das beste board der welt
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

das beste board der welt » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 79 Treffern Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Gott pro / kontra
Meister aller Votzen

Antworten: 248
Hits: 9.885
13.02.2004 21:58 Forum: POLITIK


Naja, auf alle Fälle denke ich, daß wenn es Gott gibt, ihm POLITIK ziemlich am Arsch vobei geht großes Grinsen Augenzwinkern
Thema: NOfX
Meister aller Votzen

Antworten: 66
Hits: 4.631
06.02.2004 19:15 Forum: MUSIK


Zitat:
Original von £IME$
dinosaurs will die
murder the govurnement
13 stitches
Bob
Idiots are taking over
flossing a dead horse
american errorist
fuck the kids

auch ganz geil aber wohl nicht representativ:
Anarchy Camp


Vielen Dank!!!!
Thema: NOfX
Meister aller Votzen

Antworten: 66
Hits: 4.631
06.02.2004 17:01 Forum: MUSIK


Ich hab da mal ein Anliegen: könntet ihr mir mal ein paar "representative" Lieder von NoFX nennen denn ich würd mir gern mal ein paar saugen um zu sehen wie die sind.
Thema: Die unendliche Geschichte - 3 neue Sequels
Meister aller Votzen

Antworten: 6
Hits: 1.513
30.01.2004 18:55 Forum: BÜCHER


Hab vor kurzem die unendliche Geschichte gelesen und hab mich oft ein bisschen darüber geärgert, daß die jeweilige Geschichte nicht erzählt wurde, daher freut es mich zu erfahren, daß es diese Bücher gibt. Ich hoffe daß die Autoren die Geschichten auch einigermaßen gut umgesetzt haben. Auf alle Fälle denke ich daß sie in keinem FAll an die Qualität des Originals rankommen.
Thema: Sicherheitskonferenz in München.
Meister aller Votzen

Antworten: 7
Hits: 753
30.01.2004 18:49 Forum: POLITIK


Zitat:
Original von jo!!!
Sicherheitskonferenz in München

Münchnen ist der alljährliche Treffpunkt der "Kriegsstrategen": Rund 400 Politiker und Militärexperten aus 43 Ländern werden sich am 1. und 2. Februar auf der "Konferenz für Sicherheitspolitik "mit den Auswirkungen des Terrorismus und der künftigen Rolle der Nato beschäftigen. 38 Außen- und Verteidigungsminister haben zugesagt, auch Bundesverteidigungsminister Rudolf Scharping wird teilnehmen. Sein US-Kollege Donald Rumsfeld wird durch seinen Stellvertreter Paul Wolfowitz vertreten...

(Quellen: ap, dpa, faz, jw, peod, bz, fr, boa-archiv)


Aha, ich hab immer gedacht daß der Franz-Josef Strauß der Bundesverteidigungsminister ist großes Grinsen
Thema: Jostein Gaarder
Meister aller Votzen

Antworten: 25
Hits: 2.106
29.01.2004 15:31 Forum: BÜCHER


Zitat:
Original von lillie
...der seltene vogel ist aber auch klasse großes Grinsen ich war tota fasziniert von dem buch,weil das kurze geschichten sind,die genauso viel aussagekraft und inhalt haben,wie zB Sofie oder maya. da hat mich wirklich beeindruckt großes Grinsen


Ja, das hat mich an dem Buch auch sehr fasziniert.
Thema: www aufspalten
Meister aller Votzen

Antworten: 14
Hits: 1.169
28.01.2004 17:30 Forum: VORSCHLÄGE ZUM BOARD


Da merkt man, daß ihr nicht besonders aufmerksam seit, denn sonst hättet ihr auch meine sig. gelesen und wüßtet, daß es sich um meine Votze handelt und für seine Votzen kann keiner was Augenzwinkern
Thema: Hass Bands
Meister aller Votzen

Antworten: 223
Hits: 14.910
24.01.2004 15:14 Forum: MUSIK


Zitat:
Original von L'Öö
Ich finde die neuen Trendy pseudo intellektuellen Retro Deutschpoprock Bands à la Sportfreunde Stiller, Viriginia Jetzt, Tomte, Kettcar oder Angelika Express total scheiße, kann sowas nicht hören, da krieg ich Magenkrämpfe und unsympathisch sind die auch.

*,


Ja, die hab ich auch alle dick aber Tocotronic und die Sterne find ich geil (bin mir nicht ganz sicher ob die zu den "Trendy pseudo intellektuellen Retro Deutschpoprock Bands à la Sportfreunde Stiller" zählen Freude )
Thema: Hass Bands
Meister aller Votzen

Antworten: 223
Hits: 14.910
19.01.2004 16:24 Forum: MUSIK


Naja mal abgesehen von der Castingkacke, Nazibands und so Chartscheiße wie Scooter oder Mark Oh sind meine lieblings Hassbands: Bon Jovi, Pur, Schhürzenjäger, DTH und Die O n k e l z
Thema: www aufspalten
Meister aller Votzen

Antworten: 14
Hits: 1.169
17.01.2004 10:19 Forum: VORSCHLÄGE ZUM BOARD


Naja, gut dann halt nicht smile
Thema: Also ich find die Beatles geil!
Meister aller Votzen

Antworten: 31
Hits: 2.372
16.01.2004 19:17 Forum: MUSIK


Zitat:
Original von XylophonDudenVerbraucher
Erstmal. warum sollte man seine eigene Meinung umstellen, nur weil Bela so eine hat?

Also ich finde, dass die Beatles eine der meistüberschätzesten Bands der Welt war, aber sie haben viel für die Musik heute getan, deswqegen, kann man sie nciht hassen!


Erstmal: Ich werde mich was meinen Musikgeschmack betrifft, bestimmt nicht von irgendjemand was vorschreiben lassen, schon garnicht von den Ärzten. Was ich da oben geschrieben habe, war natürlich etwas irreführend da ich Ironie angewendet habe...

Also zu den Beatles kann man stehen wie man will aber ich denke nicht daß sie überschätzt wurden, da sie musikalisch einfach alles draufhatten was man draufhaben kann bzw. konnte (denn z.b. Techno gab es zu der Zeit nicht) und sonst haben sie fast mit allen Stilmitteln gearbeitet die man sich vorstellen kann, ohne die einzelnen Lieder zu überladen und sie haben es gut gemacht...also wie gesagt, ich will nicht sagen daß jedem die Beatles gefallen müssen aber man kann einfach nicht bestreiten daß sie kreativer waren als die meisten anderen Bands.
Thema: Jostein Gaarder
Meister aller Votzen

Antworten: 25
Hits: 2.106
16.01.2004 19:03 Forum: BÜCHER


Zitat:
Original von Natollie
Naja, philosophisch aber eher trocken ist Tor Nörretranders' "Spüre die Welt" - interessiert mich von der Thematik her sehr, ich habs aber noch nie über das erste Kapitel hinaus geschafft großes Grinsen

Und wenn du mal sprachspielerisch schicke Abhandlungen über die Ansichten einer Person über Gott und die Welt lesen willst: Martin Buchholz - "Man wird sie eine Männin heissen"


Spüre die Welt hört sich schon sehr trocken an aber naja ich werds mir mal überlegen. "Man wird sie Männin heißen" ist ein sehr vielversprechender Titel und ich werde es mir demnächst mal besorgen. vielen Dank für den Tipp! allerdings wird es noch ein bisschen dauern bis ich es lese, da ich im Moment einen riesen Stapel Bücher zuhause habe, die ich aus Angst vor einem Literaríschen Engpass, alle auf einmal bestellt habe.
Thema: Jostein Gaarder
Meister aller Votzen

Antworten: 25
Hits: 2.106
16.01.2004 12:08 Forum: BÜCHER


Danke für deinen Tipp! Ist zwar nicht das was ich gesucht habe, hört sich aber recht interessant an.

Zu Gaarder muss ich sagen, daß ich Sophies Welt zwar ganz gut finde aber es ist nicht typisch Gaarder, auf alle Fälle kann ich es verstehen, wenn man es zu, ich sag mal, erdrückend findet.
Die anderen Gaarder Bücher sind viel besser und relativ leicht zu lesen aber trotzdem anspruchsvoll, es sind halt richtige Geschichten mit philosophischen Gedanken, das Hamburger Abendblatt bezeichnet "das Kartengeheimnis", welches mein Lieblingsbuch ist, als poetische Fabel allererster Güte.
Thema: Jostein Gaarder
Meister aller Votzen

Antworten: 25
Hits: 2.106
Jostein Gaarder 16.01.2004 10:15 Forum: BÜCHER


Hallo,

Ich liebe die Bücher von Jostein Gaarder und bin quasi süchtig danach aber leider hab ich inzwischen alle Bücher durchgelesen und jetzt bin ich verzweifelt auf der Suche nach einem Autor der so ähnlich schreibt. Ich war schonmal in so einem Philosophieforum und habe die gleiche Frage gestellt aber die Bücher die mir da empfohlen wurden, waren zwar gut aber nicht mein Fall, es waren meist philosophische Romane, die ziemlich trocken rüberkamen, unter anderen "Und Nitzsche weinte" von Irvin D. Yalom.

Was ich an Jostein Gaarder schätze, ist die Begabung, die Philosophie so gekonnt in die Geschichte einfliessen zu laasen, daß sie fast wie ein Nebenprodukt und niemals belehrend wirkt (Sophies Welt ist die einzige Ausnahme). Ich denke, daß es nicht möglich ist daß es einen Autor gibt der genau so gut ist aber einen, dessen Bücher wenigstens einen ähnlichen Aufbau aufweisen, müsste es doch geben?!

Wie sieht es mit euch aus wie findet ihr die Bücher von Jostein Gaarder?

Gruß Alex
Thema: Philosophie Board oder ein Board für probleme.
Meister aller Votzen

Antworten: 15
Hits: 1.298
16.01.2004 09:39 Forum: VORSCHLÄGE ZUM BOARD


Also ich fänds klasse!
Thema: www aufspalten
Meister aller Votzen

Antworten: 14
Hits: 1.169
www aufspalten 16.01.2004 09:29 Forum: VORSCHLÄGE ZUM BOARD


Hallo,

Ich weiß nicht wie das andere Leute sehen aber ich denke, daß es übersichtlicher wäre, wenn man die Kategorie: www in zwei Teile aufspalten würde, nämlich: eigene Pages bzw.Fanpages und andere Seiten oder so. Denn die anderen Sachen, gehen in der Flut der Privaten Ärztepages ziemlich schnell unter.

Gruß Alex
Thema: proasyl/attac etc.
Meister aller Votzen

Antworten: 19
Hits: 2.157
16.01.2004 08:57 Forum: POLITIK


So bescgreibt sich Attac selbst:

( Quelle: http://www.attac.de/material/selbst.php )



Wer wir sind und was wir wollen
Grundlagentexte: Attac-Erklärung, Attac-Selbstverständnis (rtf)


---------------------------------------------------------------------------
-----

Attac – eine Bewegung im Aufbruch

Seit den Protesten in Genua für eine soziale und ökologische Globalisierung ist die globalisierungskritische Bewegung in aller Munde. 200.000 Menschen sind für soziale und ökologische Gerechtigkeit im Globalisierungsprozess auf die Straßen gegangen. Ihr Protest richtete sich gegen die weltweit wachsende soziale Ungleichheit, gegen eine Globalisierung, die nur an mächtigen Wirtschaftsinteressen orientiert ist. Mit 90.000 Mitgliedern in 50 Ländern versteht sich Attac als Teil dieser globalen Bewegung. Auch in Deutschland bildet Attac ein breites gesellschaftliches Bündnis, das von ver.di und der GEW über den BUND und Pax Christi bis zu kapitalismuskritischen Gruppen unterstützt wird. Immer mehr Menschen unterschiedlicher politischer und weltanschaulicher Herkunft werden in den mittlerweile über 160 Attac-Gruppen vor Ort aktiv.

Neoliberale Globalisierung – viele Verlierer, wenige Gewinner

Das Versprechen, die Globalisierung bringe Wohlstand für alle, hat sich nicht erfüllt. Im Gegenteil: Die Kluft zwischen Arm und Reich wird immer größer, sowohl innerhalb der Gesellschaften als auch zwischen Nord und Süd. Motor dieser Art von Globalisierung sind die internationalen Finanzmärkte. Banker und Finanzmanager setzen täglich Milliardenbeträge auf den Finanzmärkten um und nehmen über ihre Anlageentscheidungen immer mehr Einfluss auf die gesellschaftliche Entwicklung. Damit untergraben die Finanzmärkte die Demokratie.

Globalisierung ist kein Schicksal - eine andere Welt ist möglich

Demgegenüber tritt Attac für eine demokratische Kontrolle und Regulierung der internationalen Märkte für Kapital, Güter und Dienstleistungen ein. Wir sind davon überzeugt, dass die Wirtschaft den Menschen dienen muss und nicht umgekehrt. Politik muss sich an den Leitlinien von Gerechtigkeit, Demokratie und ökologisch verantwortbarer Entwicklung ausrichten. Nur so kann die durch die kapitalistische Wirtschaftsweise entstehende gesellschaftliche Ungleichheit ausgeglichen werden.

Attac will ein breites gesellschaftliches Bündnis als Gegenmacht zu den entfesselten Kräften der Märkte bilden. Dabei geht es nicht um ein Zurück zum vermeintlich idyllischen Zustand vergangener Jahrzehnte. Alternativen sind nötig und möglich. Die Behauptung, Globalisierung in ihrer jetzt herrschenden, neoliberalen Form sei ein alternativloser Sachzwang, ist reine Ideologie. Wir setzen dem unsere Vorstellung von Globalisierung entgegen: internationale Solidarität von unten. Eine andere Welt ist möglich.

Attac – eine Bewegung mit Zukunft
Attac - die französische Abkürzung für “Vereinigung zur Besteuerung von Finanztransaktionen im Interesse der BürgerInnen” – wurde 1998 in Frankreich gegründet. Lag der ursprüngliche Fokus von Attac in dem Eintreten für eine demokratische Kontrolle der internationalen Finanzmärkte und der Einführung der Tobin-Steuer, so haben wir uns mittlerweile der gesamten Problematik neoliberaler Globalisierung angenommen. Komplexe Themen werden auf klare und vermittelbare Forderungen heruntergebrochen und gleichzeitig wird eine fundierte Analyse im Hintergrund geboten. Dabei konzentrieren wir uns in Form von Attac-Kampagnen auf die Durchsetzung unserer Kernforderungen.

Attac aktiv - Was wir machen
Attac versteht sich als Bildungsbewegung mit Aktionscharakter und Expertise. Über Vorträge, Publikationen, Podiumsdikussionen und eine intensive Pressearbeit werden die komplexen Zusammenhänge der Globalisierungsthematik einer breiten Öffentlichkeit vermittelt und Alternativen zum neoliberalen Dogma aufgezeigt. Mit Aktionen soll der notwendige Druck auf Politik und Wirtschaft zur Umsetzung der Alternativen erzeugt werden. Ein wissenschaftliche Beirat wird in Zukunft die Arbeit von Attac inhaltlich begleiten. Attac setzt darauf, möglichst viele Menschen zu gewinnen und mit ihnen gemeinsam zu handeln.
Veränderung beginnt vor Ort - Attacgruppen
Im Mittelpunkt stehen bei Attac die Menschen, die vor Ort und in bundesweiten Aktionsgruppen und Arbeitskreisen aktiv werden. In über 160 Orten gibt es bereits Attac-Gruppen. Sie machen beispielsweise kreative Aktionen gegen die neue Welthandelsrunde der WTO oder vor der Filiale eines in Steueroasengeschäfte verwickelten Konzerns. Sie arbeiten inhaltlich an Attac-Themen und organisieren Informationsveranstaltungen.
Thema: Also ich find die Beatles geil!
Meister aller Votzen

Antworten: 31
Hits: 2.372
16.01.2004 08:37 Forum: MUSIK


Zitat:
Original von Auge
Zitat:
Ich weiß daß es als Ärztefan ... fast schon an Blasphemie grenzt


Was bist du denn für ein Fan? Mindestens 1/3 der Band LIEBT die Beatles und die anderen zwei hassen sie ganz sicher nicht.


Naja, bei der Promo zu Geräusch hat man, denke ich, mehr als einmal raushören können, daß zumindest Bela die Beatles nicht so gern mag. Wie das bei den anderen beiden aussieht weiß ich nicht, da ich mich nicht so sehr mit dem Privatleben der Ärzte beschäftige aber ich denke mal daß Rod das eine drittel ist...

Zitat:
Original von DraculasRockDaughter
beatles sind nun mal bzw gehören zu der musik geschichte dazu,und ich find sie auch nicht schlecht...aber dein ava gefällt mir nicht;-)


Mein Ava gefällt mir auch nicht aber wer kann schon was für seine Votzen Augenzwinkern
Thema: Also ich find die Beatles geil!
Meister aller Votzen

Antworten: 31
Hits: 2.372
Also ich find die Beatles geil! 15.01.2004 19:53 Forum: MUSIK


Ich weiß daß es als Ärztefan und insbesondere als Belafan, fast schon an Blasphemie grenzt aber ich finde die Beatles absolut geil, die sind meiner Meinung nach die beste (nicht deutschsprachige Augenzwinkern ) Band der Welt!

Ich hoffe ihr prügelt jetzt nicht gleich auf mich ein, ich wollt eigentlich nur mal fragen was ihr so von denen haltet.
Thema: Wahlstimme ungültig machen / nicht wählen
Meister aller Votzen

Antworten: 46
Hits: 4.707
23.12.2003 18:24 Forum: POLITIK


Nein, ich meinte nicht daß wir uns untereinander bekriegen würden, obwohl man das auch nie 100%ig sagen kann. Ich meinte daß Terroristen und Attentäter uns eine neue Art von Krieg bieten und auch evtl. andere Länder, Länder der "westlichen Welt" angreifen könnten und wer hätte vor dem 11 September schon gedacht, daß es solche Ausmaße des Terrors geben könnte. Eigentlich wollte ich damit nur sagen, daß man nie weiß, was die Zukunft bringt und daß man sich nie, zu sehr, auf die Sicherheiten die man heute hat bzw, glaubt zu haben, verlassen sollte. Also ist es auch falsch zu denken, die deutsche Verfassung sei so Felsenfest und unantastbar daß nie mehr eine Diktatur oder ein kommunistischer Staat entsehen kann. Ich glaube sogar, daß ein solches Denken, die Gefahr daß so etwas passiert, verstärkt. Denn wenn sich die westliche Bevölkerung nicht so sicher gewesen wäre, alles fest im Griff zu haben, wäre der 11 September VIELEICHT garnicht möglich gewesen.
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 79 Treffern Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte »


Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH