das beste board der welt
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

das beste board der welt » DIE ÄRZTE » AUF TOUR » Wie war´s in......Zwickau? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Wie war´s in......Zwickau?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Verenä Verenä ist weiblich
Biergourmet


images/avatars/avatar-24319.jpg

Dabei seit: 19.08.2008

Wie war´s in......Zwickau? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Leute!
Hab gedacht, wir könnten ja einfach eine kleine Reihe aufmachen, wo dass besondere zu jedem Konzert zusammengetragen wird!
Als erstes natürlich: Zwickau!

Was habt ihr so erlebt, was war toll, was war eher suboptimal?
Wie war die Stimmung usw.!smile

__________________
Ich bin immer dann am besten...
18.04.2011 23:50 Verenä ist offline Beiträge von Verenä suchen Nehmen Sie Verenä in Ihre Freundesliste auf
agap
3-Tage-Bart


images/avatars/avatar-21722.jpg

Dabei seit: 12.10.2007

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Konzert ging nur 90 min, die Ärzte wurden vom Publikum ausgepfiffen und beleidigt, anscheinend wurden die Securitys handgreiflich etc...


Das einzig Positive war die Setlist, hat ein paar geile Stücke drin. Aber eben, 90 min ist für Ärzte einfach zu kurz. Die dürfen jetzt ziemlich angepisst sein, mal schauen wie die Stimmung morgen bei ihnen so ist...
18.04.2011 23:57 agap ist offline Beiträge von agap suchen Nehmen Sie agap in Ihre Freundesliste auf
Verenä Verenä ist weiblich
Biergourmet


images/avatars/avatar-24319.jpg

Dabei seit: 19.08.2008

Themenstarter Thema begonnen von Verenä
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von agap
Das Konzert ging nur 90 min, die Ärzte wurden vom Publikum ausgepfiffen und beleidigt, anscheinend wurden die Securitys handgreiflich etc...

Das einzig Positive war die Setlist, hat ein paar geile Stücke drin. Aber eben, 90 min ist für Ärzte einfach zu kurz. Die dürfen jetzt ziemlich angepisst sein, mal schauen wie die Stimmung morgen bei ihnen so ist...


Habs jetzt auch über verschiedene Kanäle gehört, echt traurig wenn so was abgeht.

Joo, wär ich auch. Aber die Stimmung von denen ist echt immer so wichtig, wenn die ärzte mies drauf sind ists (verständlicher weise, sie sind ja Menschen) nur halb so lustig.

Ich kann die Fans irgendwie verstehen, weil ich werde auch jetzt für 90 Min 2 1/2 Stunden hin und auch wieder zurück fahren nach Kaiserslautern. Entäuschung, kann ich verstehen, aber ich weiß nicht, wenn man sieht dass keien Zugaben mehr kommen, und die anfangen abzubauen, dann geht man doch....ohne solche Szenen.

Trotzdem, ich freue ich mich total auf das Konzert!!

Hier kommt mal ein link aus dem ljof forum:
http://nervtunendlich.de/tumulte-und-ent...ontent=FaceBook

__________________
Ich bin immer dann am besten...

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Verenä: 19.04.2011 00:09.

19.04.2011 00:06 Verenä ist offline Beiträge von Verenä suchen Nehmen Sie Verenä in Ihre Freundesliste auf
agap
3-Tage-Bart


images/avatars/avatar-21722.jpg

Dabei seit: 12.10.2007

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also die Beleidigungen waren definitiv nicht angebracht! Aber eben, viele sind nunmal mehrere 100km gefahren wegen der PLZ Begrenzung und von den Ärzten erwartet man halt immer um die 2 1/2h... Es war doch von Anfang an klar, dass viele enttäuscht sein werden, da müssen sie sich über so eine Reaktion nicht wundern. Vor allem A-Moll als letzten Song ist mehr als Schwach, der Rest der Setlist ist eigentlich abgesehen von der Länge wirklich gut..

Ich bin am Samstag am Start, hin habe ich zwar nur 50min da ich am Freitag am Dropkick Murphys und Nofx Konzert bin aber zurück habe ich gute 3 1/2h..

Das Konzert wird trotzdem geil denke ich (Obwohl die 3 im Moment wohl sehr angepisst sein werden..) aber die Vorfreude ist trotzdem nicht mehr so gross..
19.04.2011 00:12 agap ist offline Beiträge von agap suchen Nehmen Sie agap in Ihre Freundesliste auf
Verenä Verenä ist weiblich
Biergourmet


images/avatars/avatar-24319.jpg

Dabei seit: 19.08.2008

Themenstarter Thema begonnen von Verenä
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Beleidigungen sind genau genommen ja nie angebracht, aber da jawohl mal überhaupt nicht.
Ich hatte auch angenommen, dass sie ihre übliche Länge spielen, aber okay was nicht ist ist nicht. Ich bin da ziemlich pragmatisch, auch wenn das Ärztefieber mich jetzt seit langem in der Hand hat...

Ich hab einfach beschlossen, mich weiterhin zu freuen. Schließlich werde ich anscheinend einige alte Songs dass erste mal richtig live hören (und nicht nur von Platte), und hey es ist das erste Lebenszeichen seit jäzzfest!!!

Außerdem muss man halt einfach direkt richtig abgehen, dann hat man nachher auch dass Gefühl wie von nem 3 Stunden Konzi. smile

__________________
Ich bin immer dann am besten...
19.04.2011 00:24 Verenä ist offline Beiträge von Verenä suchen Nehmen Sie Verenä in Ihre Freundesliste auf
punxter punxter ist männlich
Mann


images/avatars/avatar-24162.jpg

Dabei seit: 27.07.2010

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Man hätte es vielleicht vorher irgendwie ankündigen sollen. Trotzdem sollte man sich halt einfach anständig verhalten. Wird sicher bald wieder ein richtige Tournee geben, falls der Band wegen solchen Reaktionen die Lust nicht vergangen ist... obwohls irgendwie auch verständlich ist, das man enttäuscht ist.

__________________
RATTEN HABEN KURZE BEINE SO WIE ALLE BULLENSCHWEINE
favorite son.
19.04.2011 00:33 punxter ist offline Beiträge von punxter suchen Nehmen Sie punxter in Ihre Freundesliste auf
Verenä Verenä ist weiblich
Biergourmet


images/avatars/avatar-24319.jpg

Dabei seit: 19.08.2008

Themenstarter Thema begonnen von Verenä
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von punxter
Man hätte es vielleicht vorher irgendwie ankündigen sollen. Trotzdem sollte man sich halt einfach anständig verhalten. Wird sicher bald wieder ein richtige Tournee geben, falls der Band wegen solchen Reaktionen die Lust nicht vergangen ist... obwohls irgendwie auch verständlich ist, das man enttäuscht ist.


Stimm ich dir zu, wenn nach 10 Minuten Zugabe rufen keiner mehr kommt, und abgebaut wird, dann geht man halt und freut sich an den tollen songs gespielt wurden.

Ich hoffe echt mal, dass das jetzt nichts auslöst wegen Trennung oderso. Andererseits ist so eine Geheimtour meist doch ein sicheres Zeichen für ein neues Album, nicht so wie bei dem Ärzte statt Böller Konzert wo sie wirklich ausprobieren wollten ob es ihnen noch spaß macht...

__________________
Ich bin immer dann am besten...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Verenä: 19.04.2011 00:47.

19.04.2011 00:45 Verenä ist offline Beiträge von Verenä suchen Nehmen Sie Verenä in Ihre Freundesliste auf
Tee
3-Tage-Bart


Dabei seit: 19.04.2011

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die einzigen die enttäuscht und sauer sein können sind wohl die Fans. Denn für 30€ nach 90 min. Spielzeit ohne Vorband nach Hause geschickt zu werden ist ne Frechheit. Das Konzert an sich war auch recht blutleer, wenig Gequatsche, wenig Ansagen, wenig zum mitmachen, einfach Lied an Lied. Die einzigen wirklichen Auffälligkeiten waren viele Spielfehler und Textunsicherheiten (und zwar diesma nicht nur bei Bela, wo man das ja gewohnt ist, sondern auch bei Farin). Die Band wirkte alles in allem schlecht vorbereitet.

Und bevor jetzt der Vergleich mit irgendwelchen anderen Musikern kommt:
Ich bin "Die Ärzte"-Fan. Ich verfolge die Band sehr intensiv seit 10Jahren, höre die Musik schon wesentlich länger. Die Ärzte zeichneten sich immer auch dadurch aus, dass sie dem totalen Kommerz in der populären Musik nie vollständig nachgaben. Es wurde immer etwas mehr fürs gleiche Geld geboten im Vergleich zu anderen Musikern. Es waren mehr Songs und Spielzeit auf den Alben. Das Live Album kam als Doppel-CD zum Preis von nem normalen Album, genauso das Album Geräusch. Auch die Konzerte waren bei mittelmäßigen bis moderaten Preisen immer besonders, sowohl von der gebotenen Show, als auch von der Länge. Das alles zeichnete "Die Ärzte" aus und desshalb bin ich auch heute 300km nach Zwickau von Berlin aus gefahren.
Und natürlich ist man dann enttäuscht, wenn man so abgefertigt wird. Und ich halte es für absolut gerechtfertigt zu solchen Mitteln zu greifen, wie sie ergriffen wurden. Es wurde keine körperliche Gewalt angewandt (soweit ich es bisher weiß). Dass man verbal ausfallend wird und nen kleinen Sitzstreik macht ist doch ok. Anders erreicht man doch niemanden. Was passiert denn wenn alle schlechtgelaunt einfach nach Hause fahren? Richtig, NICHTS! Die Band sollte sich klarmachen, warum sie so besonders ist, warum es so viele Fans gibt, die einiges auf sich nehmen, um ihre derzeit wenigen Konzerte zu besuchen. Wenn sie ab jetzt einfach in der grauen Masse der Rockbands untergehen wollen, bitte. So werden sie viele echte Fans verlieren.

Meine persönlichen Konsequenz wird weder eine verbale Entgleisung noch ein Sitzstreik sein. Ich werde das, wohl zu erwartende, Album boykottieren und nicht kaufen. Offensichtlich ist die einzige wirksame Regulationsmöglichkeit wohl nur noch über den Markt gegeben.
19.04.2011 01:58 Tee ist offline Beiträge von Tee suchen Nehmen Sie Tee in Ihre Freundesliste auf
ThE PeTzE
Banane


images/avatars/avatar-24520.jpg

Dabei seit: 11.06.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

xx

Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von ThE PeTzE: 27.07.2012 16:19.

19.04.2011 02:01 ThE PeTzE ist offline Beiträge von ThE PeTzE suchen Nehmen Sie ThE PeTzE in Ihre Freundesliste auf
ClubMate
3-Tage-Bart


Dabei seit: 02.03.2011

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja mal ehrlich. Nach 90 Minuten hab ich schon hart geschwitzt und ich denke, die anderen Leute auch die da waren. Stellt euch dochmal vor wie warm das sein muss, wenn man auf der Bühne steht und die ganzen Scheinwerfer noch auf einen scheinen. Für Bela, der ja im stehen Schlagzeug spielt ist das z.B. eine ganz schöne Belastung von daher kann ich verstehen, dass man nach 1 1/2 Stunden nicht mehr kann.

P.S.: Hat jemand von euch die heiße, blonde Frau auf der linken Podiums Seite gesehen Zunge raus
19.04.2011 04:01 ClubMate ist offline Beiträge von ClubMate suchen Nehmen Sie ClubMate in Ihre Freundesliste auf
BFRac BFRac ist männlich
3-Tage-Bart


Dabei seit: 22.04.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

noch ein bericht

http://www.rockamring-blog.de/2011/04/19...ecurity-gewalt/
19.04.2011 10:27 BFRac ist offline Homepage von BFRac Beiträge von BFRac suchen Nehmen Sie BFRac in Ihre Freundesliste auf
Gollm
3-Tage-Bart


Dabei seit: 18.04.2011

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
So,...nun mal ein kleiner Bericht zu einem wirklich "komischen" Abend. Wie oben schon erwähnt spielen die Ärzte derzeit ne "geheime" Clubtour. Durch Zufall bin ich zum Vorverkaufsstart auf die Info gestoßen und habe gleich mal 2 Karten bestellt - da meine Freundin Ärzte-Fan ist und so hatte man gleich ein Geschenk, passend zu Ostern . Für mich wars das erste Ärzte-Konzert seit 1994 - da ich selbst nicht mehr viel mit der Musik der Berliner anfangen kann. Bestellprozedere war recht kompliziert. Karten waren personalisiert, also man musste Ausweisnummer mit angeben und Bezahlung ging nur mit Kreditkarte. Hatte den Charme das wenig Kiddies zu erwarten waren. 5 Tage nach Bestellung waren die Tickets da und man harrte der Dinge. Gestern, schon um die Mittagszeit, tummelten sich schon ne Menge Fans vorm Ballhaus Neue Welt in Zwickau. Einlass war 18:30 Uhr und kurz nach 19Uhr waren schon die meisten Fans drin. Es gab Sitz und Stehplätze und da man bei der Bestellung kaum eine Wahl hatte ging die Tauscherei in der Halle los - da die meisten natürlich in den Innenraum wollten. Wir haben das gleich genutzt und unsere Stehplätze in 2 gemütliche Sitzplätze getauscht wenn man dann oben auf den Rängen saß und gesehen hat was unten abging - bloß gut! Pünktlich 20 Uhr gings los und es wurden eher neuere Hits wie Junge, Unrockbar usw. gespielt. Auch paar alte Dinger wie Vampyr oder Vollmilch waren dabei. Wer aber die richtigen Hits wie Gwendoline, Zu Spät, Westerland oder Claudia erwartete...der wartete vergebens. Nach fast exakt 90 Minuten war das Konzert auch schon vorbei. Ungewöhnlich für die Ärzte...auch kaum lustiges Gelaber auf der Bühne und auch die Chemie der Band untereinander war irgendwie komisch - auf diversen Internetseiten wird auch schon bezüglich Abschiedstour gemunkelt... ob Gerücht oder Wahrheit - keine Ahnung. Die meisten Fans verblieben aber noch mind. ne halbe Stunde in der Halle - in der Hoffnung das doch noch ne Zugabe kommt - vergebens. Habe gehört die 3 sind dann doch nochmal kurz auf die fast abgebaute Bühne gekommen, wurden aber wohl ausgebuht... Komisches Konzert der Ärzte... hatte mir schon bisschen mehr erwartet. Grad die Leute die von weiter her kamen (Rostock, Berlin, ect.) die werden wohl richtig bedient gewesen sein. Ansonsten aber ein kurzweiliger Konzertabend und ne gelungene Abwechslung.
19.04.2011 11:40 Gollm ist offline Beiträge von Gollm suchen Nehmen Sie Gollm in Ihre Freundesliste auf
agap
3-Tage-Bart


images/avatars/avatar-21722.jpg

Dabei seit: 12.10.2007

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von ThE PeTzE
Zitat:
Und bevor jetzt der Vergleich mit irgendwelchen anderen Musikern kommt: Ich bin "Die Ärzte"-Fan. Ich verfolge die Band sehr intensiv seit 10Jahren, höre die Musik schon wesentlich länger. Die Ärzte zeichneten sich immer auch dadurch aus, dass sie dem totalen Kommerz in der populären Musik nie vollständig nachgaben. Es wurde immer etwas mehr fürs gleiche Geld geboten im Vergleich zu anderen Musikern. Es waren mehr Songs und Spielzeit auf den Alben. Das Live Album kam als Doppel-CD zum Preis von nem normalen Album, genauso das Album Geräusch. Auch die Konzerte waren bei mittelmäßigen bis moderaten Preisen immer besonders, sowohl von der gebotenen Show, als auch von der Länge. Das alles zeichnete "Die Ärzte" aus und desshalb bin ich auch heute 300km nach Zwickau von Berlin aus gefahren. Und natürlich ist man dann enttäuscht, wenn man so abgefertigt wird. Und ich halte es für absolut gerechtfertigt zu solchen Mitteln zu greifen, wie sie ergriffen wurden. Es wurde keine körperliche Gewalt angewandt (soweit ich es bisher weiß). Dass man verbal ausfallend wird und nen kleinen Sitzstreik macht ist doch ok. Anders erreicht man doch niemanden. Was passiert denn wenn alle schlechtgelaunt einfach nach Hause fahren? Richtig, NICHTS! Die Band sollte sich klarmachen, warum sie so besonders ist, warum es so viele Fans gibt, die einiges auf sich nehmen, um ihre derzeit wenigen Konzerte zu besuchen. Wenn sie ab jetzt einfach in der grauen Masse der Rockbands untergehen wollen, bitte. So werden sie viele echte Fans verlieren.

Ach so ein Schwachsinn. Die Ärzte sind, was die angeblich niedrigen Preis angeht, wirklich nicht Besonderes. Die Konzerte sind teuer, die CDs kosten nach 20 Jahren immer noch 17-20 Euro (Viele Rockalben aus den 80er und 90er-Jahren bekomme ich bei Amazon für 7-12 Euro) und jetzt sind sie eben zu alt geworden um 2,5 - 3 Stunden auf der Bühne herumzuhampeln. Und erreichen wird man so auch niemanden. Glaubst du wirklich, dass das die Band berührt und sie jetzt ihre Spielzeit wieder verdoppeln werden? Ich behaupte, dass ihnen das ziemlich egal ist, ob sie "echte Fans" verlieren, die großen Hallen werden weiterhin ausverkauft sein, und das werden sie auch noch wenn die Karten 50 Euro kosten und sie 45 Minuten spielen.


Ich glaube nicht, dass ihnen diese - http://tinyurl.com/4ykr59g - Reaktion vollkommen egal ist. (Die Beleidigungen gingen zu weit, aber ich bin mir fast sicher, dass sie die ganze Tour nicht so durchziehen werden, sonst hätten sie wirklich Eier!)
19.04.2011 12:29 agap ist offline Beiträge von agap suchen Nehmen Sie agap in Ihre Freundesliste auf
ThE PeTzE
Banane


images/avatars/avatar-24520.jpg

Dabei seit: 11.06.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

xx

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von ThE PeTzE: 27.07.2012 16:19.

19.04.2011 13:20 ThE PeTzE ist offline Beiträge von ThE PeTzE suchen Nehmen Sie ThE PeTzE in Ihre Freundesliste auf
Killer-Mieze Killer-Mieze ist weiblich
FDJ Punk


images/avatars/avatar-20182.jpg

Dabei seit: 07.10.2003

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also ich war auch in zwickau.
das konzert an sich fand ich wirklich geil...war klitschnass und hab heute keine stimme mehr. also ich hatte meinen spaß! xD

weiß auch nicht was jetzt dumm rumgequatscht wird, von wegen die band war nicht gut drauf. gut ich hab meistens nur farin gesehen, aber der hatte doch wohl augenscheinlich echt spaß daran wieder zu spielen...(auch wenn er sich wohl so oft wie noch nie verspielt hat :D )

auch wenn ich zugeben muss das ich wohl auch enttäuscht war als auf einmal das licht anging... stand eigentlich nur kopfschüttelnd da, also ja...ich hab mir auch "mehr " erwartet. bin auch noch ne zeitlang in der halle gewesen und fand es klasse das die ärzte noch mal rausgekommen sind...und uns "ausgelacht" haben, sorry aber wie bescheuert ist das denn? ausgelacht...was hätten sie tun sollen? heulen? und grad farin is ja bekannt dafür das er nie...nie..NIE grinst *ironie* also auslachen war das ganz sicher nicht...eher so "ja...öh...was sollen wir machen? so ohne instrumente und mikros?"

bin danach auch weg, weil mir klar war das es nichts mehr gibt...und ich mich für das gebuhe und gepfeife doch schon fremdgeschämt habe. wie gesagt, ich war im ersten moment auch enttäuscht...aber das geht eindeutig zu weit!

bin gespannt was die restliche tour bringt (aber wenn die jetzt länger spielen bin ich wirklich stinkig :D Augenzwinkern )

__________________
"du wusstest nie wie ich bin ,adieu, ich gehe und lasse dich zurück"

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Killer-Mieze: 19.04.2011 13:33.

19.04.2011 13:32 Killer-Mieze ist offline E-Mail an Killer-Mieze senden Beiträge von Killer-Mieze suchen Nehmen Sie Killer-Mieze in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Killer-Mieze in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Killer-Mieze anzeigen
ClubMate
3-Tage-Bart


Dabei seit: 02.03.2011

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von ClubMate
Naja mal ehrlich. Nach 90 Minuten hab ich schon hart geschwitzt und ich denke, die anderen Leute auch die da waren. Stellt euch dochmal vor wie warm das sein muss, wenn man auf der Bühne steht und die ganzen Scheinwerfer noch auf einen scheinen. Für Bela, der ja im stehen Schlagzeug spielt ist das z.B. eine ganz schöne Belastung von daher kann ich verstehen, dass man nach 1 1/2 Stunden nicht mehr kann.

P.S.: Hat jemand von euch die heiße, blonde Frau auf der linken Podiums Seite gesehen Zunge raus


Hallo? Hat jemand mal meinen Beitrag gelesen??
19.04.2011 14:51 ClubMate ist offline Beiträge von ClubMate suchen Nehmen Sie ClubMate in Ihre Freundesliste auf
Killer-Mieze Killer-Mieze ist weiblich
FDJ Punk


images/avatars/avatar-20182.jpg

Dabei seit: 07.10.2003

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

öhm...nöö? also ja, gelesen, aber nööö nicht gesehen :D

__________________
"du wusstest nie wie ich bin ,adieu, ich gehe und lasse dich zurück"
19.04.2011 15:04 Killer-Mieze ist offline E-Mail an Killer-Mieze senden Beiträge von Killer-Mieze suchen Nehmen Sie Killer-Mieze in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Killer-Mieze in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Killer-Mieze anzeigen
ClubMate
3-Tage-Bart


Dabei seit: 02.03.2011

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schade, Schade... Warum hab ich sie nich angesprochen ^^
19.04.2011 15:13 ClubMate ist offline Beiträge von ClubMate suchen Nehmen Sie ClubMate in Ihre Freundesliste auf
BeeJay BeeJay ist männlich
Biergourmet


images/avatars/avatar-18964.jpg

Dabei seit: 17.03.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von ThE PeTzE
Wenn du dir Schuhe kaufst, die sich nach drei Monaten auflösen, dann organisierst du doch auch keine Sitzblockade vor dem Firmenhauptsitz der Schuhmarke, sondern du kaufst dir das nächste mal einfach Schuhe einer anderen Marke.


Der mit Abstand schlechteste Vergleich, den ich jemals gehört habe ;-) Wenn es danach geht, hätten die Fans ja bei Farins, Belas & Rods Eltern protestieren müssen fröhlich

Also ich finde die Proteste und Reaktionen der Fans auch überzogen.. Wenn ich schon das oben gepostete Video sehe mit dem Typen weit vorne der immer wechselt zwischen pöbeln, doppelter Stinkefinger und wie nen kranker mit dem rechten Finger auf die imaginäre Uhr zu tippen.

Ich war in meinem Leben auf ca. 250 Konzerten und da ist 90 Minuten schon der Durchschnitt an Konzertlänge. Natürlich erwartet man bei DÄ mehr, überhaupt gar keine Frage. Aber Beschimpfungen u.ä. ist einfach nur vollkommen unangebracht.

__________________
Konzert Frühling 2011:
14.4. Does it offend you, yeah? @ HH
26.4. Millencolin @ HB
28.4. L-J @ Pahlen
29.4. L-J @ Osterholz
21.5. Digitalism @ Berlin
22.5. VETO @ Berlin

19.04.2011 15:39 BeeJay ist offline Homepage von BeeJay Beiträge von BeeJay suchen Nehmen Sie BeeJay in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie BeeJay in Ihre Kontaktliste ein
ThE PeTzE
Banane


images/avatars/avatar-24520.jpg

Dabei seit: 11.06.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

xx

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ThE PeTzE: 27.07.2012 16:19.

19.04.2011 17:08 ThE PeTzE ist offline Beiträge von ThE PeTzE suchen Nehmen Sie ThE PeTzE in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Antwort erstellen
das beste board der welt » DIE ÄRZTE » AUF TOUR » Wie war´s in......Zwickau?


Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH