das beste board der welt
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

das beste board der welt » DAS LEBEN, DAS UNIVERSUM UND DER GANZE REST » FILM » Der Untergang » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): « vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Der Untergang
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
FloDream FloDream ist männlich
Klugscheißerman

images/avatars/avatar-11528.jpg

Dabei seit: 06.10.2003

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, meine Kritik:

ACHTUNG, SPOILER!!















Sehr gut fand ich, Hitler gleich am Anfang als liebenswerten Onkel als ihn gleich in allen Facetten zu zeigen und das erst langsam zu steigern. Bruno Ganz spielte den Hitler wirklich gut, aber mir lief es eher beim Goebbels- Darsteller kalt den Rücken runter, weil ich an manchen Stellen von der Stimme wirklich glaubte, das wäre das Original. Das einzige, was an Goebbels nicht korrekt war, war die Größe (der war nur ca. 1,50 m und nicht 1,80 wie in dem Film) und der fehlende Humpelgang (war ja auch ein Krüppel, der Mensch).

Sehr gut auch immer die Schnitte, wie die Menschen auf den Strassen sterben und schon sieht man wieder die Offiziere im Bunker, die feucht-fröhlich einen Schnaps nach dem anderen runterkippen..

Auch die Naivheit Eva Brauns wurde sehr gut herausgearbeitet ("Er ist der Führer..") ebenso wie die Schizophrenie Hitlers, der sich immer wieder neue Armeen ausdachte, die ihm doch noch zum Endsieg verhelfen konnten..


Mein Fazit:
Ein großartiger Film, den man (nicht nur als Deutscher) gesehen haben sollte..

__________________
Ruder than Rude - The Busters Fanpage - Relaunch coming soon..
26.09.2004 12:16 FloDream ist offline Homepage von FloDream Beiträge von FloDream suchen Nehmen Sie FloDream in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie FloDream in Ihre Kontaktliste ein
Tobär Tobär ist männlich
Banane


images/avatars/avatar-10238.jpg

Dabei seit: 29.09.2003

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Goebbels hat im Film durchaus gehumpelt wenn auch nicht stark Augenzwinkern Man muss halt son bischen suchen. Wenn mans nich weiß übersieht mans vielleicht

__________________
Nur echt mit original Waschbärbauch !

Kammermetal: Coppelius

Poker !
26.09.2004 15:54 Tobär ist offline E-Mail an Tobär senden Beiträge von Tobär suchen Nehmen Sie Tobär in Ihre Freundesliste auf
Die Blutgräfin Die Blutgräfin ist weiblich
Frau


images/avatars/avatar-9758.jpg

Dabei seit: 27.01.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab mir den Film mit meinem Freund angeschaut, der ja mehr oder weniger schon sehr Vorgebildet war, da er als geschichtsinteressierter die Hitler Bio gelesen hat. Hm. Die menschliche Darstellung von Hitler geht glaub ich darauf zurück, daß alles so aus der Sicht seiner Sekreterin geschildert wurde, die ihn sehr gemocht hat. Das er ein lieber Onkel, grad für die Kinder von Goebbels war, ist mir ja shcon bekannt gewesen. Diese menschliche Seite von Hitler hat auch bei mir dooferweise hin und wieder ein bissel mitleid keimen lassen und kurz darauf hab ich mich dafür gehasst, wie ich nur so dumm sein kann. Hm. Frau Goebbels hat mit dem Mord an ihren Kindern und der anhänglichkeit an Hitler sehr gut den Einfluss dieses Mannes auf manche Menschen gezeigt. Auch, wenn ich selber, als mutter sowas nie tun würde. Mich hat der Film sehr beeindruckt

__________________
........und wenn du mich wirklich liebst, sei grausam gegen mich.......

29.09.2004 15:18 Die Blutgräfin ist offline Homepage von Die Blutgräfin Beiträge von Die Blutgräfin suchen Nehmen Sie Die Blutgräfin in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Die Blutgräfin anzeigen
GwenK GwenK ist weiblich
Banane


images/avatars/avatar-13468.jpg

Dabei seit: 09.02.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab den Film gestern gesehen und muss sagen das er mich schon sehr mitgenommen hat.
Die Szene von den Straßenkämpfen waren ja nicht wirklich neu, daher hat mich das nicht mehr wirklich schockiert. Aber zu sehen wie die Kinder umgebracht worden, die Arme und Beine abgesägt wurden, war schon schlimm. Ich fand die Szene wo der Hund vergiftet wurde auch sehr ergreifend (kann man vielleicht nur verstehen wenn man selber Tiere hat).
Aufgeregt hab ich mich über die Leute im Kino die immer wieder gelacht haben-

__________________
30.05.2008-Berlin Wuhlheide
31.05.2008-Berlin Wuhlheide
01.06.2008-Berlin Wuhlheide
21.06.2008-Ferropolis
11.07.2008-Berlin Wulheide
12.07.2008-Berlin Wuhlheide
13.07.2008-Berlin Wuhlheide
19.08.2008- Prag Roxy
19.12.2008-FURT in Berlin
29.09.2004 15:26 GwenK ist offline Homepage von GwenK Beiträge von GwenK suchen Nehmen Sie GwenK in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie GwenK in Ihre Kontaktliste ein
Beat-Schnitzel
Banane


images/avatars/avatar-16969.jpg

Dabei seit: 14.07.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab den Film gestern auch das erste Mal gesehen. Wow. Endlich mal wieder ein aktueller Film, den ich richtig gelungen finde. Noch dazu ein deutscher Film. Wirklich Hammer. Aber ich finde er zieht sich gegen Schluss ein bisschen. Außerdem wollte man wohl herausstellen, dass Hitler während kürzester Zeit im Führerbunker um Jahre altert, aber das war irgendwie ein bisschen übertrieben gemacht. In der einen Einstellung hat er noch wunderbar schwarze Haare, in der nächsten isser dann grau. Aber gut. Ansonsten fand ich Bruno Ganz als Hitler einfach nur gigantisch. Perfekt gespielt. Da lief es einem echt hin und wieder kalt den Rücken runter. Was ich auch gut fand war, dass Hitler hier nicht total überzeichnet war, sondern tatsächlich als Mensch dargestellt wurde. Da war's nicht weit her mit Klischee. Aber am grusligsten war echt der totenstille Kinosaal nachdem das Licht wieder angegangen war. Die paar hundert Leute gingen raus, als wären sie bei einem Leichenzug. Man wusste irgendwie gar nicht was man sagen sollte. Beeindruckend.

Ach ja, zur Altersbeschränkung: Ab 12 is wirklich zu heftig.

__________________
"I press pause for you! Now my love is true."

Minulla on laardia pera-aukossani.
29.09.2004 15:57 Beat-Schnitzel ist offline Beiträge von Beat-Schnitzel suchen Nehmen Sie Beat-Schnitzel in Ihre Freundesliste auf
maktaki maktaki ist weiblich
3-Tage-Bart


Dabei seit: 02.10.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich war nach dem Film so erschlagen, dass ich erst mal noch 10 Minuten sitzen geblieben bin. Konnte mich einfach nicht bewegen und hab deswegen auch meinen Bus verpasst.Und selbst dann hab ich noch ne halbe Stunde gebraucht bis ich mich wieder normal mit meinem Freund unterhalten konnte. Die ganzen Informationen und schrecklichen Szenen muss man erst mal verarbeiten. Aber der Film ist klasse gemacht und auf jeden Fall sehenswert.

__________________
"Wenn man bedenkt, dass die Hälfte der Deutschen die BILD-Zeitung liest, sollte man sich fragen, ob Demokratie die geeignete Staatsform ist"
(Zitat eines Freundes)
03.10.2004 13:00 maktaki ist offline Beiträge von maktaki suchen Nehmen Sie maktaki in Ihre Freundesliste auf
Jonny
Banane


images/avatars/avatar-9741.gif

Dabei seit: 27.06.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Beat-Schnitzel

Ach ja, zur Altersbeschränkung: Ab 12 is wirklich zu heftig.



wenn man ab 12 sehen darf, wie menschen von (fiktiven) dinos gefressen werden(jurassic park I-III), dann denke ich nicht, dass der untergang ab 16 sein sollte(ja, sind einige szenen drin, die sicherlich nit ganz so fein waren(ich sage nur inge-reste an der flak).
und ja, der tod in "der untergang" ist ein realer ttod, nicht durch irgendwelche fiktiven viecher sondern durch menschliche brutalität verursacht...aber ich denke mal, dass grade das es ist, was nen teil der gesamtwirkung des filmes ausmacht. die sonst bloß theoretischen und abstrkten grauen des krieges in konkreten bildern personell festgehalten.
03.10.2004 13:05 Jonny ist offline Beiträge von Jonny suchen Nehmen Sie Jonny in Ihre Freundesliste auf
Feli Feli ist weiblich
Frau


images/avatars/avatar-16424.jpg

Dabei seit: 29.09.2003

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab den Film am letzten Dienstag zusammen mit meinem Geschichts-LK gesehen und fand ihn wirklich sehr gut, auch die schauspielerischen Leistungen.
Zu der FSK ab 12. Ich finde das auch ziemlich heftig und es gibt in diesem Film durchaus sehr heftige Szenen und damit meine ich nicht nur die ganzen Toten.

Vpu snaq qvr Fmrar, jb qrz rvara Znaa vz Ynmnergu zvg rvare Fätr qnf Orva nzchgvreg jheqr nhpu avpug fbaqreyvpu fpuöa. (Umwandler)

Aber das war damals nun mal so und in dem Film wird der Krieg ja auch noch "beschönigt", das war ja wesentlich schlimmer damals. Naja, ich hätte den Film trotzdem nicht ab 12 freigegeben.

__________________
Im Namen der Toleranz sollten wir daher das Recht beanspruchen, die Intoleranz nicht zu tolerieren.
Karl Popper

03.10.2004 20:02 Feli ist offline E-Mail an Feli senden Beiträge von Feli suchen Nehmen Sie Feli in Ihre Freundesliste auf
Taptim Taptim ist weiblich
3-Tage-Bart


images/avatars/avatar-11923.jpg

Dabei seit: 29.09.2003

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab den Film am Samtag gesehen und war echt beeindruckt!Auch nach dem film,war echt komisch die leute gingen ganz leise und ruhig aus dem saal!ich hab mich schon viel mit diesem Thema beschäftigt,weil es mich einfach interessiert hat was damals passiert ist und kannte einige sachen daher schon aber was ich da gesehen habe war schon heftig,wie fanatisch die leute damals waren und es wahrscheinlich heute leider wieder sein würden,das ist das schlimme an der sache!
Die darsteller waren super überzeugend,wor allem aber Ganz,ich denke besser hätte man es nicht machen können!

__________________
Was ich tu,ich lass euch keine ruh!!
04.10.2004 16:56 Taptim ist offline E-Mail an Taptim senden Beiträge von Taptim suchen Nehmen Sie Taptim in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Taptim in Ihre Kontaktliste ein
Metzi Metzi ist weiblich
Elke


images/avatars/avatar-5585.jpg

Dabei seit: 29.09.2003

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich war Mittwoch drin, mit meiner besten Freundin.
Ich fand ihn sehr interessant und toll gemacht, die Art wie Hitler dargestellt wurde fand ich sehr gut, ihn auch mal von seiner menschlichen seite zu sehen und gleichzeitig zu erkennen, wie verwirrt er war...
Meine Freundin allerdings hat insgesamt vom Film vllt. eine halbe Stunde mitbekommen, weil sie schon nach 2 Minuten mit ihrem Gesicht an meiner Schulter saß und nicht hingucken mochte...und das ging dann über den Film imemr so weiter...
Ich muss zugeben dass ich einige Szenen auch sehr heftig fand, beispielweise wie den Leuten da die Gliedmaßen abgesägt wurden. Meiner Meinung nach hätt der besser ab 18 oder zumindest ab 16 sein können...wenn ich mir vorstell ich hätte den mit 12 gesehen, dann hätt ich sicher einige nächte nicht schlafen können

__________________
Hyper-Hyper, Horst!

Was ist eigentlich Urlaub?

"Ich hab dir bestimmt ne Viertelstunde auf den Rücken gekotzt..."
08.10.2004 17:50 Metzi ist offline Homepage von Metzi Beiträge von Metzi suchen Nehmen Sie Metzi in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Metzi in Ihre Kontaktliste ein
crazy_for_Bela crazy_for_Bela ist weiblich
Biergourmet


images/avatars/avatar-19244.jpg

Dabei seit: 17.07.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"Der Untergang" soll ganz toll sein. Ich geh am Dienstag mit meiner Klasse rein und freu mich voll drauf.

__________________
i shouldn't even be here much less
drinking myself into excess

09.10.2004 13:05 crazy_for_Bela ist offline Homepage von crazy_for_Bela Beiträge von crazy_for_Bela suchen Nehmen Sie crazy_for_Bela in Ihre Freundesliste auf
Nopper_23(I'm back) Nopper_23(I'm back) ist männlich
Biergourmet


images/avatars/avatar-17076.gif

Dabei seit: 08.07.2004

Themenstarter Thema begonnen von Nopper_23(I'm back)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Für alle die sich noch etwas mehr informieren wollen hab ich hier bei der ARD was gefunden Interview bei MAischberger mit Bruno Ganz

ISt ganz interessant
Gibt noch mal kurze Ausschnitte und Informationen von Bruno GAnz wie er sich auf die Rolle als Hitler vorbereitet hat

__________________
Rod Armist 3507 Spacken 598(2005) Spacken 1799(2006) DÄOF 983(2007/2008 )

Dieser Beitrag wurde 6 mal editiert, zum letzten Mal von Nopper_23(I'm back): 09.10.2004 13:40.

09.10.2004 13:32 Nopper_23(I'm back) ist offline Beiträge von Nopper_23(I'm back) suchen Nehmen Sie Nopper_23(I'm back) in Ihre Freundesliste auf
lizzz lizzz ist weiblich
Frau


images/avatars/avatar-18115.jpg

Dabei seit: 07.06.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich werd mir den film auf jeden fall anschaun, allein schon um noch ein paar hintergründe zu erfahren.
bin an der person hitler sehr interessiert, gehöre aber nicht der rechten szene an (um gottes willen!!!) es interessiert mich einfach...

__________________
es ist wie es ist.
09.10.2004 19:11 lizzz ist offline Beiträge von lizzz suchen Nehmen Sie lizzz in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie lizzz in Ihre Kontaktliste ein
DieMien
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab mir den Film auch angeschaut und war / bin total geschockt ... nicht, dass ich nicht wusste, was da auf mich zukommt, aber das alles so "hautnah" und total gut gespielt zu sehen, macht einen schon irgendwie fertig.

Ich würde auch sagen, dass der Film für 12jährige noch nix ist, weil die das Thema noch nicht im Unterricht hatten und ich weiß nicht, aber könnte es nicht sein, dass bei denen eine Wut gegen die Russen aufkommt? Schließlich wird viel Leid, was in dem Film gezeigt wird, durch die Russen verursacht...da muss man schon mit Wissen reingehen.

Viele meinten ja, dass Hitler zu "menschlich" dargestellt wird und dass sogar eine Sympathie gegenüber ihm aufkommen könnte. Bei mir hat der Film aber höchstens nur noch den Hass gesteigert...sonst kannte ich seine Reden ja nur vom Papier und das jetzt so zu sehen...echt heftig...

Mich hat der Film echt fertig gemacht, vor allem, zu sehen, wozu Menschen fähig sind und vielleicht auch immer seien werden.


Zitat:
Aufgeregt hab ich mich über die Leute im Kino die immer wieder gelacht haben-


echt?Worüber das denn?
Bei mir war's genauso wie bei vielen von euch auch - die Leute waren sehr bedrückt und gingen nur ganz langsam und schweigend ausm Kino.
09.10.2004 19:33
Pittie_Platsch Pittie_Platsch ist weiblich
Elke


images/avatars/avatar-17362.jpg

Dabei seit: 03.10.2003

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich war heut mit der schule in dem Film. Eigentlich tu ich mir solche Filme nicht an, aber wenn man schonmal nur 3€ zahlen muss. Das Thema kenn ich ja nun schon durch 4 Jahre Geschichtsunterricht in und auswendig. Aber der Untergang hat mcih dann doch beeindruckt.
Es war tatsächlich, als ob ich in dem Film wär. Also sehr bewegend. Das ging aber anscheinend allen so. Ich hab 16 - 20 Jährige Jungs nie so ruhig erlebt.

Allerdings muss ich sagen, dass ich manche Szenen nicht so genau bebildert gebraucht hätte. Klar, Krieg und so, aber das war dann doch sehr brutal.

Meine Mum würde der Film sicher sehr interessieren aber ich werd ihr davon abraten, der ist zu blutig für sie.
12.10.2004 18:38 Pittie_Platsch ist offline E-Mail an Pittie_Platsch senden Homepage von Pittie_Platsch Beiträge von Pittie_Platsch suchen Nehmen Sie Pittie_Platsch in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Pittie_Platsch in Ihre Kontaktliste ein
Lustmusket Lustmusket ist männlich
Biergourmet


images/avatars/avatar-19459.jpg

Dabei seit: 12.09.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich war ebenfalls mit der Schule drin.
Finde den Film beeindruckend.
Leider wars bei uns nicht so ruhig und es gab viele Störenfriede, dies nicht gebraucht hätte.
Kanns nicht verstehen wie 16 Jährige fast Erwachsene sich in so einem ernsten Film über alles mögliche amüsieren können. Augen rollen

__________________
Hat hier jemand Scheide gesagt?
12.10.2004 19:15 Lustmusket ist offline Beiträge von Lustmusket suchen Nehmen Sie Lustmusket in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Lustmusket in Ihre Kontaktliste ein
Klugscheißerin Klugscheißerin ist weiblich
Frau


images/avatars/avatar-5762.jpg

Dabei seit: 29.01.2004

RE: Der Untergang Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also ich war in dem film!!fande ihn ganz gut!!habe aber ne fragen und zwar war hitlers freu auf drogen??der ihr verhalten fande ich nur zum lachen!!was ich noch sagen muss is das der film net ab 12jahren gezeigt werden soll wei so viele wie da selbsmord begehen und wie man des sieht finde ich schon zu arg!!fande ihn aber sonst gut
12.10.2004 20:02 Klugscheißerin ist offline Beiträge von Klugscheißerin suchen Nehmen Sie Klugscheißerin in Ihre Freundesliste auf
crazy_for_Bela crazy_for_Bela ist weiblich
Biergourmet


images/avatars/avatar-19244.jpg

Dabei seit: 17.07.2004

RE: Der Untergang Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Klugscheißerin
also ich war in dem film!!fande ihn ganz gut!!habe aber ne fragen und zwar war hitlers freu auf drogen??der ihr verhalten fande ich nur zum lachen!!


Das war eine manische Depression. Hitler war sehr kalt zu seinen Frauen als Geliebter und hatte seine erste wie seine 2. Frau in die Depression getrieben. Das war nur eine andere Art von Depressivität. (pychsisch gestört)

Der Film ist ein Meisterwerk!

__________________
i shouldn't even be here much less
drinking myself into excess

12.10.2004 21:22 crazy_for_Bela ist offline Homepage von crazy_for_Bela Beiträge von crazy_for_Bela suchen Nehmen Sie crazy_for_Bela in Ihre Freundesliste auf
OTW-Lady OTW-Lady ist weiblich
FDJ Punk


images/avatars/avatar-12675.jpg

Dabei seit: 09.10.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und was für eins! Ich musss sagen, dass ich am Schluss erschöpft heulend im Kinosessel lag, nicht wegen einer bestimmten Szene...das ganze hatte mich einfach ganz brutal mitgenommen. Sogar unser "Harter Knochen" (wir waren mit der Klasse) wie wir ihn nennen war doch sichtlich berührt. Man sah schön den Unterschied zwischen denen, die schon im Film waren und denen, die gard reingehen. Wir, die wir rauskamen, waren alle still, und sehr in Gedanken versunken.

ANSCHAUEN! (wenn man ihn nicht schon gesehen...)

__________________
Ich bin gegen Nazis...aber ohne Gewalt!
12.10.2004 21:41 OTW-Lady ist offline Beiträge von OTW-Lady suchen Nehmen Sie OTW-Lady in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie OTW-Lady in Ihre Kontaktliste ein
Lustmusket Lustmusket ist männlich
Biergourmet


images/avatars/avatar-19459.jpg

Dabei seit: 12.09.2004

RE: Der Untergang Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Klugscheißerin
was ich noch sagen muss is das der film net ab 12jahren gezeigt werden soll wei so viele wie da selbsmord begehen und wie man des sieht finde ich schon zu arg!!fande ihn aber sonst gut


Stimmt, ist mir auch aufgefallen.
Aber die Altersgrenze sinkt bei brutaleren Filmen immer weiter.

__________________
Hat hier jemand Scheide gesagt?
12.10.2004 21:56 Lustmusket ist offline Beiträge von Lustmusket suchen Nehmen Sie Lustmusket in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Lustmusket in Ihre Kontaktliste ein
Seiten (5): « vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Antwort erstellen
das beste board der welt » DAS LEBEN, DAS UNIVERSUM UND DER GANZE REST » FILM » Der Untergang


Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH