das beste board der welt
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

das beste board der welt » DAS LEBEN, DAS UNIVERSUM UND DER GANZE REST » BÜCHER » Bücher oder ebooks? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Bücher oder ebooks?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Elalein Elalein ist weiblich
Frau


images/avatars/avatar-23453.jpg

Dabei seit: 27.12.2008

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kommt m.E. ganz drauf an.
Wenn ich mit dem Buch arbeiten muss, sprich es fürs Studium lese, ist mir das eBook lieber. Da kann ich dann wenigstens Anmerkungen in den Text machen, ohne die Seite erst kopieren zu müssen.
Wenn ich allerdings aus reinem Freizeitvergnügen lese, dann bevorzuge ich Print. Eselsohren gehören für mich zum Lesespaß einfach dazu und das ist bei eBooks ja nicht so richtig möglich Augenzwinkern

__________________
*mööp*

... Butzemann?!?!

28.08.2012 19:42 Elalein ist offline E-Mail an Elalein senden Beiträge von Elalein suchen Nehmen Sie Elalein in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Elalein in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Elalein anzeigen
PandorraPunk PandorraPunk ist weiblich
FDJ Punk


images/avatars/avatar-24531.jpg

Dabei seit: 29.08.2012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin klarer Verfechter des einfachen Buches.
Aus einem ganz einfachen, irgendwie kindlichen Grund:
Wenn ich etwas durchgelesen/durchgespielt oder etwas in der Art habe, will ich es mir irgendwo ins Regal stellen können.
Ich weiß nicht warum, das ist so ein Tick von mir. Deshalb mache ich mir auch nicht viel aus Bibliotheken oder Ähnlichem. Wenn ich ein Buch lese, will ich das in der Hand halten und jederzeit wieder auskramen können oder mich einfach nur wie ein kleines Mädchen darüber freuen, dass es durchgelesen im Regal steht - fragt nicht wieso, es ist einfach so. ^^
29.08.2012 18:29 PandorraPunk ist offline Beiträge von PandorraPunk suchen Nehmen Sie PandorraPunk in Ihre Freundesliste auf
Smacki Smacki ist weiblich
3-Tage-Bart


Dabei seit: 13.08.2012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich besitze zwar kein e-bookreader, habe aber fürs erste auch nicht vor mir einen anzuschaffen. (wobei das im urlaub sicherlich praktisch ist - vielleicht kann man die ja irgendwo mal leihen...?)
Ansonsten liebe ich richtige Bücher! der Geruch, der Einband (Schutzumschlag und das Leinen darunter) und auch Flecken, Eselsohren und natürlich Lesezeichen! Ich stöbere gerne in den gestapelten Büchern eines Antiquariats, lese die KOmmentare die der Vorbesitzer an die Seiten gekritzelt hat und schreibe meine eigenen daneben.. Ich denke ich würde das schon vermissen.
Bei musik kaufe ich genauso ungern nur digiital bei itunes oder sonst wo , sondern am liebsten Platten oder zumindest CDs.. Wenn das Medium (Ob PC oder reader) dann mal den Geist aufgibt habe ich noch das Original...smile
Außerdem hätte ich stänig Angst das mir mein reader am Strand geklaut wird, denn - wer klaut schon ein zerlesenes Buch?

Mit Hörbüchern kann ich schon etwas anfangen, z.B. mit den Harry Potter büchern geelesen von rufus beck (habe aber trotzdem auch die bücher Augenzwinkern )
08.09.2012 13:38 Smacki ist offline Beiträge von Smacki suchen Nehmen Sie Smacki in Ihre Freundesliste auf
L'Öö
Banane


images/avatars/avatar-10260.gif

Dabei seit: 30.12.2003

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich wollte auch nie einen Kindle und habe jetzt einen, da ich lange verreise und und es total sinnvoll ist, Reiseführer und die gefühlten 100 Bücher, die ich lesen werde, digital dabeizuhaben. Spart Platz und Gewicht, ich mag das. Bücher im Regal sind natürlich auch nett, aber allein der Vorteil, dass man nicht auf die Lieferung warten/in den Buchladen latschen muss, gefällt mir schon seeehr gut.

__________________
I'd rather my flame burn bright than be some puny little pilot light

Meine Ergüsse jetzt hier
09.09.2012 11:38 L'Öö ist offline Beiträge von L'Öö suchen Nehmen Sie L'Öö in Ihre Freundesliste auf
Schnabeltier of Death Schnabeltier of Death ist weiblich
FDJ Punk


Dabei seit: 25.06.2012

Themenstarter Thema begonnen von Schnabeltier of Death
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Smacki

Außerdem hätte ich stänig Angst das mir mein reader am Strand geklaut wird, denn - wer klaut schon ein zerlesenes Buch?


Das dürfte bei nem Kindle eigentlich niemand machen, da es nichts bringt. Wenn er geklaut wird, lässt man ihn einfach deaktivieren, ist ja mit Amazon verbunden und auf dich registriert. Derjenige kann dann schlimmstenfalls lesen, was bereits drauf ist und das kannst du über deinen Amazonaccount dem Kindle ja auch wieder wegnehmen, indem du ihn von deinem Account trennst. Kindle klauen bringt also gar nichts. Deswegen würd' ich mir darüber keine Gedanken machen. Augenzwinkern Wie es mit anderen Readern ist, weiß ich nicht.

__________________
Du kannst für eine Weile dein Umfeld belügen, doch dein eigenes Herz wirst du nicht betrügen.
Man erntet, was man sät, drum wird's dein Herz sein, das dich verrät.

09.09.2012 16:49 Schnabeltier of Death ist offline Beiträge von Schnabeltier of Death suchen Nehmen Sie Schnabeltier of Death in Ihre Freundesliste auf
Frauenflüsterer666 Frauenflüsterer666 ist männlich
Biergourmet


images/avatars/avatar-23882.jpg

Dabei seit: 06.08.2009

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Schnabeltier of Death
Zitat:
Original von Smacki

Außerdem hätte ich stänig Angst das mir mein reader am Strand geklaut wird, denn - wer klaut schon ein zerlesenes Buch?


Das dürfte bei nem Kindle eigentlich niemand machen, da es nichts bringt. Wenn er geklaut wird, lässt man ihn einfach deaktivieren, ist ja mit Amazon verbunden und auf dich registriert. Derjenige kann dann schlimmstenfalls lesen, was bereits drauf ist und das kannst du über deinen Amazonaccount dem Kindle ja auch wieder wegnehmen, indem du ihn von deinem Account trennst. Kindle klauen bringt also gar nichts. Deswegen würd' ich mir darüber keine Gedanken machen. Augenzwinkern Wie es mit anderen Readern ist, weiß ich nicht.


Ist nur die Frage, ob das die Diebe auch wissen Augenzwinkern

__________________
ich wüsste wirklich allzu gern, was sie gerade denkt
und ob sie mir wohl irgendwann ein paar Worte schenkt

09.09.2012 18:04 Frauenflüsterer666 ist offline Beiträge von Frauenflüsterer666 suchen Nehmen Sie Frauenflüsterer666 in Ihre Freundesliste auf
Das echte Zebra Das echte Zebra ist weiblich
Biergourmet


images/avatars/avatar-24227.jpg

Dabei seit: 05.03.2011

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie schnell sich die Meinung doch ändern kann..
Nachdem ich begonnen habe games of thrones zu lesen und meine freistunden so doof liegen, fände ich so nen e-reader doch ganz praktisch.
Aber ich würde dann immer noch das Buch in gedruckter Form kaufen und den reader nur als "Auswärtsbuch" benutzen... großes Grinsen

__________________
Vi Veri Veniversum Vivus Vici

09.09.2012 19:08 Das echte Zebra ist offline Beiträge von Das echte Zebra suchen Nehmen Sie Das echte Zebra in Ihre Freundesliste auf
Gurke92 Gurke92 ist weiblich
Banane


images/avatars/avatar-24526.jpg

Dabei seit: 10.12.2007

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin ja für Bücher mit Downloadcode. So wie das auch manchmal mit Platten gehandhabt wird. Das Buch für zu Hause (und für die Sammlung im Regal) und die Möglichkeit noch das Ebook zu downloaden für unterwegs. Fänd ich total super, wobei der ökologische Aspekt da natürlich weg fallen würde.
Naja, ich plane aber so oder so mir in naher Zukunft mal einen zu kaufen alleine wegen der Sache mit dem Platz und dem Gewicht. Problem ist, dass ich genau weiß, dass ich ein Buch das mir besonders gut gefällt auch noch in Original Buchform haben möchte und das geht dann irgendwann auch ins Geld. Also wie gesagt wenn irgendwann mal jemand auf die Idee kommt Bücher mit zusätzlicher Downloadmöglichkeit zu veröffentlichen klatsch ich Beifall. Oder gibt's das zufällig schon?

__________________
Phantoms and ghosts are here by my side.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Gurke92: 23.09.2012 21:26.

23.09.2012 21:21 Gurke92 ist offline Beiträge von Gurke92 suchen Nehmen Sie Gurke92 in Ihre Freundesliste auf
Pauline. Pauline. ist weiblich
Banane


images/avatars/avatar-24244.jpg

Dabei seit: 14.09.2008

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also, die sache mit dem downloadcode find ich auch echt gut. aber wahrscheinlich haben die dann wieder panik wegen vervielfältigung und so.
an sich ists aber echt ne gute idee. ich les an sich lieber sachen, wo ich was in der hand hab. aber wenn man nur mal ne stelle nachlesen will, wärs als ebook natürlich wesentlich einfacher.
hab bisher auch noch nichts in die richtung gehört (maximal mit hörbuch als download oder zusäztmaterial zum downloaden etc...)
schade.

__________________

bla bla bla, mr. freeman.

24.09.2012 11:56 Pauline. ist offline E-Mail an Pauline. senden Beiträge von Pauline. suchen Nehmen Sie Pauline. in Ihre Freundesliste auf
DÄDÄDÄ
3-Tage-Bart


Dabei seit: 04.07.2012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich finde Bücher zum nachschlagen (für die Schule, Uni, oder so) als ständig verfügbares e-book recht praktisch.
Zum Lesen hab ich lieber richtige Bücher, die ich in der Hand halten, mit ins Bett nehmen und immer lesen kann. Aus meinen Augen großer Vorteil von Büchern: Der Akku wird nicht leer!

__________________
Jetzt sag mal, wer hat das Gerücht in die Welt gesetzt, dass Arbeit sein muss?
24.10.2012 20:16 DÄDÄDÄ ist offline Beiträge von DÄDÄDÄ suchen Nehmen Sie DÄDÄDÄ in Ihre Freundesliste auf
Schnabeltier of Death Schnabeltier of Death ist weiblich
FDJ Punk


Dabei seit: 25.06.2012

Themenstarter Thema begonnen von Schnabeltier of Death
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich kann meinen ebook-Reader auch in der Hand halten und mit ins Bett nehmen. ^^

Und ja, einmal alle 4 bis 8 Wochen muss er für 3 Stunden oder einfach über Nacht oder auch während man im Internet rumhängt mal per USB-Anschluss an den PC gehängt werden. Das ist wirklich ein Mordsaufwand. Augenzwinkern

__________________
Du kannst für eine Weile dein Umfeld belügen, doch dein eigenes Herz wirst du nicht betrügen.
Man erntet, was man sät, drum wird's dein Herz sein, das dich verrät.

25.10.2012 17:16 Schnabeltier of Death ist offline Beiträge von Schnabeltier of Death suchen Nehmen Sie Schnabeltier of Death in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Antwort erstellen
das beste board der welt » DAS LEBEN, DAS UNIVERSUM UND DER GANZE REST » BÜCHER » Bücher oder ebooks?


Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH