das beste board der welt
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

das beste board der welt » DAS LEBEN, DAS UNIVERSUM UND DER GANZE REST » WWW » Fanfiktions » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Fanfiktions
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
MiraSun MiraSun ist weiblich
3-Tage-Bart


images/avatars/avatar-24664.jpg

Dabei seit: 13.02.2013

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von RockGirl33
Ja dann sagen wir jetzt einfach Fanfiktionen. Ich würd das ja im Betreff ändern, geht nur leider nicht. Tut mir auch leid das ich die Diskussion damit angefangen hab. Ich hab einfach Fanfiktions geschrieben, weil so gut wie jeder den ich kenne das so geschrieben hat und ich das mit Fanfiktionen nie kennengelernt hatte smile


Süß, das es darüber eine Diskussion gibt! :D

Ich glaub der stehende Begriff ist Fanfiction und da wir Deutschen gerne da zu neigen, das Meerzahl-S überall dranzuhängen wird es hier halt Fanfictions

würde auch lieber zu Fanfiktionen tendieren wenn wir es richtig machen wollen!

btw... ich schreibe auch, lese aber nit zu viel! :D
13.02.2013 11:14 MiraSun ist offline Homepage von MiraSun Beiträge von MiraSun suchen Nehmen Sie MiraSun in Ihre Freundesliste auf
Zischell Zischell ist weiblich
3-Tage-Bart


images/avatars/avatar-24609.jpg

Dabei seit: 08.02.2013

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Überraschung, ich schreib' und lese auch.
Hab meine Fanfiktion ca. im November 2012 angefangen. Ihr Name ist Düstere Bekanntschaften und ist im Horror-Genre, weil es viel zu viele Liebes- und Dramafantiktionen gibt.
13.02.2013 19:44 Zischell ist offline Beiträge von Zischell suchen Nehmen Sie Zischell in Ihre Freundesliste auf
Verenä Verenä ist weiblich
Biergourmet


images/avatars/avatar-24319.jpg

Dabei seit: 19.08.2008

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe früher am liebsten Harry Potter Fanfiction gelesen, einfach weil du dann die Möglichkeit hattest die Zeit zu überbrücken bis zum nächsten Buch. Und einige hatten auch echt gute Ideen und Geschichten parat.

Auf einer Fan-Homepage gabs auch sowas, wo jeder der Lust hatte, die Geschichte weiterschreiben konnte und dann hat jeder am Schluss zwei Möglichkeiten beschrieben wie es weiter gehen könnte oder es auch offen gelassen und dann hat der nächste weitergemacht. Das war so ziemlich die einzige Geschichte die ich jemals mitgeschrieben hab, dass hat unheimlich viel Spaß gemacht.

Die zwei, drei DÄ Geschichten die ich gelesen hab, fand ich bisher nicht wirklich der Bringer und hab das ganze abgehakt.Augenzwinkern Ansonsten lass ich mich mal hierhin und mal dahin treiben, bin aber glaub ich mittlerweile ziemlich durch mit dem Thema Fanfiction.

__________________
Ich bin immer dann am besten...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Verenä: 13.02.2013 19:55.

13.02.2013 19:53 Verenä ist offline Beiträge von Verenä suchen Nehmen Sie Verenä in Ihre Freundesliste auf
MiraSun MiraSun ist weiblich
3-Tage-Bart


images/avatars/avatar-24664.jpg

Dabei seit: 13.02.2013

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Fanforum mit den weitergeführten Geschichten find ich ja mal richtig cool. Ich glaub an so etwas hätte ich auch Spaß. :D Ich hab ja ne ganze Zeit lang auch Foren-Rollenspiele gemacht und schreib seit ich schätze 7 oder 8 Jahre in nem Fantasy-Wrestling-Forum mit.

Schreiben ist halt n Hobby von mir und manche Phantasien muss ich aufs Papier bringen, damit die mal raus aus meinem Kopf sind.
Und dann gibts einmal im Jahr den NaNoWriMo, wo sich viele verrückte Schreiberlinge treffen und in 30 Tagen Geschichten mit 50.000 Wörter oder mehr schreiben.
Ich habs nie geschafft, dann bin ich auf FanFiction umgestiegen und tada krieg ich meine 50.000 Wörter voll.
Ich bin halt kein Romanautor, sondern anscheinend der typische Schmonzetten-Schreiber! :D

Aber ich kann auch verstehen wenn Leute sagen: Nee, FanFiction ist nicht mein Ding!
Weil sie halt wirklich oft private Phantasien sind und manche gehen ja echt in ne Richtung die echt ekelig ist. Gerade diese Slash-FanFiction im Bereich Harry Potter, da tun sich Abgründe auf. Wenn wie Weasleys einen ganzen Rudel-Bums machen oder so Zeugs... das... naja...
13.02.2013 20:08 MiraSun ist offline Homepage von MiraSun Beiträge von MiraSun suchen Nehmen Sie MiraSun in Ihre Freundesliste auf
Zombie_Julä Zombie_Julä ist weiblich
3-Tage-Bart


images/avatars/avatar-24587.jpg

Dabei seit: 08.11.2012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, Harry Potter Fan Fictions habe ich zwischen den Büchern auch immer gern gelesen. Aber manche Fantasien sind echt eigenartig! ^^

__________________
[x] Bela B - Bielefeld - 03.12.09
[x] Die Ärzte - Oberhausen - 26.05.12
[x] Die Ärzte - Düsseldorf - 06.11.12
[ ] Ärztival - Köln - 15.06.13
[ ] Ärztival - Bocholt 12.07.13
[ ] Ärztival - Losheim - 31.08.13

13.02.2013 23:26 Zombie_Julä ist offline Homepage von Zombie_Julä Beiträge von Zombie_Julä suchen Nehmen Sie Zombie_Julä in Ihre Freundesliste auf
matschtucraisi matschtucraisi ist weiblich
Elke


images/avatars/avatar-24596.jpg

Dabei seit: 24.07.2008

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich finde es bei Fanfictions zu Büchern (naja, Urheberrecht), die sich um nicht real existierende Personen drehen, eigentlich auch nicht verwerflich, wenn jemand Fanfictions dazu mit sexuellen Inhalten schreibt. Ich meine, sexuelle Fantasien hat (abgesehen von Asexuellen) vermutlich jeder - ich finde nur, dass ein solcher Inhalt dann vorher, also am Anfang der Geschichte, vom Autor gekennzeichnet werden sollte. Wenn jemand eine Geschichte anfängt zu lesen in der Erwartung, es ginge nur um Abenteuer und Heldentum und hochniveauvolle Dinge und dann mittendrin sich ein 100000 Wörter umfassender detailliert beschriebener Gangbang auftut, kann das, glaub ich, etwas verstörend sein. großes Grinsen

__________________
Man tut halt, was man kann.

Dieser Beitrag wurde 5 mal editiert, zum letzten Mal von matschtucraisi: 13.02.2013 23:40.

13.02.2013 23:38 matschtucraisi ist offline Beiträge von matschtucraisi suchen Nehmen Sie matschtucraisi in Ihre Freundesliste auf
MiraSun MiraSun ist weiblich
3-Tage-Bart


images/avatars/avatar-24664.jpg

Dabei seit: 13.02.2013

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin froh, das bei fanfiktion.de jede Story beim hochladen gekennzeichnet werden muss welche Art Story es ist! :D

Ja, wenn man auf ne harmlose Zauberergeschichte hofft und dann kommt plötzlich etwas ganz anders raus... wäh! :D
14.02.2013 12:40 MiraSun ist offline Homepage von MiraSun Beiträge von MiraSun suchen Nehmen Sie MiraSun in Ihre Freundesliste auf
Zombie_Julä Zombie_Julä ist weiblich
3-Tage-Bart


images/avatars/avatar-24587.jpg

Dabei seit: 08.11.2012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von MiraSun
Ich bin froh, das bei fanfiktion.de jede Story beim hochladen gekennzeichnet werden muss welche Art Story es ist! :D

Ja, wenn man auf ne harmlose Zauberergeschichte hofft und dann kommt plötzlich etwas ganz anders raus... wäh! :D



Genau xD Man liest unschuldig und denkt noch so "Hey, ist ja echt voll gut geschrieben und spannend" und Bäm, nimmt die Story eine Wendung, die man am Anfang nicht hat kommen sehen! xD

Ist mir übelst oft passiert. Woaaah :D

__________________
[x] Bela B - Bielefeld - 03.12.09
[x] Die Ärzte - Oberhausen - 26.05.12
[x] Die Ärzte - Düsseldorf - 06.11.12
[ ] Ärztival - Köln - 15.06.13
[ ] Ärztival - Bocholt 12.07.13
[ ] Ärztival - Losheim - 31.08.13

14.02.2013 12:56 Zombie_Julä ist offline Homepage von Zombie_Julä Beiträge von Zombie_Julä suchen Nehmen Sie Zombie_Julä in Ihre Freundesliste auf
Verenä Verenä ist weiblich
Biergourmet


images/avatars/avatar-24319.jpg

Dabei seit: 19.08.2008

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von matschtucraisi
Ich finde es bei Fanfictions zu Büchern (naja, Urheberrecht), die sich um nicht real existierende Personen drehen, eigentlich auch nicht verwerflich, wenn jemand Fanfictions dazu mit sexuellen Inhalten schreibt. Ich meine, sexuelle Fantasien hat (abgesehen von Asexuellen) vermutlich jeder - ich finde nur, dass ein solcher Inhalt dann vorher, also am Anfang der Geschichte, vom Autor gekennzeichnet werden sollte. Wenn jemand eine Geschichte anfängt zu lesen in der Erwartung, es ginge nur um Abenteuer und Heldentum und hochniveauvolle Dinge und dann mittendrin sich ein 100000 Wörter umfassender detailliert beschriebener Gangbang auftut, kann das, glaub ich, etwas verstörend sein. großes Grinsen


Ich hab auch nichts gegen ne sexuelle Handlung die dazu gedichtet wird und im Buch nicht vorkommt, aber wenn das von der Liebespaarverteilung total vom Buch oder meiner Phantasie abweicht denke ich auch ganz schön oft- waaaaaah? Und dann ists meistens für mich schon gelaufen.Augenzwinkern

Bei realen Personen über die sowas geschrieben wird, finde ich es aber ehrlich gesagt ziemlich eklig und unrealistisch, sowas les ich nicht.

Und zu der Zeit als ich HP Fanfictions gelesen habe, habe ich mich definitiv nur für die harmlosen intressiert und ehrlich gesagt will ich mir die Weasley Brüder auch nicht bei einem Gangbang vorstellen. geschockt Das zerstört meine heile HP-Fanwelt! großes Grinsen

Kennzeichnungen sind echt wichtig! Augenzwinkern

__________________
Ich bin immer dann am besten...

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Verenä: 14.02.2013 18:54.

14.02.2013 18:48 Verenä ist offline Beiträge von Verenä suchen Nehmen Sie Verenä in Ihre Freundesliste auf
fafafa123
3-Tage-Bart


Dabei seit: 14.08.2012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

gibt es denn außer fanfiktion.de noch andere seiten?
12.06.2013 21:25 fafafa123 ist offline Beiträge von fafafa123 suchen Nehmen Sie fafafa123 in Ihre Freundesliste auf
RockGirl33 RockGirl33 ist weiblich
FDJ Punk


images/avatars/avatar-24566.jpg

Dabei seit: 20.04.2012

Themenstarter Thema begonnen von RockGirl33
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von fafafa123
gibt es denn außer fanfiktion.de noch andere seiten?

Also ich kenn noch www.animexx.de ,www.myfanfiction.de & www.fanfiction.net smile

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von RockGirl33: 12.06.2013 21:31.

12.06.2013 21:31 RockGirl33 ist offline Beiträge von RockGirl33 suchen Nehmen Sie RockGirl33 in Ihre Freundesliste auf
fafafa123
3-Tage-Bart


Dabei seit: 14.08.2012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

kann man hier auch nach Storys suchen? ich habe nämlich vor langer zeit mal eine gelesen, die mir im Gedächtnis geblieben ist. jetzt finde ich sie aber nicht mehr. in der geschichte steckt sich der hauptcharakter (belas Freundin) mit hiv an. sehr schön geschrieben und wunderbar traurig kitschig. kennt die jemand zufällig? danke im voraus
02.09.2013 22:04 fafafa123 ist offline Beiträge von fafafa123 suchen Nehmen Sie fafafa123 in Ihre Freundesliste auf
Beule
FDJ Punk


Dabei seit: 12.12.2011

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Beule: 02.11.2013 18:31.

02.09.2013 23:32 Beule ist offline Beiträge von Beule suchen Nehmen Sie Beule in Ihre Freundesliste auf
PKA
Biergourmet


images/avatars/avatar-21341.jpg

Dabei seit: 25.06.2007

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Beule
Ich finde es einfach toll, mal andere Rückmeldung zu bekommen, als das "ja, voll toll" von Freunden. Ich habe da schon echt hilfreiche, konstruktive Kritik bekommen.


Ernsthaft? Nach meiner Erfahrung schreiben 90% der Gemeinde von FF.de doch normalerweise genau das. Also, die drei Leute, die überhaupt mal einen Kommentar verfassen, und nicht die anderen 1000, die das Ganze lesen, ohne eine Meinung zu hinterlassen.
Ich meine, gut, okay, mein "erfolgreichstes" Werk hat 119 Reviews - Aber bei 43 Kapiteln sind das oftmals auch dieselben Leute, die nach so und so vielen Kapiteln einen neuen Kommentar schreiben und ihre Meinung zum Ausdruck bringen. Und meistens ist das dann auch nur ein "omg, voll supi^^ schreib schnell weita!"-Kommentar, und keineswegs irgendeine verwertbare Kritik.
Ich finde das Publikum von FF.de eher undankbar, schlimmer sogar als bei Youtube.

__________________
"Right and wrong are not what separate us and our enemies. It's our different standpoints, our perspectives that separate us."
—Squall Leonhart

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von PKA: 03.09.2013 00:11.

03.09.2013 00:09 PKA ist offline Beiträge von PKA suchen Nehmen Sie PKA in Ihre Freundesliste auf
Beule
FDJ Punk


Dabei seit: 12.12.2011

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Beule: 02.11.2013 18:31.

03.09.2013 00:45 Beule ist offline Beiträge von Beule suchen Nehmen Sie Beule in Ihre Freundesliste auf
fafafa123
3-Tage-Bart


Dabei seit: 14.08.2012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also, die drei Leute, die überhaupt mal einen Kommentar verfassen, und nicht die anderen 1000, die das Ganze lesen, ohne eine Meinung zu hinterlassen.


....ich seh das leider ganz ähnlich. es ist leider so, dass die wenigsten sich dazu aufrappeln können, mal ein paar worte da zu lassen. und eigentlich ist mir das auch schnurz, wenn ich sehe, dass es trotz allem gelesen wird, sei es anhand von rasant steigenden klickzahlen nach einem upload oder anhand der favoeinträge. aber gerade in Phasen, in denen es nicht so wirklich funktionieren will mit dem schreiben (was bei langen Storys doch hin und wieder mal der fall ist), fällt es mir dann schwer, die richtige Motivation zu finden, wenn es keinen gibt der mich wirklich anspornt. traurig aber wahr. die leute könnten wirklich etwas mehr antrieb finden für ein kurzes Statement. davon lebt ein Autor. denn wer schreibt eine geschichte schon nur für sich selbst, wenn er sie veröffentlicht...wohl die wenigsten



...und was ich noch sehr problematisch finde...viele Storys, die qualitativ richtig gut sind und auch großartige Geschichten erzählen, gehen im Meer der heißbegehrten Slash-Storys oft unter, selbst wenn die teilweise unterirdisch geschrieben sind. das finde ich sehr schade

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von fafafa123: 03.09.2013 21:32.

03.09.2013 21:29 fafafa123 ist offline Beiträge von fafafa123 suchen Nehmen Sie fafafa123 in Ihre Freundesliste auf
PKA
Biergourmet


images/avatars/avatar-21341.jpg

Dabei seit: 25.06.2007

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von fafafa123
...und was ich noch sehr problematisch finde...viele Storys, die qualitativ richtig gut sind und auch großartige Geschichten erzählen, gehen im Meer der heißbegehrten Slash-Storys oft unter, selbst wenn die teilweise unterirdisch geschrieben sind. das finde ich sehr schade


Dann schreib mal Slash-Stories, die qualitativ gut sind und großartige Geschichten erzählen. Die gehen ganz besonders unter, weil die ganzen 14.Jährigen Fangirls keine langen und gut ausgearbeiteten Sachen lesen wollen und es einfach sehr wenige Leute außerhalb dieser Gruppe gibt, die gerne Slash lesen.

__________________
"Right and wrong are not what separate us and our enemies. It's our different standpoints, our perspectives that separate us."
—Squall Leonhart
04.09.2013 03:17 PKA ist offline Beiträge von PKA suchen Nehmen Sie PKA in Ihre Freundesliste auf
matschtucraisi matschtucraisi ist weiblich
Elke


images/avatars/avatar-24596.jpg

Dabei seit: 24.07.2008

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Doch, mich. großes Grinsen Ich bin kein Fangirl und 14 wurde ich das letzte Mal vor 8 Jahren. großes Grinsen Wenn eine Geschichte qualitativ gut ist, ist mir egal, ob sie Slash ist oder nicht. Wobei ich mich ein kleines bisschen mehr freue, wenn sie Slash (was keine Erotik-Porno-whatever-Szenen sein müssen) beinhaltet, sowas gefällt mir einfach. Augenzwinkern
Aber ich habe keinen Bock mehr auf die ganze Fanfiction-Scene, auch wenn ich so gut wie immer nur Leserin war.

__________________
Man tut halt, was man kann.

Dieser Beitrag wurde 5 mal editiert, zum letzten Mal von matschtucraisi: 04.09.2013 22:04.

04.09.2013 04:29 matschtucraisi ist offline Beiträge von matschtucraisi suchen Nehmen Sie matschtucraisi in Ihre Freundesliste auf
SarahGonzález SarahGonzález ist weiblich
3-Tage-Bart


images/avatars/avatar-24672.gif

Dabei seit: 22.08.2013

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich schreibe & lese total gerne Fanfictions :3

Durch Zufall bin ich dieses Jahr auf fanfiktion.de gestoßen, habe ein paar dort gelesen & habe mich prompt selbst dort angemeldet ^^

Hier findet man meine, an der ich gerade schreibe: http://www.fanfiktion.de/s/51cedd0600031...elt-der-Vetters

__________________
Rod loves me, Farin kiss me and Bela f**ks me. <3
04.09.2013 21:25 SarahGonzález ist offline Beiträge von SarahGonzález suchen Nehmen Sie SarahGonzález in Ihre Freundesliste auf
-Jess- -Jess- ist weiblich
3-Tage-Bart


Dabei seit: 16.12.2012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@SarahGonzález

Cool, ich bin vor ein paar Tagen auf deine gestoßen und seit dem bin ich damit beschäftigt ständig zu schauen obs weiter geht, obwohl ich sonst kein Fan von Fanfiktions bin Augenzwinkern
05.09.2013 13:30 -Jess- ist offline Beiträge von -Jess- suchen Nehmen Sie -Jess- in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Antwort erstellen
das beste board der welt » DAS LEBEN, DAS UNIVERSUM UND DER GANZE REST » WWW » Fanfiktions


Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH