das beste board der welt
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

das beste board der welt » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 25 Treffern Seiten (2): [1] 2 nächste »
Autor Beitrag
Thema: Die Ärzte werden für ihr Lebenswerk ausgezeichnet
roman

Antworten: 40
Hits: 5.942
06.12.2008 09:42 Forum: MULTIMEDIA


Preisverleihungen sind einfach nur peinlich und völlig überflüssig. Und genau aus diesem Grund waren Die Ärzte auch nicht anwesend Augenzwinkern
Thema: Jörg Haider ist tot
roman

Antworten: 97
Hits: 8.730
18.10.2008 10:08 Forum: POLITIK


Zitat:
ich finde es eine Unverschämtheit gegenüber seiner Familie, dass jetzt öffentlich über seine eventuelle Homosexualität diskutiert wird.


Das einzige, was ich unverschämt finde, ist das dieser Mensch seit seinem Tod offenbar als eine Art Volksheld betrauert wird. Und das Trotz seiner Einstellung, trotz Raserei, trotz rotzbesoffen am Steuer. Bei der Art und Weise wie Haider seit seinem Ableben in Österreich empfunden, dargestellt und verklärt wird, wird mir einfach schlecht!

Mitleid mit der Familie? Jeden Tag sterben zig Menschen auf zum Teil tragische Weise, für die interessiert sich auch keine Sau. Habt ihr mit deren Angehörigen auch Mitleid? Überlegt mal, was ihr da schreibt.
Thema: Studiengebühren in Hessen abgeschafft
roman

Antworten: 20
Hits: 2.825
19.06.2008 08:38 Forum: POLITIK


Anstatt permanent über die bösen Studiengebühren zu debattieren und sie grundsätzlich in Frage zu stellen, sollte man sich lieber mal Gedanken machen, wie man eine für alle zumutbare Lösung finden kann. Und die liegt mit Sicherheit nicht in der Abschaffung...oder was meint ihr wo in Hessen zukünftig die fehlenden Einnahmen aus den Gebühren herkommen sollen?

Ich schließe mich der Meinung meines Vorredners an, dass jeder, der eine hoch qualifizierende Hochschulausbildung anstrebt, auch bereit sein sollte in diese zu investieren. Schließlich profitieren die meisten ja danach auch von höheren Einstiegsgehältern.

Und was die Finanzierung betrifft, wurde meiner Meinung nach in Hamburg ein sehr faires Modell verabschiedet. Demnach können Studenten in Hamburg zukünftig die Gebühren stunden lassen. Die Rückzahlung beginnt nach dem Abschluss ab einem Jahresgehalt von 30.000 Euro.
Thema: "Junge" ist ... (Meinungen NACH dem Hören)
roman

Antworten: 378
Hits: 62.648
31.08.2007 11:10 Forum: JAZZ IST ANDERS


Zitat:
der Anfang erinnert mich ein bisschen an "großes Grinsen eine Schuld"



Genau das dachte ich auch gleich beim ersten Hören großes Grinsen
Thema: "Junge" ist ... (Meinungen NACH dem Hören)
roman

Antworten: 378
Hits: 62.648
31.08.2007 07:33 Forum: JAZZ IST ANDERS


Ich finds toll....einfach mal rockig drauf los ohne viel Schnickschnack wie bei vielen Geräusch-Songs.

Und live kann ichs mir mal so richtig gut vorstellen fröhlich
Thema: Neues Album
roman

Antworten: 70
Hits: 9.972
27.08.2007 08:07 Forum: DISKOGRAFIE


Laut Eintrag unter "Hauptgerichte" (=Diskographie) heißt das neue Album "Jazz ist anders" und soll wohl ein (Kon)(Re)zeptalbum werden.

Na dann mal guten Hunger *lol*

Edit:
Ja schön, dass auch der Albumtitel im board ersetzt wird :D
Thema: Die Toten Hosen
roman

Antworten: 2.443
Hits: 157.409
24.07.2007 21:18 Forum: MUSIK


Am 5. September erscheint "Singstar - Die Toten Hosen"

ohje geschockt
Thema: Bela B. = Guter Schlagzeuger?
roman

Antworten: 94
Hits: 15.379
22.06.2007 07:25 Forum: BELA


Natürlich gibt es bessere Schlagzeuger als Bela. Aber man sollte den Schlagzeuger auch immer im Gesamtbild mit der Band und deren Musikstil sehen. Zu Die Ärzte passt Bela wie die Faust aufs Auge, da er im Gegensatz zu den meisten anderen Schlagzeugern zugleich Sänger und Frontmann ist. Ein vermeintlich besserer Schlagzeuger wäre mit dieser Aufgabe wohl überfordert, ebenso wie Bela (ohne es genau zu wissen großes Grinsen ) mit nem Double-Bass.
Thema: Autogrammstunde bei furt
roman

Antworten: 48
Hits: 7.180
18.11.2006 07:15 Forum: FARIN


Zitat:
Ich finde ich die "Fans" leisten sich im Moment ziemlich viel, da isses klar und auch richtig, das Farin und das Racing Team irgendwann mal Konsequenzen ziehen.


Ja klar leisten die sich viel: ne ganze Menge Alben, Singles, Konzertkarten, Merchandising-Artikel, usw. :D

Und jetzt mal zum Thema:

1. Ärzte-Sprechchöre: Ist sicherlich nicht besonders toll, aber man sollte erwarten dass die Herren FU u. BB da drüberstehen. Und verwundern tuts mich auch nicht. Die beiden werden nunmal primär mit Die Ärzte in Zusammenhang gebracht und nicht mit ihren Soloprojekten. Vor dem FURT-Konzert in Hannover wurden auch vor der Halle Karten verkauft...wörtlich: "Wer will noch Karten für die Ärzte heute Abend?"

2. Autogramme: Find die Reaktion von FU total überzogen. Klar zwingt ihn keiner, nach dem Konzert Autogramme zu geben. Mich persönlich interessieren Autogramme auch nicht wirklich. Aber klar kann ich Leute verstehen, die noch ewig nachm Konzert warten, anstehen und dann kurz bevor sie dran sind, verschwindet das Racing Team. Dass man da erstmal sauer/enttäuscht ist, sollte doch nachvollziehbar sein. Man hätte auf die Geschichte sicherlich anders reagieren können, als mit so ner, etwas bockig anmutenden, kompletten Streichung der Autogrammstunde.

Ich weiß, dass ich mit dieser Meinung hier wahrscheinlich ziemlich allein dastehe. Aber irgendwer muss den Herrn U. ja auch mal kritisieren :D
Thema: Durchgestrichenes Hakenkreuz als verfassungswidrig eingestuft
roman

Antworten: 86
Hits: 11.695
30.09.2006 11:53 Forum: POLITIK


ui...wenn das weiter so geht, kommt "Die Band, die sie Pferd nannten" wegen dem Hakenkreuz in Schrei nach Liebe noch auf den Index...aber das sind die Jungs ja gewohnt :D
Thema: Selbstmord! Warum?
roman

Antworten: 283
Hits: 29.093
16.09.2006 19:57 Forum: OPEN


Zitat:
Und deshalb gibt es auch Fälee wo manche schon ewig vorher Drohen "Ich begehe selbstmord". Das kann einfach nur ein Hilfeschrei nach Aufmerksamkeit sein.


Selbstmorddrohungen um mehr Aufmerksamkeit zu bekommen, egal aus welchem Grund, sind in meinen Augen kein Hilfeschrei sondern schlicht und ergreifend Erpressung derer, die dieser Person nahe stehen. Man wird gezwungen jedes noch so kleine Problemchen ernst zu nehmen, weil man Schiss hat, der betreffende könne ja ansonsten seine Drohungen in die Tat umsetzen.

Leute, die Selbstmord begehen, haben oft nicht die leiseste Ahnung, was sie mit diesem Schritt ihrer Familie und ihren Freunden antuen. Klar...sich umzubringen iss ja nicht schwer, aber dass sich die Hinterbliebenen danach ihr ganzes Leben mit einem sehr quälenden "Warum?" und nem schlechten gewissen rumplagen müssen, interessiert die nicht.

Ich persönlich habe nur in sehr wenigen Fällen Verständnis für Selbstmord (schwere, unheilbare Krankheit z.B.). Aber die meisten Selbstmorde geschehen auf Grund von, ja, man könnte es Banalitäten nennen: schlechte Schulnoten, zerbrochene Beziehung, Homosexualität, böse Eltern, "ich bin ja so hässlich", usw.

In solchen Fällen hab ich Null Verständnis. Es gibt IMMER irgendwie und irgendwo Hilfe.
Thema: Bela B. y Los Helmstedt - Bela B.'s Bingo-Show 2006
roman

Antworten: 386
Hits: 41.388
16.09.2006 09:32 Forum: BELA


Also in Dresden hatte ich auch keine Probleme mit der Cam. Einfach bei der Kontrolle vorgezeigt...hat keinen interessiert Augenzwinkern
Thema: Das Parfum
roman

Antworten: 108
Hits: 9.753
15.09.2006 10:44 Forum: FILM


Tipp für alle, die den Film noch sehen wollen: Geht nicht zu spät in Kino! Man neigt auf Grund der langen Spielzeit und den vielen stillen Szenen zum Einschlafen. Ich berichte da aus eigener Erfahrung :D
Thema: Eva Herman vs. Emanzipation
roman

Antworten: 29
Hits: 3.808
15.09.2006 10:40 Forum: POLITIK


Ob dieses Buch nun gut ist oder nicht: keine Ahnung, habs nicht gelesen und werds auch nicht lesen.

Wenn ich mich mit Freundinnen mal so über Zukunftspläne unterhalte, bemerke ich schon sehr deutlich einen inneren Konflikt. Einerseits wollen sie nach dem Studium Karriere machen, erfolgreich und finanziell unabhängig vom Partner sein. Zum anderen wollen sie aber auch möglichst viele Kinder und Familie. Auch die Vorstellung Hausfrau zu sein ist für viele kein Tabu. Sie stellen sich halt die Frage, wie sie das alles unter einen Hut bringen sollen - zu recht wie ich finde. Ob Unterschiede zw. Mann u. Frau nun anerzogen sind oder nicht, eins können nunmal nur Frauen: schwanger werden und Kinder zur Welt bringen.

Das ganze ist wie gesagt nur ein subjektiver Eindruck aus meinem Freundeskreis. Würde mich halt interessieren, obs bei anderen auch so ist.

Zum Thema Kindertagesstätten: Ich bin in der DDR aufgewachsen, in der ja bekanntlich ein sehr ausgeprägtes System von Kindergärten/grippen/horten vorhanden war. Ich war vom ersten bis zum zehnten Lebensjahr durchweg in Kinderbetreuung und mir hat das nicht wirklich geschadet. Das Verhältnis zu meinen Eltern ist super und nen Sozialkrüppel bin ich auch nicht. Ich glaube nicht, dass es in der Hinsicht einen richtigen Weg gibt, allen Forschungsergebnissen zum Trotz. Eltern sollten selber entscheiden, wie ihr Kind aufwachsen soll. Dazu sind sie da und wer weiß schon besser was gut fürs Kind ist wenn nicht die Eltern?
Thema: Live CD Von Farin Urlaub!!!
roman

Antworten: 391
Hits: 33.080
14.09.2006 12:28 Forum: FARIN


Das letzte Posting ist zwar schon bissl her, aber muss trotzdem mal was loswerden.

Also insgesamt iss dieses Album ja ne tolle sache...gute Songauswahl und die Lieder klingen live größtenteils auch besser als auf den Studioplatten.

ABER: Der Sound dieses Albums ist, zumindest bei mir, unter aller Kanone. Kann mir nicht vorstellen, dass es an meiner Anlage liegt, weil alle anderen Platten klingen top...außer halt Farins Livealbum. "großes Grinsen usche" ist dabei das schlimmste von allen...ständig so nen nerviges fiepen, das sich über das ganze Lied zieht und es quasi unhörbar (und auch unrockbar) macht.

Wollt nur mal wissen, ob es anderen hier auch so geht...mich nervt das echt tierisch
Thema: World Trade Center
roman

Antworten: 34
Hits: 2.609
10.09.2006 12:28 Forum: FILM


Also ich werde mir den Film definitiv nicht ansehen, weil ich
1. nicht auf Verfilmung von tatsächlich stattgefundenen Katastrophen stehe
2. mir meine Erinnerung und die totale mediale Überflutung zu diesem Thema mehr als genügt. Noch intensiver muss ich mich damit echt nicht befassen.

Zitat:
Eine Erinnerung ist meiner Meinung nach nicht notwendig, da dieses Ereignis in den Köpfen der meisten Menschen auch ohne einen solchen Film noch sehr präsent ist.
Genau deshalb denke ich, dass es zu früh für eine Verfilmung ist
Thema: was tun.. gegen studiengebühren
roman

Antworten: 127
Hits: 11.823
18.08.2006 11:32 Forum: POLITIK


Zitat:
Gelernt wird an Unis und FHs hauptsächlich für Scheine, Prüfungen, einen Abschluss und die Hoffnung auf eine angenehmere und besser bezahlte Arbeit. Von daher geht es beim Studieren an sich nicht um Chancengleichheit, sondern im Gegenteil darum, einen beruflichen Vorteil gegenüber anderen zu haben.

Und genau das ist der Punkt! Hochschulabsolventen werden später - zumeist und rein statistisch - mehr verdienen und bessere Chancen auf einen Arbeitsplatz haben als alle anderen. Also warum für diesen Vorteil nicht bezahlen?

Vielleicht sollte man die bevorstehenden Studiengebühren nicht als Gebühren, sondern vielmehr als Investition sehen...in sich und seine Zukunft.

Amen xD
Thema: BEST OF - Stahlbox
roman

Antworten: 309
Hits: 32.974
24.07.2006 18:48 Forum: BÄST OF


*lol* also das zweite Zitat stammt nicht von mir...steht ja auch dabei.

Also immer hübsch geschmeidig bleiben Augenzwinkern
Thema: BEST OF - Stahlbox
roman

Antworten: 309
Hits: 32.974
24.07.2006 07:43 Forum: BÄST OF


Es ist wirklich höchst amüsant, dass die hier stattfindende Diskussion auch bei amazon.de mittels Rezensionen fortgeführt wird. Das Album erscheint im Oktober und bereits jetzt sind neun Rezensionen zu einem bisher unveröffentlichten Album vorhanden...rekordverdächtig *lol*

Offensichtlich sprengt es bei so manchem die Vorstellungskraft, dass es auch genug Menschen in diesem Land gibt, die nicht jede Veröffentlichung von DÄ im Schrank stehen haben...
Thema: Der Fußball-Thread
roman

Antworten: 1.725
Hits: 84.758
06.07.2006 10:46 Forum: OPEN


1990 + 1974 - 1954 = 2010 das ist die aktuelle Rechnung großes Grinsen

Wie man sieht, zeichnet sich nun zwei Tage nach der Niederlage so ne "Jetzt erstrecht" Stimmung ab.

Na dann...auf nen gelungenes Spiel am Samstag, auf den Europameister `08 und den Weltmeister ´10 cool

Achso..und natürlich auch auf nen hoffentlich gelungenes Endspiel! Bin sehr gespannt
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 25 Treffern Seiten (2): [1] 2 nächste »


Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH