das beste board der welt
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

das beste board der welt » DAS LEBEN, DAS UNIVERSUM UND DER GANZE REST » FILM » Das Parfum » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (6): « vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » ... letzte » Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Das Parfum
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Der-Graf Der-Graf ist männlich
Biergourmet


Dabei seit: 09.11.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich kannte das Buch bisher immer nur als Schullektüre, was mich schon mal generell skeptisch gemacht hat *g* (...nicht dass alle Schullektüren schlecht gewesen seien!^^) Ich selber habe das Buch noch nicht gelesen - den Trailer des Films fand ich aber schonmal ziemlich interessant und spannend. Werde wohl deshalb in naher Zukunft erstmal das Buch lesen und mir dann des Film anschauen... smile

__________________
Wir springen auf dem Boden rum, als hätte er unsere Mutter beleidigt!

18.09.2006 17:00 Der-Graf ist offline Homepage von Der-Graf Beiträge von Der-Graf suchen Nehmen Sie Der-Graf in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Der-Graf in Ihre Kontaktliste ein
conker conker ist männlich
René


images/avatars/avatar-22580.jpg

Dabei seit: 15.02.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

bin ohne große erwartungen in den film gegangen - und der film war super. hat mir sehr gefallen!

__________________

18.09.2006 17:37 conker ist offline E-Mail an conker senden Homepage von conker Beiträge von conker suchen Nehmen Sie conker in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie conker in Ihre Kontaktliste ein
Honey-Nova Honey-Nova ist weiblich
Frau


Dabei seit: 16.01.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zu der "Schönheitsdiskussion": Wir haben darüber im Deutsch-LK geredet und unser Lehrer hat erzählt, das Tom Tykwer in nem Interview gesagt hat, dass er Ben Wishaw (oder überhaupt jemanden nicht so hässlichen) ausgesucht hat, weil im Buch ja auch nur in ein paar Passagen die Hässlichkeit, Narben etc. erwähnt werden und der Leser im Rest des Buches nicht unbedingt daran denkt. Wenn man dagegen 2 1/2 Stunden Quasimodo oder so angucken müsste, könnte man gar kein Mitgefühl entwickeln.

Und wenn man bedenkt, dass zuerst Jude Law und Leonardo DiCaprio für die Hauptrolle gefragt wurden (!) ...

__________________
Als ich wieder sprechen konnte, sagte ich: "Ui." (Taltos)

18.09.2006 19:55 Honey-Nova ist offline E-Mail an Honey-Nova senden Beiträge von Honey-Nova suchen Nehmen Sie Honey-Nova in Ihre Freundesliste auf
DramaBoy DramaBoy ist männlich
Biergourmet


Dabei seit: 25.12.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ohne erwartungen in einem film zu gehn ist toll...also ich bin echt zufrieden mit der verfilmung, obwohl ich das buch nicht gelesen habe...aber die bilder, die kameraführung, die musik und nicht zu letzt die guten schauspieler - allen voran ben wishaw - sorgen für eine bemerkenswerte atmosphäre...

richtig top finde ich die orgienszene...perfekt gemacht und allein das gefühl im raum...das man sich fragt, wie das wohl duften mag....wahnsinnig gut gemacht.

respekt!


ps: weil es kritisiert wird: den film finde ich überhaupt nicht zu lange...ich denke, jede szene hat seinen grund und ist wichtig für den film...außerdem finde ich es toll, wenn bestimmte momente richtig betont werden...
wer kurzweilige action sehn will, soll in the fast and furious...

ist aber klar, dass sich viele den film nur ansehn, weils grad "in " ist...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von DramaBoy: 18.09.2006 23:33.

18.09.2006 23:27 DramaBoy ist offline E-Mail an DramaBoy senden Beiträge von DramaBoy suchen Nehmen Sie DramaBoy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie DramaBoy in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von DramaBoy anzeigen
Studentenmaedchen Studentenmaedchen ist weiblich
Biergourmet


images/avatars/avatar-10240.jpg

Dabei seit: 29.09.2003

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von DramaBoy

wer kurzweilige action sehn will, soll in the fast and furious...

ist aber klar, dass sich viele den film nur ansehn, weils grad "in " ist...


Nur wenn man den Film als zu lang empfindet, heisst das nicht, dass man auf niveaulose Actionfilme steht bzw der Film schlecht istAugen rollen

__________________
What if I do then Will I be alright?
Oh yeah Sure
Then hold on tight
Please guide me, and my family through Stormy Weather

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Studentenmaedchen: 19.09.2006 11:39.

19.09.2006 11:38 Studentenmaedchen ist offline E-Mail an Studentenmaedchen senden Beiträge von Studentenmaedchen suchen Nehmen Sie Studentenmaedchen in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Studentenmaedchen in Ihre Kontaktliste ein
TraumSturz TraumSturz ist weiblich
Biergourmet


images/avatars/avatar-17519.jpg

Dabei seit: 20.03.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Irgendwie fanden den Film alle sauklasse...Alle, die das Buch NICHT gelesen haben^^
ist das Zufall?
Die anderen fanden ihn..."normal"...

__________________
Oh i just can't wait to be king ...*sing*
19.09.2006 13:44 TraumSturz ist offline Beiträge von TraumSturz suchen Nehmen Sie TraumSturz in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie TraumSturz in Ihre Kontaktliste ein
Sarah13
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von TraumSturz
Irgendwie fanden den Film alle sauklasse...Alle, die das Buch NICHT gelesen haben^^
ist das Zufall?
Die anderen fanden ihn..."normal"...


Nein, ich widerspreche! Ich liebe das Buch, hab es schätzungsweise fünfmal gelesen und ich fand den Film richtig gut. Aber in der Tat auch einen Hauch zu lang.
Mich hat die nicht vorhandene Hässlichkeit von Grenouille nicht gestört. Mich hat der Schauspieler absolut überzeugt.
Meine Lieblingsszene wird wohl die sein, in der Grenouille in das Waisenhaus gebracht wird und er nach dem Finger des anderen Jungen schnappt. Bei der Szene hab ich im Kino schon den Atem angehalten...puh!

Ich empfehl ihn uneingeschränkt weiter und schreib ihn gleich auf meine To-Buy-Liste.
19.09.2006 13:57
DramaBoy DramaBoy ist männlich
Biergourmet


Dabei seit: 25.12.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also ich hab auch von einigen leuten, die das buch gelesen haben, gehört, dass der film gut ist...
19.09.2006 19:01 DramaBoy ist offline E-Mail an DramaBoy senden Beiträge von DramaBoy suchen Nehmen Sie DramaBoy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie DramaBoy in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von DramaBoy anzeigen
TraumSturz TraumSturz ist weiblich
Biergourmet


images/avatars/avatar-17519.jpg

Dabei seit: 20.03.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, natürlich, ich hab ja auch nicht gesagt "ausnahmslos" oder? Augenzwinkern
Und "normal" kann auch gut heissen, ich hab ja nirgends geschrieben,dass die den schlecht fanden,oder?

Aber...Viele, die das Buch aufmerksamer gelesen haben,f anden den film schlechter(schlechtER, nicht SCHLECHT) als die, die das Buch "mal so" gelesen haben.

Aber ich bin da sowieso skeptisch. Die meisten Bücher sind fast versaut worden als Film oder haben zuviel verändert.

__________________
Oh i just can't wait to be king ...*sing*
19.09.2006 19:19 TraumSturz ist offline Beiträge von TraumSturz suchen Nehmen Sie TraumSturz in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie TraumSturz in Ihre Kontaktliste ein
L'Öö
Banane


images/avatars/avatar-10260.gif

Dabei seit: 30.12.2003

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich finde grade die Orgienszene deshalb nicht gelungen, weil die Gesichtsausdrücke der Menschen total aufgesetzt wirken, ich fand das nicht authentisch.
Und klar ist alles Wichtige drin, aber der Film ist trotzdem enorm zu lang, da er sich in einigen Szenen viel zu sehr verliert...
Und natürlich gehen viele Leute in den Film, zum einen ist das Buch oftmals Schullektüre, zum Anderen ist die Werbung dafür ja fast schon unangenehm aufdringlich.
Ich fand den Film solide gemacht, man bemerkt auch die Liebe zum Detail, aber er kann eben nicht so mitreißen wie das Buch.

__________________
I'd rather my flame burn bright than be some puny little pilot light

Meine Ergüsse jetzt hier
19.09.2006 19:34 L'Öö ist offline Beiträge von L'Öö suchen Nehmen Sie L'Öö in Ihre Freundesliste auf
ThE PeTzE
Banane


images/avatars/avatar-24520.jpg

Dabei seit: 11.06.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

xx

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ThE PeTzE: 09.07.2012 20:33.

19.09.2006 20:38 ThE PeTzE ist offline Beiträge von ThE PeTzE suchen Nehmen Sie ThE PeTzE in Ihre Freundesliste auf
biggest treasure biggest treasure ist weiblich
3-Tage-Bart


images/avatars/avatar-19401.jpg

Dabei seit: 15.08.2006

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab das Buch sehr aufmerksam gelesen, sogar zweimal. Mit dem zweiten Mal war ich vorgestern fertig, gestern bin ich in den Film gegangen und ich fand ihn toll!
Es ist kein Thema, bei dem ein "schönes" Buch oder ein "schöner" Film herauskommen kann, aber es ist einfach faszinerend und ich finde es im Film optimal umgesetzt. Ich fand ihn kein bisschen langweilig oder zu lang oder zu ausführlich usw., ich bin einfach nur begeistert. Die Stimmung ist einmalig - diese Düsternis und dann das Spiel mit den Farben, was das ganze noch ein wenig erschreckender wirken lässt.
Die Orgienszene fand ich besonders gelungen und die Gesichtsausdrücke empfand ich auch kein bisschen als aufgesetzt, im Gegenteil.
Natürlich ist die Persönlichkeit des Grenuille ein wenig verfälscht, aber ich denke, es ist einfach zu schwer, einen ganzen Film zu gucken, mit dessen Hauptfigur man sich nicht im geringsten identifizieren kann, ohne dass ein "lieber" Gegenpol vorhanden ist. Die Wahl des Hauptdarstellers hat optimal unterstützt, dass man in der Lage war, in gewisser Weise mit Grenuille mitzufühlen, dass man ihn als Opfer seiner Andersartigkeit sah.
Der Film ist genauso, wie ich ihn mir vorgestellt habe, ich finde ihn absolut gelungen. Ich finde ihn sogar ein bisschen besser als das Buch, was aber wahrscheinlich hauptsächlich daran liegt, dass ich immer ein bisschen Schwierigkeiten mit Büchern habe, mit deren Protagonisten ich mich nicht identifizieren kann. Außerdem war ich überwältigt von dem Spiel mit Licht und Farbe, sowas find ich generell immer toll.

__________________
Zunge raus Wenn bei den Hosen kein Platz mehr ist, kommen die Ärzte nach Karl-Marx-Stadt! Zunge raus

20.09.2006 12:04 biggest treasure ist offline E-Mail an biggest treasure senden Beiträge von biggest treasure suchen Nehmen Sie biggest treasure in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von biggest treasure: biggest treasure
TraumSturz TraumSturz ist weiblich
Biergourmet


images/avatars/avatar-17519.jpg

Dabei seit: 20.03.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Werd Freitag reingehen denke ich...
Licht und Farbspiele sind sowieso toll <3

Aber...Sorry...@biggest treasure...du hats gesagt, du hast das Buch zeimal aufmerksam gelesen...aber wieso schreibst du GrenOuille dann falsch? Augenzwinkern Zunge raus
Sorry, ich mein das nich böse, aber ich fands irgendwie lustig...^^

__________________
Oh i just can't wait to be king ...*sing*
20.09.2006 17:07 TraumSturz ist offline Beiträge von TraumSturz suchen Nehmen Sie TraumSturz in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie TraumSturz in Ihre Kontaktliste ein
Roy Black
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wir gehen nächste woche mit unserem Deutschkurs den Film gucken.
Freu mich schon drauf, war das einzige Buch, dass ich in meiner ganzen Schullaufbahn freiwillig und aufmerksam gelesen habe.
20.09.2006 19:48
TraumSturz TraumSturz ist weiblich
Biergourmet


images/avatars/avatar-17519.jpg

Dabei seit: 20.03.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Roy Black
wir gehen nächste woche mit unserem Deutschkurs den Film gucken.
Freu mich schon drauf, war das einzige Buch, dass ich in meiner ganzen Schullaufbahn freiwillig und aufmerksam gelesen habe.


genau DAS hat mein Freund auch gesagt (Lesemuffel)...
Aber eigentlich gibt es ja auch noch mehr gute Bücher (auch als Schullektüren Augenzwinkern )

__________________
Oh i just can't wait to be king ...*sing*
20.09.2006 20:43 TraumSturz ist offline Beiträge von TraumSturz suchen Nehmen Sie TraumSturz in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie TraumSturz in Ihre Kontaktliste ein
Age Dot Age Dot ist männlich
Biergourmet


images/avatars/avatar-14047.jpg

Dabei seit: 05.01.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von TraumSturz
Zitat:
Original von Roy Black
wir gehen nächste woche mit unserem Deutschkurs den Film gucken.
Freu mich schon drauf, war das einzige Buch, dass ich in meiner ganzen Schullaufbahn freiwillig und aufmerksam gelesen habe.


genau DAS hat mein Freund auch gesagt (Lesemuffel)...
Aber eigentlich gibt es ja auch noch mehr gute Bücher (auch als Schullektüren Augenzwinkern )


Gibt es sicher, aber das was wir so im Deutsch-LK außer "Das Parfum" gelesen hab zähl ich definitiv nicht dazu. Solche Sachen wie "Die Leiden des jungen Werther" sind Quälerei (wobei ich jetzt aber auch das schlimmste Beispiel rausgegriffen hab, das der Werther nun wirklich das langweiligste ist was mir je zum lesen gegeben wurde).
Ansonsten kann ich Roy Black nur zustimmen. Endlich mal ne Schullektüre, die ich auch gelesen hätte wenn ich nicht gemusst hätte.

__________________
Die Welt is schlecht!
20.09.2006 21:42 Age Dot ist offline Beiträge von Age Dot suchen Nehmen Sie Age Dot in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Age Dot in Ihre Kontaktliste ein
DirtyHarry DirtyHarry ist männlich
Banane


images/avatars/avatar-20581.jpg

Dabei seit: 09.02.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

War auch schon drin.

Fand den Film gut gemacht, die Story aber eher mässig...

Wahrscheinlich hätte mir auch das Buch nicht gefallen, auch wenn ich jetzt als totaler Banause da steh...

Fand es einfach nicht "realistisch" insofern man bei so einer Geschichte von Realismus sprechen kann...

Spoiler:
























folgendes passte nicht:

Ich denke nciht das ein Geruch so starke Auswirkungen auf Menschen haben kann.

Warum bewirkt ein und der selbe Geruch einmal das Menschen in eine Orgie verfallen und ein anderes Mal das sie zu Kanibalen werden?

Warum lässt dieser besorgte Vater den Schlüssel für das zimmer seiner Tochter auf dem Nachttisch liegen und schliesst nicht einmal ab?

Warum wohnen alle Frauen mit den Gerüchen fürs perfekte Parfum aus einer stadt?

Und warum sterben alle Leute bei den Grenoille gewohnt hat?

__________________
"Revolution ist nicht ein kurzer Akt, wo mal irgendwas geschieht und dann ist alles anders. Revolution ist ein langer komplizierter Prozess, wo der Mensch anders werden muss." (Rudi Dutschke)

21.09.2006 09:27 DirtyHarry ist offline Homepage von DirtyHarry Beiträge von DirtyHarry suchen Nehmen Sie DirtyHarry in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie DirtyHarry in Ihre Kontaktliste ein
biggest treasure biggest treasure ist weiblich
3-Tage-Bart


images/avatars/avatar-19401.jpg

Dabei seit: 15.08.2006

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Du solltest zwischen fiktionaler Literatur und Tatsachenberichten unterscheiden. man könnte auch sagen Rotkäppchen ist doof, weil Wölfe keine Menschen im Ganzen lebendig runterschlucken können. Blödes Beispiel, aber wenn man danach geht, was realistisch ist, müsste man die Hälfte von dem, was an Literatur auf dem Markt ist als schlecht bezeichnen.

Und du solltest Spoilerabstände setzen. Danke. (Anm. d. Mod.)




























Zitat:
Original von DirtyHarry Ich denke nciht das ein Geruch so starke Auswirkungen auf Menschen haben kann.

Niemand behauptet, dass es in Wirklichkeit so ist. Außerdem merken wir oft gar nicht, wie wir von Gerüchen beeinflusst werden. Geht schon bei der Partnerwahl mit Pheromonen los, endet bei den Überlegungen vieler großer Ladenketten, ihre Kunden in den Läden mit Duftstoffen zu manipulieren, in den USA ist das schon oft der Fall. Spezialisten sagen dazu, dass ein Geruch uns bessere Laune machen könne, damit wir kauffreudiger sind, er könne uns aber niemals zum kaufen zwingen oder uns Waren schöner erscheinen lassen. Ganz abgesehen, dass es im Buch/Film nicht um irgendeinen Duft geht, sondern um einen ganz außergewöhnlichen, den schönsten der Welt, hat fiktionale Literatur immer das Recht zur Übertreibung.

Zitat:
Original von DirtyHarry Warum bewirkt ein und der selbe Geruch einmal das Menschen in eine Orgie verfallen und ein anderes Mal das sie zu Kanibalen werden?

Der Grund aus dem die Menschen gehandelt haben ist bei beiden Szenen der gleiche: ihre plötzliche Liebe zu Grenouille. Sie halten ihn ja sogar für einen Engel. Ist dir aufgefallen, dass er bei der Orgienszene nur einige Tropfen des Parfums verwendet und bei der letzten Szene den gesamten Rest über sich ausschüttet? Das ist ein enormer Unterschied, der die Wirkung auf die Pariser natürlich extrem verstärkt hat.

Zitat:
Original von DirtyHarry Warum lässt dieser besorgte Vater den Schlüssel für das zimmer seiner Tochter auf dem Nachttisch liegen und schliesst nicht einmal ab?

Warum sollte er sich selber einschließen? Er war in einem Hotel, in dem sonst niemand außer dem Personal war, denn er hatte sämtliche Zimmer gemietet. Das Personal platzt normalerweise nicht einfach so ins Zimmer und selbst falls doch mal jemand ins Zimmer kommt, normalerweise merkt man das, vor allem wen jemand genau neben dem Kopf auf dem Nachttisch rumhantiert. Grenouille ist es nur gelungen, den Schlüssel an sich zu nehmen, weil er kein Parfum trug und demzufolge nicht roch.

Zitat:
Original von DirtyHarry Warum wohnen alle Frauen mit den Gerüchen fürs perfekte Parfum aus einer stadt?

Das tun sie nicht. Die Mirabellenverkäuferin wohnte beispielsweise in Paris. Grenouille hat dort gemordet, wo er die Möglichkeiten hat, den Duft der Frauen als Parfum einzufangen.

Zitat:
Original von DirtyHarry Und warum sterben alle Leute bei den Grenoille gewohnt hat?

Er bringt Unheil über sie. Er ist für sie wie die sprichwörtliche schwarze Katze. Es heißt, wenn sie von rechts nach links läuft, dann gelingt's, so bringt Grenouille auch denen Glück, bei denen er sich aufhält. Wenn er sie verlässt, bringt er ihnen Pech wie eine Katze, die von links nach rechts den Weg kreuzt.

Hm, noch Fragen? Augenzwinkern

Nimm nicht alles wörtlich, was du in nem Film siehst oder irgendwo liest und unterscheide zwischen Fiktion und Realität. Nicht jeder will die Wirklichkeit abbilden.

__________________
Zunge raus Wenn bei den Hosen kein Platz mehr ist, kommen die Ärzte nach Karl-Marx-Stadt! Zunge raus

21.09.2006 10:35 biggest treasure ist offline E-Mail an biggest treasure senden Beiträge von biggest treasure suchen Nehmen Sie biggest treasure in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von biggest treasure: biggest treasure
Glen Glen ist weiblich
Elke


images/avatars/avatar-20622.jpg

Dabei seit: 03.09.2004

Themenstarter Thema begonnen von Glen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mir fällt noch grad eine Szene ein die ich im Buch schon mochte, und auch im Film umgesetzt wurde obwohl sie eigentlich klein und unscheinbar ist.


Spoiler
















Es geht darum, wo Grenouille in den Gasthof einbricht wo sich Laura befindet. Und als er die Treppe hoch geht, über den Hund. Der Hund wacht nicht auf, weil er ihn ja nicht riechen kann Augenzwinkern Aber bei dieser Stelle im Film konnte man schon eifriges Gemurmel hören, nach dem Motto:' Hä? Wieso wird der Hund nicht wach?!' Manchmal kann man dann doch leicht vergessen das der werte Mann keinen Eigengeruch hat, wenn man das Buch nicht gelesen hat.

Und noch was war mir so klar: Das die Katze von Baldini dran glauben musste! Die wurde vorher 2 oder 3 mal gezeigt, das ist schon zu oft... traurig Augenzwinkern

__________________
Ich bin bis an die Zähne bewaffnet mit Angst.

21.09.2006 14:38 Glen ist offline Beiträge von Glen suchen Nehmen Sie Glen in Ihre Freundesliste auf
Susannah Susannah ist weiblich
Banane


images/avatars/avatar-19139.jpg

Dabei seit: 19.10.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, stimmt,die Szene war toll ...

Meine Bewertung: VORSICHT, ENTHÄLT SPOILER!!!


















Ich war gestern auch endlich im Film und bin wirklich beeindruckt. Die Gesamtstimmung in dem Film fand ich fantastisch, schön düster. Auch der Gegensatz zwischen der dreckigen, von Gerüchen überladenen Stadt und dem Land wurden gut dargestellt. Durch die Kameraführung (in dem Film genial) wurden die verschiedenen Gerüche, die so "hektisch" auf Grenouille einströmen, gut verdeutlicht. Die Orgienszene war auch gut, durch die friedliche, ruhige Musik im Hintergrund wurde deutlich, dass das mehr als alles andere LIEBE verkörpert, und es nur darum geht, und dass auch Liebe diese Menschen so aus sich herausgehen lässt. Die szene hätte man leicht versauen können, aber ich fand sie so sehr gut. Gänsehaut bekam ich in dem Moment, als Grenouille sich an das Mirabellenmädchen erinnert und diese zwei kleinen, unscheinbaren Tränen vergießt. WOW!
Womit wir auch zum nächsten Punkt kommen: Ben Witshaw - fantastisch! In etwa so hab ich mir Grenouille vorgestellt, stark fand ich seinen Wutausbruch bei Baldini, als er feststellt, dass man den Geruch von Glas oder Kupfer nicht einfangen kann. Diese Verzweiflung und Enttäuschung, klasse. Ebenfalls klasse Alan Rickamnn als Papa Richie und Dustin Hoffman als Parfumeurmeister Baldini. Genial großes Grinsen sein gesichtsausdruck als er die Katze findet war toll ^^

Was mir etwas fehlte, war die Szene am Anfang des Buches, als die Amme sich weigert, Grenouille weiter aufzupeppeln mit der Begründung, er würde "nicht duften". Ich denke, die Szene hätte solche Missverständnis wie bei dem Hund, der nicht aufwachte, verhindern können.

__________________
AC/DC Best of Album: 20 Euro
FCK-Schal: 12 Euro
Eine Tankfüllung München - Kaiserslautern: 60 Euro
Auf der Fahrt zur Aufstiegsfeier an einem Augsburg-Bus vorbeifahren: unbezahlbar
Es gibt die Dinge, die kann man nicht kaufen ...

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Susannah: 21.09.2006 15:07.

21.09.2006 15:06 Susannah ist offline Homepage von Susannah Beiträge von Susannah suchen Nehmen Sie Susannah in Ihre Freundesliste auf
Seiten (6): « vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Antwort erstellen
das beste board der welt » DAS LEBEN, DAS UNIVERSUM UND DER GANZE REST » FILM » Das Parfum


Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH