das beste board der welt
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

das beste board der welt » DAS LEBEN, DAS UNIVERSUM UND DER GANZE REST » OPEN » Der offizielle Vegetarier-Tread » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (48): « erste ... « vorherige 45 46 [47] 48 nächste » Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Der offizielle Vegetarier-Tread
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Beule
FDJ Punk


Dabei seit: 12.12.2011

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Zischell
Außerdem hab' ich gehört, dass der Körper da ziemlich krass drauf reagieren soll, wenn man von einem Tag auf den anderen plötzlich wieder Fleisch isst. Hab gehört, dass es da einem richtig dreckig gehen soll, Magenkrämpfe und sowas.


Das habe ich noch nie gehört. Jedoch die andere Seite wird geradezu als Hauptargument gegen Vegetarier verwendet: "Kein Fleisch? Schlechte Ernährung!" Dabei wurde bewiesen, dass Fleischverzicht bei richtiger Ernährung gesund sein kann. Trotzdem ist ein "Fleischesser" nicht unbedingt ungesünder als ein Vegetarier oder Veganer. Warum sollte also eine Abwehrreaktion gegen das Fleisch stattfinden, wenn man es eine Weile nicht isst? Ein Mensch probiert ständig neues. Natürlich kann es auch wie 4 Truffles au Chocolat wirken, wenn man es nicht gewöhnt ist, etwas fettiges, nahrhaftes zu essen, das ist dann aber wahrscheinlich keine gute Ernährung.
Ich denke, dass ist Quatsch mit einem Fünkchen Wahrheit: Bei falscher Ernährung kann erneuter Fleischkonsum bestimmt Beschwerden bereiten.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Beule: 02.11.2013 18:10.

10.02.2013 23:48 Beule ist offline Beiträge von Beule suchen Nehmen Sie Beule in Ihre Freundesliste auf
Zischell Zischell ist weiblich
3-Tage-Bart


images/avatars/avatar-24609.jpg

Dabei seit: 08.02.2013

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Trotzdem ist ein "Fleischesser" nicht unbedingt ungesünder als ein Vegetarier oder Veganer.

Irgendeiner Studie zu Folge heißt es, dass der Verzehr von rotem Fleisch das Krebsrisiko erhöht. Ich weiß nicht ganz, was ich davon halten soll, aber mich betrifft es jedenfalls nicht.
Manchmal wird einem ja vorgeworfen vegetarisch bzw vegan zu leben, sei nicht gesund. Ich finde, dass man seine Ernährung vegetarisch super ausgleichen kann, vegan hab' ich da aber keine Erfahrungen gemacht.
Vegan könnt' ich auch nicht leben - OK vielleicht. Bin eine Milchtrinkerin, obwohl Soja-Milch auch nicht schlecht schmeckt.
11.02.2013 02:52 Zischell ist offline Beiträge von Zischell suchen Nehmen Sie Zischell in Ihre Freundesliste auf
matschtucraisi matschtucraisi ist weiblich
Elke


images/avatars/avatar-24596.jpg

Dabei seit: 24.07.2008

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin gegen so viele vegetarische Lebensmittel (Milch (gut, auf die zu verzichten wäre ja gut Augenzwinkern ), Soja, Hülsenfrüchte, Nüsse, Fruchtsäure, Gluten...und damit ist die Liste noch lange nicht fertig) stark allergisch, dass ich mir oft denke, dass ich es als Fleischesser sehr viel einfacher hätte.

__________________
Man tut halt, was man kann.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von matschtucraisi: 11.02.2013 12:30.

11.02.2013 10:30 matschtucraisi ist offline Beiträge von matschtucraisi suchen Nehmen Sie matschtucraisi in Ihre Freundesliste auf
Frauenflüsterer666 Frauenflüsterer666 ist männlich
Biergourmet


images/avatars/avatar-23882.jpg

Dabei seit: 06.08.2009

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Asrael

Sieh da!, bei Minute 06.16 geht's los.


Das ist perfekt, danke! smile

Zitat:
Original von sweetGwendoline97
@Frauenflüsterer666 ja, seit Oktober 2012 smile und du?!


Ja, genau ich auch Augenzwinkern

__________________
ich wüsste wirklich allzu gern, was sie gerade denkt
und ob sie mir wohl irgendwann ein paar Worte schenkt

11.02.2013 11:21 Frauenflüsterer666 ist offline Beiträge von Frauenflüsterer666 suchen Nehmen Sie Frauenflüsterer666 in Ihre Freundesliste auf
Das echte Zebra Das echte Zebra ist weiblich
Biergourmet


images/avatars/avatar-24227.jpg

Dabei seit: 05.03.2011

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Zischell
Zitat:
Trotzdem ist ein "Fleischesser" nicht unbedingt ungesünder als ein Vegetarier oder Veganer.

Irgendeiner Studie zu Folge heißt es, ...

Einer Studie zu folge glauben 90% der Menschen fast alles, wenn man vor den Satz "einer Studie zu Folge" sagt/schreibt...

__________________
Vi Veri Veniversum Vivus Vici

11.02.2013 16:01 Das echte Zebra ist offline Beiträge von Das echte Zebra suchen Nehmen Sie Das echte Zebra in Ihre Freundesliste auf
Frauenflüsterer666 Frauenflüsterer666 ist männlich
Biergourmet


images/avatars/avatar-23882.jpg

Dabei seit: 06.08.2009

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Das echte Zebra
Zitat:
Original von Zischell
Zitat:
Trotzdem ist ein "Fleischesser" nicht unbedingt ungesünder als ein Vegetarier oder Veganer.

Irgendeiner Studie zu Folge heißt es, ...

Einer Studie zu folge glauben 90% der Menschen fast alles, wenn man vor den Satz "einer Studie zu Folge" sagt/schreibt...


Das glaub ich sofort.

__________________
ich wüsste wirklich allzu gern, was sie gerade denkt
und ob sie mir wohl irgendwann ein paar Worte schenkt

12.02.2013 11:42 Frauenflüsterer666 ist offline Beiträge von Frauenflüsterer666 suchen Nehmen Sie Frauenflüsterer666 in Ihre Freundesliste auf
Kiwiigrün Kiwiigrün ist weiblich
3-Tage-Bart


Dabei seit: 05.11.2012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Orginal Zischell
Trotzdem kann ich nachvollziehen, wenn Fleischesser von so Sprüchen genervt sind, v.a. wenn auf Nachfrage keine genauere Begründung (abgesehen von der Gefühlssache) kommt


Würde ich auch verstehen. Mich nervt es ja auch wenn andere behaupten Fleisch essen ist das einzig wahre und nichts begründen können, deswegen sage ich auch nur etwas wenn ich Begründungen habe die großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Kiwiigrün: 12.02.2013 21:15.

12.02.2013 21:15 Kiwiigrün ist offline Beiträge von Kiwiigrün suchen Nehmen Sie Kiwiigrün in Ihre Freundesliste auf
Verenä Verenä ist weiblich
Biergourmet


images/avatars/avatar-24319.jpg

Dabei seit: 19.08.2008

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Beule
Zitat:
Original von Zischell
Außerdem hab' ich gehört, dass der Körper da ziemlich krass drauf reagieren soll, wenn man von einem Tag auf den anderen plötzlich wieder Fleisch isst. Hab gehört, dass es da einem richtig dreckig gehen soll, Magenkrämpfe und sowas.


Wie man vielleicht bemerkt, ich bin nicht die konsequenteste Vegetarierin (so will ich mich auch eigentlich gar nicht nennen..). Ich mache das wegen der Gesellschaft und weil keine Tiere wegen mir leiden sollen, aber ich kann Fleisch jederzeit ohne Gewissensbisse essen, und ich ekele mich auch nicht davor.


Ich hatte letztes Jahr auch eine Phase, da habe ich so gut wie kein Fleisch mehr gegessen und ich habs überlebt.Augenzwinkern Ich finde das ist nur ein Anti-Argument von Fleischessern.

Ich bin definitiv auch kein konsequenter Vegetarier, aber ich finde den Gedanken das so viele Tiere geschlachtet werden und die Umwelt so durch die Tierhaltung beeinflusst wird, ziemlich mies und das war auch ein Grund für mich, warum ich meine Essgewohnheiten geändert habe. Einige Petavideos haben da auch definitiv Einfluss gehabt, ich sag nur: die armen Küken!unglücklich
Ich hab immerhin meinen Fleischkonsum sehr stark reduziert, ich ess höchstens mal Fleisch wenn ich meine Eltern besuche oder ich wirklich schmacht auf Frikadellen hab. Wegen den Petavideos kann ich mir überhaupt nicht mehr vorstellen z.B. Geflügel zu essen....

__________________
Ich bin immer dann am besten...
13.02.2013 00:04 Verenä ist online Beiträge von Verenä suchen Nehmen Sie Verenä in Ihre Freundesliste auf
sweetGwendoline97 sweetGwendoline97 ist weiblich
3-Tage-Bart


Dabei seit: 03.02.2013

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

dafür sind die Videos auch da Augenzwinkern die haben mich auch dazu gebracht, meine Ernährung umzustellen...

am schlimmsten find ich die Videos aus den Schlachthöfen, wenn die Tiere entweder den Bolzenschuss nicht richtig gesetzt bekommen, oder beim Ausbluten aufwachen. Angeblich (!!) soll es fast 20% der Schlachttiere so gehen... O.o

Aber selbst, wenn es viel weniger wären, für das einzelne Tier ist es die Hölle auf Erden! Und alle Tiere landen im gleichen Schlachthof, egal ob Bio der nicht, egal ob Legehenne oder 'Grill'hähnchen, egal ob Milchkuh oder Mastrind...

Pervers find ich auch, wie viel Tiere, nur in Deutschland, getötet werden:
im Jahr 2009: 717.448.495 Tiere
Pro Tag:1.965.612,36
Pro Stunde:81.900,51
Pro Minute:1365,01
Pro Sekunde:22,75
(Quelle: Peta)

__________________
die ärzte, 14.07.13, Bietigheim - Bissingen:

Publikum: ausziehn! ausziehn!

Bela B: es ist sehr schön für mich, dass ich Teil eurer schmutzigen Gedanken sein darf, Dankeschön!
13.02.2013 09:00 sweetGwendoline97 ist offline Beiträge von sweetGwendoline97 suchen Nehmen Sie sweetGwendoline97 in Ihre Freundesliste auf
Zischell Zischell ist weiblich
3-Tage-Bart


images/avatars/avatar-24609.jpg

Dabei seit: 08.02.2013

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist so unglaublich abartig und unwürdig!
13.02.2013 09:21 Zischell ist offline Beiträge von Zischell suchen Nehmen Sie Zischell in Ihre Freundesliste auf
Verenä Verenä ist weiblich
Biergourmet


images/avatars/avatar-24319.jpg

Dabei seit: 19.08.2008

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nach dem Kükenvideo muss ich gestehen, konnte ich mir keine anderen mehr angucken, weil mir so schlecht war. Aber ich mach mir da insgesamt keine Illusionen, dass ist bei anderen Tieren nicht anders.

__________________
Ich bin immer dann am besten...
13.02.2013 19:40 Verenä ist online Beiträge von Verenä suchen Nehmen Sie Verenä in Ihre Freundesliste auf
MissHellfire MissHellfire ist weiblich
Frau


Dabei seit: 20.05.2012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Im Moment ist es sehr angenehm kein Fleisch zu essen, denn ich muss nicht darüber nachdenken, ob ich ein Stück Fury gefuttert habe großes Grinsen

__________________
Auf seine eigene Art zu denken ist nicht selbstsüchtig. Wer nicht auf seine eigene Art denkt, denkt überhaupt nicht.
(Oscar Wilde)
18.02.2013 11:46 MissHellfire ist offline Beiträge von MissHellfire suchen Nehmen Sie MissHellfire in Ihre Freundesliste auf
Beule
FDJ Punk


Dabei seit: 12.12.2011

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von MissHellfire
Im Moment ist es sehr angenehm kein Fleisch zu essen, denn ich muss nicht darüber nachdenken, ob ich ein Stück Fury gefuttert habe großes Grinsen


Ich sag nur: Ich glaub mich tritt ne Lasagne!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Beule: 02.11.2013 18:11.

18.02.2013 12:38 Beule ist offline Beiträge von Beule suchen Nehmen Sie Beule in Ihre Freundesliste auf
vestie
3-Tage-Bart


Dabei seit: 04.01.2013

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Beule
Zitat:
Original von MissHellfire
Im Moment ist es sehr angenehm kein Fleisch zu essen, denn ich muss nicht darüber nachdenken, ob ich ein Stück Fury gefuttert habe großes Grinsen


Ich sag nur: Ich glaub mich tritt ne Lasagne!

Ich erinnere mich nur zu gut dran, dass meiner ganzen Familie letztes Ostern nach der Ostergans schlecht geworden ist. Nur mir nicht großes Grinsen


oder ein Stück Esel...

__________________
Hat da einer Gott gesagt?

18.02.2013 13:50 vestie ist offline Beiträge von vestie suchen Nehmen Sie vestie in Ihre Freundesliste auf
LadyPunkAmi LadyPunkAmi ist weiblich
3-Tage-Bart


images/avatars/avatar-24589.jpg

Dabei seit: 01.09.2012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich weiß jetzt nicht, ob's hier schon mal kam, aber kennt ihr den film "Gabel statt Skalpell"?! Ich hab den vor ein paar Tagen gesehen und er ist wirklich klasse! Dort wird die medizinische Begründung für eine vegane Ernährung dokumentiert.. Also die Verfilmung der "China Study" ..

__________________
Whatever people say I am, that's what I'm not.
18.02.2013 15:14 LadyPunkAmi ist offline Beiträge von LadyPunkAmi suchen Nehmen Sie LadyPunkAmi in Ihre Freundesliste auf
Kirschkuchen Kirschkuchen ist weiblich
Frau


images/avatars/avatar-23905.jpg

Dabei seit: 27.02.2009

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

zu Gesundheit:
Es ist einfach so, dass Fleisch Cholesterin und gesättigte Fettsäuren in großen Mengen enthält, was ungesund ist. Wenn man wenig davon ist, stirbt man nicht davon (sonst wären wir ja schließlich vor langer Zeit ausgestorben Augenzwinkern ), aber übermäßiger Verzehr führt schnell zu gesundheitlichen Problemen. Zum Beispiel Übergewicht. Und aus Übergewicht resultieren dann die ganzen sogenannten "Zivilisationskrankheiten": Herzinfarkt, Schlaganfall, auch Krebs...
Wobei ich "übermäßigen Verzehr" jetzt nicht genau definieren will. Aber mal allein vom Fettgehalt ausgehen: Ist es übermäßig jeden Tag ein Stück Sahnetorte zu essen? (Ich hab ganz erlich keine Ahnung, aber irgendjemand kennt sich hier sicherlich mit Kalorien und sowas aus)
Dazu kommt, dass heutzutage im Fleisch ja noch mehr drin ist, was natürlicherweise nicht drin wäre, zum Beispiel Antibiotika und Wachstumshormone.
Das mit dem Krebs in rotem Fleisch habe ich auch "gehört", wenn du 'ne Quelle willst, ist es sicher hilfreich, mal bei peta, Vegetarierbund, Vegan Society etc. zu suchen. Es gibt bestimmt noch mehr Inhaltsstoffe von Fleisch, die nicht so ganz gesund sind, aber mehr weiß ich grade nicht Augenzwinkern

Zur Umstelleung:
Es ist sicher egal, ob man nach langem Fleischverzicht wieder Fleisch isst, oder nach langer fettreicher Ernährung plötzlich nur noch rohes Gemüse isst: Jede Umstellung ist erst mal eine große Herausvorderung für das Verdauungssystem, welches sich erst auf die neue Nahrung einstellen muss. Bis das soweit ist, bereitet die Verdauung eben Probleme.
Mal etwas anderes, als sonst fällt aber nicht groß ins Gewicht.
Beispiel: Autofabrik malt alle Autos rot an. Wenn eine Bestellung für ein blaues Auto kommt, ist vielleicht noch etwas blaue Farbe da oder es kann schnell ein Eimer besorgt werden, bei 1000 blauen Autos wird das schon etwas schwieriger...

/OffTopicOn/ Mal was anderes: Heute in der Zeitung wieder ein riiiiesen Artikel über Pferde und daneben ein Kleiner: "Chilli Con Carne zurückgerufen wegen möglicher Kunststoffpartikel" Bitte?! Pferd ist nicht giftig, an Kunststoff sind schon manche erstickt. Wobei es sicher gut ist, dass die Leute mal merken, wo ihr Essen überall rumgekarrt wird, und dass das niemand wirklich kontrolliert. Jetzt haben sie ja auch was bei Nestlé gefunden. Das gleiche wie im billig-Lidl-Tesco... Hach ja. /OffTopicOff/

__________________
Krieg?
10000€?
Liebe!
EGAL
nein, nicht egal!!!

20.02.2013 19:51 Kirschkuchen ist offline Beiträge von Kirschkuchen suchen Nehmen Sie Kirschkuchen in Ihre Freundesliste auf
louni louni ist weiblich
Elke


images/avatars/avatar-23020.gif

Dabei seit: 27.08.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
[i]Original von Kirschkuchen

/OffTopicOn/ Mal was anderes: Heute in der Zeitung wieder ein riiiiesen Artikel über Pferde und daneben ein Kleiner: "Chilli Con Carne zurückgerufen wegen möglicher Kunststoffpartikel" Bitte?! Pferd ist nicht giftig, an Kunststoff sind schon manche erstickt. Wobei es sicher gut ist, dass die Leute mal merken, wo ihr Essen überall rumgekarrt wird, und dass das niemand wirklich kontrolliert. Jetzt haben sie ja auch was bei Nestlé gefunden. Das gleiche wie im billig-Lidl-Tesco... Hach ja. /OffTociOff/


Plastik ist sogar im menschlichen Blut nachweisbar. Ich kann ir da nur den Film "plastic Planet" ans Herz legen. Da wird einem ganz anders...

__________________
tiki taki
21.02.2013 00:08 louni ist offline E-Mail an louni senden Beiträge von louni suchen Nehmen Sie louni in Ihre Freundesliste auf
Das echte Zebra Das echte Zebra ist weiblich
Biergourmet


images/avatars/avatar-24227.jpg

Dabei seit: 05.03.2011

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kirschkuchen
zu Gesundheit:
Es ist einfach so, dass Fleisch Cholesterin und gesättigte Fettsäuren in großen Mengen enthält, was ungesund ist. Wenn man wenig davon ist, stirbt man nicht davon (sonst wären wir ja schließlich vor langer Zeit ausgestorben Augenzwinkern ), aber übermäßiger Verzehr führt schnell zu gesundheitlichen Problemen. Zum Beispiel Übergewicht. Und aus Übergewicht resultieren dann die ganzen sogenannten "Zivilisationskrankheiten": Herzinfarkt, Schlaganfall, auch Krebs...
[...]
Das mit dem Krebs in rotem Fleisch habe ich auch "gehört", wenn du 'ne Quelle willst, ist es sicher hilfreich, mal bei peta, Vegetarierbund, Vegan Society etc. zu suchen. Es gibt bestimmt noch mehr Inhaltsstoffe von Fleisch, die nicht so ganz gesund sind, aber mehr weiß ich grade nicht Augenzwinkern

[...]

/OffTopicOn/ Mal was anderes: Heute in der Zeitung wieder ein riiiiesen Artikel über Pferde und daneben ein Kleiner: "Chilli Con Carne zurückgerufen wegen möglicher Kunststoffpartikel" Bitte?! Pferd ist nicht giftig, an Kunststoff sind schon manche erstickt. Wobei es sicher gut ist, dass die Leute mal merken, wo ihr Essen überall rumgekarrt wird, und dass das niemand wirklich kontrolliert. Jetzt haben sie ja auch was bei Nestlé gefunden. Das gleiche wie im billig-Lidl-Tesco... Hach ja. /OffTopicOff/


Zu rotes Fleisch und krebs: kannst du mir mal bitte erklären, warum rotes Fleisch krebsauslösend sein soll? Krebs wird durch Mutationen ausgelöst. Und Mutationen werden durch äußere Einflüsse, wie Strahlungen, und teilweise auch durch Medikamente. Ob ich jetzt die Medikamente durch rotes oder weißes Fleisch aufnehme tut doch nichts zur Sache.

Zum Zeitungsartikel: der pferdepfleisch Skandal ist im Moment das Thema schlechthin, wenn eine Zeitung darüber nicht ausführlich berichtet, bedeutet das, das sie von vielen Menschen nicht gekauft wird, was Umsatzeinbrüche bedeutet, was sich eine Zeitung nicht leisten kann..

__________________
Vi Veri Veniversum Vivus Vici

21.02.2013 16:02 Das echte Zebra ist offline Beiträge von Das echte Zebra suchen Nehmen Sie Das echte Zebra in Ihre Freundesliste auf
sweetGwendoline97 sweetGwendoline97 ist weiblich
3-Tage-Bart


Dabei seit: 03.02.2013

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

zu dem Pferdefleisch'skandal' möchte ich eins sagen: die Leute spielen sich unnötig auf. Oke, es wurde falsch deklariert. Mehr nicht, warum sollte Pferdefleisch ungesund sein?! Schweine und Rinder bekommen mindestens genauso viele, wenn nicht gar mehr Medikamente (Antibiotikum,...) -> antibiotikumresistente Bakterien, und Hormone (Wachstums-, Schwangerschaftshormone), die sicherlich nicht ganz gesund für den Körper sind.
Aber selbst Schuld! Wer billiges Fleisch will, muss so etwas in kauf nehmen, und das ist sicher nur die Spitze des Eisberges... Ich finde es nur eine Verschwendung, dass diese ganzen Lebensmittel weggeschmissen werden! Immerhin mussten dafür tausende Tiere ihr Leben lassen... -.-

Aber noch was anderes, wir haben in Ethik bald das Thema 'Tierethik', und da wollen wir eben ein paar Filme zum Thema Fleisch(konsum) und der Konsum anderer tierischer Produkte anschauen. Welche könnt ihr da empfehlen, wir sind ungefähr 16 Jahre alt, er sollte das ganze natürlich kritisch darstellen, und eben auch die Perversion dahinter verdeutlichen.. Augenzwinkern

Meine Ideen dazu waren u.a. Earthlings, Meet your Meat,...
habt ihr sonst noch ein paar Ideen - Danke! smile

__________________
die ärzte, 14.07.13, Bietigheim - Bissingen:

Publikum: ausziehn! ausziehn!

Bela B: es ist sehr schön für mich, dass ich Teil eurer schmutzigen Gedanken sein darf, Dankeschön!
21.02.2013 19:44 sweetGwendoline97 ist offline Beiträge von sweetGwendoline97 suchen Nehmen Sie sweetGwendoline97 in Ihre Freundesliste auf
Valice Valice ist weiblich
FDJ Punk


images/avatars/avatar-24414.jpg

Dabei seit: 01.09.2011

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von sweetGwendoline97
zu dem Pferdefleisch'skandal' möchte ich eins sagen: die Leute spielen sich unnötig auf. Oke, es wurde falsch deklariert. Mehr nicht, warum sollte Pferdefleisch ungesund sein?! Schweine und Rinder bekommen mindestens genauso viele, wenn nicht gar mehr Medikamente (Antibiotikum,...) -> antibiotikumresistente Bakterien, und Hormone (Wachstums-, Schwangerschaftshormone), die sicherlich nicht ganz gesund für den Körper sind.


Das sehe ich genauso. Wer billiges Fleisch bzw. Lasagne kauft, kann nur selten mit qualitativem Fleisch rechnen.
Außerdem, selbst wenn das jetzt hier im Vegetarier-Thread vielleicht nicht ganz so angebracht ist, schmeckt eine Rossbratwurschtsemmel vom Pferdemetzger nebenan einfach super.

__________________
Siehste.
30.05.12 München
19.10.12 Bamberg

21.02.2013 22:41 Valice ist offline Beiträge von Valice suchen Nehmen Sie Valice in Ihre Freundesliste auf
Seiten (48): « erste ... « vorherige 45 46 [47] 48 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Antwort erstellen
das beste board der welt » DAS LEBEN, DAS UNIVERSUM UND DER GANZE REST » OPEN » Der offizielle Vegetarier-Tread


Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH