das beste board der welt
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

das beste board der welt » DAS LEBEN, DAS UNIVERSUM UND DER GANZE REST » BEUSCHEN » Tipps gegen das Deprimiertsein... » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Tipps gegen das Deprimiertsein...
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
DramaBoy DramaBoy ist männlich
Biergourmet


Dabei seit: 25.12.2005

Tipps gegen das Deprimiertsein... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

der name sagt wohl alles...

heute hatte ich für einen moment, ganz plötzlich, die lust am weitermachen, am weiterleben verloren...klingt lächerlich, total scheiße...aber es ist ganz plötzlich wieder eine leere in mir...

die geschichte brauche ich gar nicht aufrollen, ich denke, es ging/geht jedem so...

ich höre momentan die neuen traurigen stücke von VJ! (Virginia Jetzt!) und habe einen letzten brief an diese person geschrieben...ich könnte auf der stelle losheulen...

wenigstens is ab morgen wochenende...ablenkung...

wie gehts den anderen? was macht ihr, um das alles zu vergessen bzw wie "lernt" ihr damit um zu gehn oder gar "nach vorn" zu sehn...denn das kann ich gar nicht...


ein thread für alle traurigen, verlassenen, deprimierten,...seelen...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von DramaBoy: 01.02.2007 23:41.

01.02.2007 23:30 DramaBoy ist offline E-Mail an DramaBoy senden Beiträge von DramaBoy suchen Nehmen Sie DramaBoy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie DramaBoy in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von DramaBoy anzeigen
ut4you ut4you ist männlich
Biergourmet


images/avatars/avatar-14894.gif

Dabei seit: 26.03.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Als ich mal so eine Phase hatte, hab ich diese Depri zuerst richtig schön ausgelebt, sprich traurige Lieder, Selbstmitleid, "Die Welt ist scheisse"-Gedanken etc. was halt so dazu gehört.
Irgendwann hab ich dann angefangen, richtig schönen Ska zu hören, also schöne Tanzmusik in allen Formen, hauptsache Rythmus. Naja und dann halt abends weggegangen mit Freunden, Party gemacht, halt einfach abgelenken.

Ich denk mal Ablenkung is so mit das beste Mittel gegen solche Phasen und natürlich fröhliche Musik Augenzwinkern .

__________________

01.02.2007 23:39 ut4you ist offline E-Mail an ut4you senden Beiträge von ut4you suchen Nehmen Sie ut4you in Ihre Freundesliste auf
Patrick87 Patrick87 ist männlich
3-Tage-Bart


Dabei seit: 31.01.2007

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also wenn ich Depri bin usw höre ich meist irgendwie "Sum41 - All Killer No Filler"
weist net danach gehts dann bischen.
Sonst versuche ich zu Schlafen.
Falls das alles net klappt gucke ich Filme irgendwas wo mich ablenkt von dem Gedanken der mich Depri gemacht hat.
02.02.2007 00:20 Patrick87 ist offline E-Mail an Patrick87 senden Beiträge von Patrick87 suchen Nehmen Sie Patrick87 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Patrick87 in Ihre Kontaktliste ein
knuble knuble ist männlich
René


images/avatars/avatar-20709.jpg

Dabei seit: 17.07.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Helfen tut immer nicht zuhause rumsitzen sondern irgendwas tun was einen beschäftigt.
02.02.2007 00:25 knuble ist offline E-Mail an knuble senden Beiträge von knuble suchen Nehmen Sie knuble in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie knuble in Ihre Kontaktliste ein
the night the night ist weiblich
Frau


images/avatars/avatar-22058.jpg

Dabei seit: 18.08.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also wenn ich depri bin, fallen mir oft die besten Textzeilen ein, die ich meistens zu Gedichten umwandle..höre dabei auch gern ruhige, aber schöne Musik an. Oder ich sitze an der Staffelei und male mit Acryl. Lenkt ganz gut ab und man kann seinen Frust verarbeiten.
Wenns dann doch zu heftig wird, ruf ich einen guten Freund oder ne gute Freundin an, einfach um zu hören, dass es draußen jemanden gibt, der mich genauso mag wie ich bin. Oft treffe ich mich auch mit ihnen.
Danach gehts mir meistens supergut.

__________________
"Unseren Fans ist es egal, ob sie in einer Pfütze aus Lach- oder Trauertränen stehen. Hauptsache, die Pfütze geht bis an die Knie."
Bela B.- Spiegel-Zitat

02.02.2007 01:18 the night ist offline E-Mail an the night senden Beiträge von the night suchen Nehmen Sie the night in Ihre Freundesliste auf
Biene_Maja
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So eine Phase hatte ich letztes Jahr. Alles fing damit an, dass ich mich von meinem Freund getrennt habe und danach ging nur noch alles schief. Aber die Zeit hatte auch was gutes: Ich habe gemerkt, wer meine wahren Freunde sind und durch die bin ich aus diesem Loch auch wieder herausgekommen. Wir haben viel unternommen und so war gar keine Zeit zum nachdenken. Ablenkung ist wirklich das Beste.
02.02.2007 06:54
Ansie* Ansie* ist weiblich
Banane


images/avatars/avatar-22679.gif

Dabei seit: 22.01.2006

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da kann ich echt ein Lied von singen.
Habe aber gelernt, damit um zu gehen. An mir geht dann alles dran vorbei und ich versuche einfach, mich mit irgendetwas abzulenken. Wenn das auch nicht hilft, dann schlafen. Schlafen ist wirklich das Beste, wie ich finde. Und danach geht’s dann meistens wieder besser. Schöne, aufmunternte Musik, ein bisschen Party und chillen. Aber das sollte jeder für sich rausfinden, denk ich.

__________________
Ansie #6227

| | | | | | |


02.02.2007 09:08 Ansie* ist offline E-Mail an Ansie* senden Beiträge von Ansie* suchen Nehmen Sie Ansie* in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Ansie* in Ihre Kontaktliste ein
Icke_bin_es Icke_bin_es ist weiblich
Biergourmet


images/avatars/avatar-18554.jpg

Dabei seit: 24.03.2006

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja was soll ich da noch sagengroßes Grinsen
Wurde ja nun schon genannt!

Wie gesagt Ablenkung und ja keine traurigen Lieder hören die des Depri-Sein verstärken!!!!!!!
Wenn dann scvhöne Partymusik - halt das was dich fröhlich macht und nich nur zu Haus sitzen fröhlich

__________________
Freude In LoVe SiNcE 01.04.2006Freude
02.02.2007 18:59 Icke_bin_es ist offline Beiträge von Icke_bin_es suchen Nehmen Sie Icke_bin_es in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Icke_bin_es in Ihre Kontaktliste ein
Miststück Miststück ist weiblich
Frau


images/avatars/avatar-18782.jpg

Dabei seit: 15.01.2006

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die richtigen Leute kennen lernen.

Früher war ich auch oft traurig und hab mich von allem runterziehen lassen.
Aber jetzt, YEAH ich rocke mein Leben und lass mir den Spaß nicht verderben.
Nur keinen Stress machen.
Leute kennen lernen, die dir klar machen,wie geil alles ist.

__________________
Das blasen von blubbernden Blubberblasen ist für blubberblasende Blasenblubbler verboten
02.02.2007 19:45 Miststück ist offline Homepage von Miststück Beiträge von Miststück suchen Nehmen Sie Miststück in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Miststück in Ihre Kontaktliste ein
faLafeL faLafeL ist weiblich
Frau


images/avatars/avatar-19791.jpg

Dabei seit: 30.10.2006

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

klar, ablenken "hilft", zumindest für ne weile.. aber es kann doch auch nicht sein, dass man sein ganzes leben lang krampfhaft versuchen muss, sich ständig von irgendwas abzulenken..

__________________
am ende stellt sich die frage:
"was hast du aus deinem leben gemacht?"
& was du dann wünscht, getan zu haben,
das tue jetzt.


erasmus von rotterdam

02.02.2007 19:47 faLafeL ist offline Beiträge von faLafeL suchen Nehmen Sie faLafeL in Ihre Freundesliste auf
Winkeltina Winkeltina ist weiblich
FDJ Punk


images/avatars/avatar-19414.jpg

Dabei seit: 11.06.2006

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hatte auch schon so eine Phase...sie ging endlos über viele viele viele Monate und aus wohl dem selben Grund. Und auch wenn man es nicht glaubt, es geht alles irgendwann vorbei! Ich sprech da aus Erfahrung Augenzwinkern

Ablenkung ist das A und O, also lass es krachen!! Und: Du bist nicht allein

__________________
DAS muss Liebe sein...

02.02.2007 20:41 Winkeltina ist offline Beiträge von Winkeltina suchen Nehmen Sie Winkeltina in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Winkeltina in Ihre Kontaktliste ein
Lady U. Lady U. ist weiblich
3-Tage-Bart


Dabei seit: 26.10.2006

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hör dann immer so lange depri-musik bis ich mich selber ankotze und rausgehen MUSS.

Aber dieses aufgesetzte Fröhliche kotzt mich an und macht mich noch deprimierter,von daher warte ich,bis ich es wirklich WILL
Und auf keinen Fall zu irgendwas zwingen lassen zwecks ablenkung,das geht meistens voll nach hinten los.

Da ist aber jeder anders,gell?:-)
03.02.2007 10:05 Lady U. ist offline Beiträge von Lady U. suchen Nehmen Sie Lady U. in Ihre Freundesliste auf
boeses-annilein boeses-annilein ist weiblich
Banane


images/avatars/avatar-18923.jpg

Dabei seit: 05.06.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schokolade - vorzugsweise Vollmilch - hilft da. Und reden und jemanden Liebes nehmen und bisschen gehen lassen. Tee hilft auch. Ansonsten Joggen gehen.
Ich koste das erst aus, wenn ich drüber stehen kann und selbs merke, dass es lächerlich wird und dann lenk ich mich ab bzw. rede mit irgendjemanden über was anderes.

__________________
Gewalt ist die niederste Form zur Unterdrückung der Opposition.

JÄZZFÄST am 5.7.08 in Dresden -muha!
03.02.2007 10:33 boeses-annilein ist offline E-Mail an boeses-annilein senden Homepage von boeses-annilein Beiträge von boeses-annilein suchen Nehmen Sie boeses-annilein in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie boeses-annilein in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von boeses-annilein anzeigen
sylvia-bella sylvia-bella ist weiblich
Elke


images/avatars/avatar-23892.jpg

Dabei seit: 07.02.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wenn ich depri bin höre ich musik (keine traurigen lieder, da gehts mir noch schlechter) oder ich gehe raus (wenn ich mich dazu aufraffen kann) oder ich rufe jemanden an

kleiner hinweis: hält die depri-phase länger an sollte man einen arzt konsultieren, der kann wenn nötig medikamente verschreiben

__________________
>> Leuchtturm <<

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von sylvia-bella: 03.02.2007 13:13.

03.02.2007 13:08 sylvia-bella ist offline Beiträge von sylvia-bella suchen Nehmen Sie sylvia-bella in Ihre Freundesliste auf
Muhschaf Muhschaf ist weiblich
3-Tage-Bart


images/avatars/avatar-19867.jpeg

Dabei seit: 14.11.2006

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

bei "kurzen" depri-phasen oder potentiellen wutausbrüchen, bei denen ich weiß, dass sie morgen eh schon mehr abgekühlt sind, jetzt aber trotzdem dringend raus müssen: 2-3 mal farin urlaub "ok" auf voller lautstärke, dann n bisschen anderen rock (letztes mal W$K), und dann ne musik um wieder richtig runter zu kommen. ...- und am besten schokolade ; )

__________________
no es la vida tremendamente bella? - si, oso, es tremenda y bella!
03.02.2007 16:32 Muhschaf ist offline Beiträge von Muhschaf suchen Nehmen Sie Muhschaf in Ihre Freundesliste auf
Conny-as-bayern Conny-as-bayern ist weiblich
Biergourmet


images/avatars/avatar-18887.jpeg

Dabei seit: 23.12.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich habe zum geburtstag letztes jahr ein "schlecht-drauf"-kissen bekommen!
das ist schwarz mit einem baby und ner ente! bei einer ecke steht "hier ausheulen" auf ner anderen "hier reinbeisen" bei der 3. "hier drauf schlagen" und bei der letzten "...alles wird gut"!
ich find das kissen sehr praktsich! vor allem zum einschlafen! kann ich nur empfehlen!

__________________
Ich hoffe nur meine Hoffnung stirbt zuletzt!!!
04.02.2007 14:22 Conny-as-bayern ist offline E-Mail an Conny-as-bayern senden Beiträge von Conny-as-bayern suchen Nehmen Sie Conny-as-bayern in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Conny-as-bayern in Ihre Kontaktliste ein
Trinchen Trinchen ist weiblich
Frau


images/avatars/avatar-9598.jpg

Dabei seit: 02.10.2003

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also mir hilft es am besten mich erstmal ordentlich auszukotzen bei möglichst vielen verschiedenen Freunden, weil jeder eine andere Sichtweise hat. Ich bin ja der Meinung, dass man sich ruhig ablenken sollte, aber nicht nur, sonst platzt man irgendwann. Also ruhig mal das Kissen vollheulen ist auch ok. Ich versuche nur immer das im Rahmen zu halten.
Ich habe festgestellt, dass ich ein paar Stunden einfach nur traurig bin, heule, mein Kissen verprügle und so was eben.
Wenn dann die Phase vorbei ist, dann verfalle ich in Aktionismus. Arbeite, putze und was mir sonst noch so einfällt. Aber ich glaube da braucht jeder seinen eigenen Weg. Ein Patentrezept gibt es nie.

__________________
Noch sind wir fröhlich, noch sind wir unbeschwert!
Wir haben ja Zeit
11.02.2007 20:59 Trinchen ist offline E-Mail an Trinchen senden Beiträge von Trinchen suchen Nehmen Sie Trinchen in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Trinchen in Ihre Kontaktliste ein
DieAerztinn
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich hatte ma so ne phase (jetzt bin ich verdammt glücklich)
reden hilft da vllt net so bei mir... das rollt das problem doch eh nur noch einmal auf und man wird noch deprimierter als vorher und hinterher bekommt man immer dasselbe geantwortet
einmal so richtig ausheulen, dann gehts wieder und man fragt sich, wegen was für nem arsch man das gerade gemacht hat ^^
naja zwar ging das depri sein nicht direkt weg, aber immer kämpfen, dann wird man auch wieder glücklich! >.>
14.07.2007 14:05
Krokodilrotze Krokodilrotze ist weiblich
Biergourmet


images/avatars/avatar-21010.jpg

Dabei seit: 15.09.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab in letzter Zeit voll oft solche Phasen (weshalb ist auch egal).
Zuerst hör ich dann immer traurige Musik um mal so richtig alles rauszuheulen und danach gehts mir dann auch besser. Und wenn das nicht hilft, mach ich was mit meinen Freunden, egal ob ich wirklich Lust habe oder nicht, weil die mich immer aufheitern können, egal, was ist!
Ansonsten verkriech ich mich ins Bett und schlaf, weil danach die Welt oftmals wieder anders aussieht, wenn man sich abgeregt hat!

__________________
Liebe ist nur ein Traum, eine Idee und nicht mehr...

14.07.2007 18:31 Krokodilrotze ist offline Homepage von Krokodilrotze Beiträge von Krokodilrotze suchen Nehmen Sie Krokodilrotze in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Krokodilrotze in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Krokodilrotze anzeigen
Silberblut Silberblut ist weiblich
Frau


images/avatars/avatar-21127.jpg

Dabei seit: 11.07.2007

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hm, also ich hatte letzte woche auch voll oft solche phasen.
ich liege dann meist den ganzen tag im bett, hab orgentlich was zu futtern (alles von tomaten über obst zu vla und schokolade) und lese ein buch, in dessen welt ich mich flüchten kann oder gucke fernsehn.

abends jammer ich mich dann am telefon bei meinem freund aus. meist geht es mir ziemlich schnell besser wenn ich mit ihm rede...
er ist mein allheilmittel ^^

__________________
_________________________
1.6. - 3.6. Rock am Ring
22.6.-24.6. Hurricane
26.8. P!nk
26.11. DIE ÄRZTE - Frankfurt

...und DAS ist mein BLOG
14.07.2007 23:06 Silberblut ist offline Homepage von Silberblut Beiträge von Silberblut suchen Nehmen Sie Silberblut in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Silberblut in Ihre Kontaktliste ein
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Antwort erstellen
das beste board der welt » DAS LEBEN, DAS UNIVERSUM UND DER GANZE REST » BEUSCHEN » Tipps gegen das Deprimiertsein...


Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH