das beste board der welt
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

das beste board der welt » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 9 von 9 Treffern
Autor Beitrag
Thema: Lieblings Ostrockband
Cassandra

Antworten: 11
Hits: 878
04.10.2004 15:00 Forum: MUSIK


Renft, Karussell, Stern Meißen, Lift...
Aber mein Favorit heißt Electra. Das war das erste Konzert meines Lebens, und das erste Mal ist ja bekanntlich immer am schönsten Augenzwinkern
Da hab ich auch zum ersten Mal einen Schlagzeuger erlebt, der singt großes Grinsen
Thema: Was habt ihr alle gegen die PDS?????
Cassandra

Antworten: 174
Hits: 9.378
01.10.2004 20:45 Forum: POLITIK


An alle, die hier der Meinung sind, es sei nicht schlimm, dass die PDS die Nachfolgepartei der SED ist:

Für mich ist das das größte Problem! Die SED hat das Leben ganzer Generationen bestimmt. Wir durften nicht selbst entscheiden, wo wir wohnen möchten, uns wurde vorgeschreiben, welche Musik wir zu hören und welche Bücher wir zu lesen hatten u.s.w. Und wenn sich die PDS zu ihrer SED-Vergangenehit bekennt, dann bekennt sie sich auch dazu!

Und für alle, die die DDR nur aus dem Geschichtsunterricht oder aus der Ferne kennen: Das war kein Sozialismus! Ich habe inzwischen den Glauben verloren, dass eine sozial gerechte Gesellschaft wirklich funktionieren kann. Aber wenn es sie wirklich einmal geben sollte, dass kaum durch eine Partei wie die PDS. Kommt mal in den Osten! Schaut Euch die Mitglieder mal an! OK, es gibt da auch junge Leute, die echt gut drauf sind. Aber das Sagen haben die ewig gestrigen Betonköpfe.
Thema: Wurdet ihr schonmal angemacht, weil er ihr Ärzte Fans seit?
Cassandra

Antworten: 505
Hits: 37.742
30.09.2004 13:07 Forum: NICHTWISSEN


Also, aus dem Alter , wo man mir Koppe anbietet, bin ich zum Glück raus.

Aber in meinem Freundes und Kollegenkreis höre ich fast täglich den Spruch: DU hörst ÄRZTE??? In DEINEM ALTER!!!

Das muss ich mir von Leuten sagen lassen, die BAP oder Schlager hören!

Aber irgendwann lade ich jeden einzelnen von denen zu mir ins Auto ein. Und dann gibt's Ärzte im endless repeat... großes Grinsen
Thema: was seid ihr eigentlich von beruf?
Cassandra

Antworten: 277
Hits: 22.823
29.09.2004 21:52 Forum: OPEN


Ich war mal Lehrerin. Das war mein Traumberuf. Leider wurde ich dort nicht mehr gebraucht. Jetzt arbeite ich in nem Bürgerbüro und berate Leute zu allen möglichen und unmöglichen Fragen des Alltags. Das ist zwar abwechslungsreich und man lernt nen Haufen Leute kennen, aber eben auch viele Probleme. Und das ist dann echt anstrengend. unglücklich
Thema: deutschquote im radio
Cassandra

Antworten: 37
Hits: 2.248
RE: deutschquote im radio 29.09.2004 13:05 Forum: MUSIK


Zitat:
Original von Traumfänger
Allerdings sollte es keine Quotenfestlegung geben, was an deutscher Musik gespielt werden muss. Es sollte vorgeschrieben werden, dass Nachwuchsbands in Deutschland eindeutig mehr gefördert werden sollten! (und die Musikbranche nicht auch weiterhin von den 2 Hauptplattenfirmenriesen diktiert wird)


Dieser Forderung kann ich mich schon eher anschließen! Nachwuchsbands würde ich persönlich auch gern öfter im Radio hören. Zumal mir leider die Zeit fehlt, dahin zu gehen, wo ich sie sonst zu hören bekäme.

Das muss man ja nicht gleich wieder mit einer Quote oder einem Gesetz überreglementieren. Gerade die öffentlich-rechtlichen Radioprogramme, die sich ja aus unseren Gebühren finanzieren und demzufolge viel unabhängiger sein müssten, könnten hier sehr rasch und unkonventionell Abhilfe schaffen. Nur leider tun sie es nicht. Wenn ich bei uns JUMP (Jugendsender des MDR) einschalte (und was anderes kann ich leider nicht empfangen, es sei denn über livestream), da dudelt den ganzen Tag die selbe langweilige Mainstreammucke wie bei den Privaten. Dann wird noch dreimal am Tag Silbermond abgeleiert (weil die schließlich aus dem Sendegebiet kommen) und dann denkt man, damit hätte man seine Schuldigkeit getan.
Thema: nachruf für einen ärzte-fan
Cassandra

Antworten: 70
Hits: 6.581
29.09.2004 12:47 Forum: OPEN


Zitat:
Original von knuble
auch wenn das jetzt hart klingt das war sicher nich der erste dä fan der je gestorben ist und warum du dich deswegen in nem ärzte forum anmeldest entschließt sich mir...


Ich weiß nicht, wie alt Du bist. Aber offensichtlich musstest Du im Leben noch nie die Erfahrung machen, wie es ist, einen geliebten Menschen auf so tragische Weise zu verlieren.

Ich finde es völlig i. O., dass Doc Jones das hier zum Thema macht. Im größten Leid sucht man Trost bei seinen Freunden. Und eigentlich sollten wir, die uns die Vorliebe für eine Band eint, doch auch Freunde sein.

In diesem Sinne: Ich fühle mit Dir, Doc Jones. Und ich wünsche Dir, dass Du eines Tages, wenn der große Schmerz sich gelegt hat, Deinen Bruder so in Erinnerung behalten kannst, wei Du Ihn hier beschreibst: Als leidenschaftlichen jungen Mann, der für eine - wenn auch leider viel zu kurze Zeit - in Deinem Leben eine wichtige Rolle gespielt hat.
Thema: gefaehrliche Tastatur!
Cassandra

Antworten: 15
Hits: 1.344
RE: gefaehrliche Tastatur! 28.09.2004 20:55 Forum: MÜLLEIMER


Zitat:
Original von Smirnop
Viel gefährlicher sind die Keime manche Tastaruren sind verkeimter als Toilettendeckel, na lecker kann man die nich einfach sauber machen???



Klar, am besten, 'nen Eimer Wasser drüber kippen! großes Grinsen

Nee, mal im Ernst: Ich hab so nen Bürojob, habe aber bisher keine bleibenden Gesundheitsschäden davongetragen... verwirrt
Thema: deutschquote im radio
Cassandra

Antworten: 37
Hits: 2.248
deutschquote im radio 28.09.2004 20:24 Forum: MUSIK


Den ganzen tag Die Ärzte im Radio? Das wär' doch mal was! großes Grinsen

Vielleicht zur Abwechslung auch mal Rammstein, Oomph, Hosen (naja), aber viel mehr fällt mir dazu schon nicht mehr ein.

Es ist jedoch zu befürchten, dass diejenigen, die diese "Superidee" hatten, dabei eher an Volksmusik und deutschen Schlager gedacht haben *grusel*

Und außerdem: So eine Quote gab es in einem Teil Deutschlands schon einmal. Ich persönlich habe das immer als Einschränkung meiner kulturellen Freiheit empfunden.
Thema: Bela B. (der klügste Mann der Welt) ist politisch nicht ganz korrekt....
Cassandra

Antworten: 83
Hits: 7.020
28.09.2004 20:11 Forum: POLITIK


Also, ich will hier den langen Beitrag von Martin_aus_Berlin nicht noch mal zitieren. Aber ich stimme ihm voll zu.

Was mich jedoch an dem ganzen Thema hier wundert:
ICH höre DÄ, WEIL sie eine eindeutige politische Haltung haben, die mit meiner konform ist. Wenn das nicht so wäre, würde ich halt andere Bands hören, gibt ja genug. Anders ausgedrückt: Von ehemaligen Punkern kann man doch nicht ernsthaft erwarten, dass sie konservative Parteien unterstützen! Schon gar nicht nach dem Stress, den DÄ mit konservativen Sittenwächtern und ganz besonders mit einem ehemaligen Bayrischen Innenminister namens Stoiber hatten.
Zeige Beiträge 1 bis 9 von 9 Treffern


Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH