wie sehr die Medien sich an ihrer Drogensucht und ihrem Fehlverhalten aufgegeilt haben. Und das ganze mit einem fürchterlichen Attentat auf unschuldige Jugendliche und unschuldige Menschen in Norwegen zu vergleichen, ist einfach nicht der Punkt an der Sache. Ich glaube nicht, dass es irgendeinen Menschen auf der Welt gibt, den dieses Massaker weniger berührt als der Tod einer großartigen Sängerin.

Mir jedenfalls tut es Leid, dass Amy Winehouse schon so viel zu früh gestorben ist. Sie war ein großes Talent mit einer großartigen Stimme und es ist traurig, dass sie es nicht geschafft hat, gegen ihre Krankheit anzukämpfen.
Thema: Mono Inc.
baguette

Antworten: 15
Hits: 2.054
17.07.2011 11:20 Forum: MUSIK


Armselig ist wohl eher, kindisch auf seinen eigenen Beitrag zu antworten, wenn sich keiner dafür interessiert.
Thema: Filmzitate-Quiz II
baguette

Antworten: 455
Hits: 46.885
06.07.2011 08:32 Forum: FILM


Vielleicht denk ich das jetzt nur wegen dem Dialekt, aber ist es 'Wer früher stirbt, ist länger tot'?
Thema: Welchen Film habt ihr als letztes gesehen?
baguette

Antworten: 1.190
Hits: 100.596
05.07.2011 15:51 Forum: FILM


Zitat:
Original von James "Hell" Brooks
Zitat:
und übrigends ist meiner meinung nach black swan auch nur ne schlechte kopie.


Eine Kopie von welchem Film denn?


Das frag ich mich jetzt auch? Augenzwinkern

gegen OT: der Film, den ich als letztes geguckt hab, war The Infidel (oder zu deutsch: Alles koscher). Ein englischer Moslem, der irgendwann rausfindet, dass er nach seiner Geburt adoptiert wurde und eigentlich jüdisch ist. Der war auch ganz witzig Augenzwinkern
Thema: Die wunderbaren Kleinigkeiten- aus Tradition;-)
baguette

Antworten: 28.739
Hits: 1.207.252
20.06.2011 08:46 Forum: OPEN


Zitat:
Original von Fr. Felsenheimer
- 36 Tage. Und eine Stunde.


- 7 Tage und 10 Stunden fröhlich
- Bachelorarbeit abgegeben -> Freiheit!
Thema: kino.to und so...
baguette

Antworten: 24
Hits: 4.482
09.06.2011 23:45 Forum: WWW


Ich war zwar auch nicht so der Fan von kino.to (als Seite an sich), aber diese Sache mit bezahlen und haben und gucken und wollen und so weiter.. Für viele ist es ja auch einfach ein Weg (jetzt nicht speziell kino.to, da kenn ich mich nicht so aus) an Filme und Serien zu kommen, an die man hier in Deutschland nicht kommt. Filme vielleicht nicht so sehr, weil man an die DVDs ja zu einem meist relativ vernünftigen Preis auch als Import z.B. von Amazon UK kommen kann, aber bei Serien ist es doch schon so. Viele meiner Lieblingsserien laufen hier in Deutschland einfach nicht, und wenn dann erst ein oder anderthalb Jahre später in fürchterlicher Synchronisation. Was soll man also machen, wenn man nicht wiederum ein halbes Jahr oder länger nach Ausstrahlung auf die DVD-Box warten will?
Ansonsten sehe ich es aber auch so, dass man für das, was man haben will, auch zahlen soll, weil ja Arbeit dahintersteckt, und das nicht zu knapp (ein Lied davon kann meine DVD-Sammlung singen großes Grinsen ). Und wenn es ein vernünftiges Bezahlangebot gäbe, wo man Filme und Serien gucken könnte - wie z.B. die Netflix-Flatrate in den USA -, würde ich das sofort liebend gerne bezahlen. Aber die Sachen, die es hier in Deutschland gibt, wie z.B. Maxdome, haben einfach nicht dieselbe Qualität, es gibt viele Serien und Filme nicht, und nur auf Deutsch.
Ich finde auch Mediatheken gut, z.B. beim ZDF. Ich würde einiges dafür geben, wenn ich hier in Deutschland auf das BBC-Webangebot oder auf Hulu zugreifen könnte, geht aber halt nicht. Also bleibt einem einfach oft kein anderer Weg.
Thema: Filmzitate-Quiz II
baguette

Antworten: 455
Hits: 46.885
07.06.2011 23:14 Forum: FILM


Nach Recherche nehm ich jetzt mal an, dass es Cashback ist. Aber da das ja jetzt nicht wirklich erraten war, gebe ich natürlich frei, wenns stimmt.
Thema: Albencover raten
baguette

Antworten: 165
Hits: 18.545
05.06.2011 14:48 Forum: MUSIK




Sea Change von Beck - super Tipp großes Grinsen

Das neue: etwas sehr klein, sorry, aber größer hab ichs auf die Schnelle nicht gefunden.

http://imageshack.us/photo/my-images/534/albumcoverb.png/
Thema: Albencover raten
baguette

Antworten: 165
Hits: 18.545
01.06.2011 23:52 Forum: MUSIK


Ich geb mal als Tipp: Das Album ist erst vor ungefähr anderthalb Monaten erschienen.
Thema: Albencover raten
baguette

Antworten: 165
Hits: 18.545
28.05.2011 12:03 Forum: MUSIK


Hach, diese Regeln.. ich bin das Filmzitat- und Songtext-Rätsel gewöhnt großes Grinsen

Hier die Lösung:



Hier das neue:


Uploaded with ImageShack.us
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 4.906 Treffern Seiten (246): [1] 2 3 nächste » ... letzte »


Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH