das beste board der welt
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

das beste board der welt » DAS LEBEN, DAS UNIVERSUM UND DER GANZE REST » FILM » Welchen Film habt ihr als letztes gesehen? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (60): « erste ... « vorherige 58 59 [60] Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Welchen Film habt ihr als letztes gesehen?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
DeziBelle DeziBelle ist weiblich
3-Tage-Bart


images/avatars/avatar-24625.jpg

Dabei seit: 05.10.2012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Verblendung - die amerikanische Version mit Daniel Craig und Rooney Mara... hat mir gut gefallen, also werd ich mal die Bücher lesen, wenn ich hoffentlich bald dazu komme großes Grinsen

__________________
Das Wesen des Meeres ist aus dem Tropfen nicht ersichtlich.
(Kurt Tucholsky)
01.03.2014 18:21 DeziBelle ist offline Beiträge von DeziBelle suchen Nehmen Sie DeziBelle in Ihre Freundesliste auf
Motherfucker 666 Motherfucker 666 ist weiblich
Elke


images/avatars/avatar-24517.gif

Dabei seit: 14.09.2007

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von DeziBelle
Verblendung - die amerikanische Version mit Daniel Craig und Rooney Mara... hat mir gut gefallen, also werd ich mal die Bücher lesen, wenn ich hoffentlich bald dazu komme großes Grinsen


Die schwedische ist um Weiten besser.

500 Days of Summer

Immer wieder schön anzuschauen smile

__________________
Zu erkennen, dass man glücklich war, ist leicht.
Zu erkennen, dass man glücklich ist, ist Kunst.

15.06.2014 15:04 Motherfucker 666 ist offline Beiträge von Motherfucker 666 suchen Nehmen Sie Motherfucker 666 in Ihre Freundesliste auf
Bernd-das-Brot
Banane


Dabei seit: 03.10.2007

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Motherfucker 666
Zitat:
Original von DeziBelle
Verblendung - die amerikanische Version mit Daniel Craig und Rooney Mara... hat mir gut gefallen, also werd ich mal die Bücher lesen, wenn ich hoffentlich bald dazu komme großes Grinsen


Die schwedische ist um Weiten besser.

500 Days of Summer

Immer wieder schön anzuschauen smile


Ich würde jedem dringend empfehlen, erst die Bücher zu lesen. Und als Film bitte die Langversion (Directors Cut), denn diesen dicken Romanen mit dieser komplexen Geschichte kann man unter 3 Stunden pro Film nicht gerecht werden.

__________________
Hilfe, man hat mich entführt!

"Es ist unfair uns an unseren Wahlversprechen zu messen." (Franz Müntefering)
21.06.2014 10:11 Bernd-das-Brot ist offline Homepage von Bernd-das-Brot Beiträge von Bernd-das-Brot suchen Nehmen Sie Bernd-das-Brot in Ihre Freundesliste auf
knuble knuble ist männlich
René


images/avatars/avatar-20709.jpg

Dabei seit: 17.07.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Damit ich hier wenigstens irgendwas hinterlasse:

Gestern Nacht "66/67" im Fernsehn. War erstaunlich gut.
02.07.2014 03:34 knuble ist offline E-Mail an knuble senden Beiträge von knuble suchen Nehmen Sie knuble in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie knuble in Ihre Kontaktliste ein
matschtucraisi matschtucraisi ist weiblich
Elke


images/avatars/avatar-24596.jpg

Dabei seit: 24.07.2008

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich stehe mega auf schlechte, obskure Doppelgäner-Motiv-Zeitreise-Mindfuck-Paradox-Filme mit irgendwelche Z-Schauspieler*innen (Triangle, Time Lapse, The Broken, sämtliche Butterfly Effect-Teile - ich habe sie ALLE gesehen :D ) . Ich vermute, meine Faszination dafür kommt daher, dass ich im Real Life so Esokram und fehlerhafte Verwendung moderner Physik tapfer bekämpfe und engagierte Skeptikerin bin. :D Wie auch immer, als letztes habe ich "Coherence" geschaut, er ist genau so, aber es ist der erste Film, den ich, wenn man* auf so Kram steht, weiterempfehle. smile

__________________
Man tut halt, was man kann.

Dieser Beitrag wurde 5 mal editiert, zum letzten Mal von matschtucraisi: 19.03.2016 00:20.

18.03.2016 23:00 matschtucraisi ist offline Beiträge von matschtucraisi suchen Nehmen Sie matschtucraisi in Ihre Freundesliste auf
Lady96 Lady96 ist weiblich
3-Tage-Bart


images/avatars/avatar-24616.jpg

Dabei seit: 04.11.2012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe neulich "An Awfully Big Adventure" geschaut und habe nach Ende des Films erstmal ein paar Sekunden auf den schwarzen Bildschirm gestarrt...
Und gestern "Truly madly deeply", der mich echt zu Tränen gerührt hat

__________________
They've made a commitment you're an embarrassment. Yes an embarrassment, a living endorsement.
10.09.2016 11:15 Lady96 ist offline Beiträge von Lady96 suchen Nehmen Sie Lady96 in Ihre Freundesliste auf
sylvia-bella sylvia-bella ist weiblich
Elke


images/avatars/avatar-23892.jpg

Dabei seit: 07.02.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir haben gestern Abend Unfriend geschaut.

Inhalt:
Zitat:
Studentin Laura (Alycia Debnam-Carey) genießt das College-Leben in vollen Zügen und ist bei ihren Kommilitonen sehr beliebt, was sich nicht zuletzt an ihren 800 Freundschaften auf Facebook ablesen lässt. Täglich tummelt sich Laura in den Sozialen Medien, hat online Kontakt mit Freunden und Bekannten und denkt sich nichts dabei, wenn sie Details und Fotos aus ihrem Leben auf Facebook postet. Deswegen ist Laura auch nicht verwundert, als sie die Freundschaftsanfrage der Außenseiterin Marina (Liesl Ahlers) erhält, die sie eigentlich kaum kennt. Als sie sie annimmt, gerät die junge Frau jedoch in den Bann eines grausigen Fluchs: Lauras Freunde sterben einer nach dem anderen und ihr bleiben nur wenige Tage Zeit, das Rätsel um die mysteriöse Marina und ihr Facebook-Profil zu lösen.


Dieser Film ist spannend von der ersten bis zur letzten Minute. Kann ich empfehlen mal zu schauen.

__________________
großes Grinsen sylvia-bella is home ! großes Grinsen
29.10.2016 16:49 sylvia-bella ist offline Beiträge von sylvia-bella suchen Nehmen Sie sylvia-bella in Ihre Freundesliste auf
sylvia-bella sylvia-bella ist weiblich
Elke


images/avatars/avatar-23892.jpg

Dabei seit: 07.02.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir haben Bullyparade - Der Film geguckt:

Zitat:
Aus mehreren Episoden bestehender Kinofilm, in dem einige der beliebtesten Figuren aus der Sketch-TV-Sendung "bullyparade" zurückkehren. In „Winnetou in Love“ will Old Shatterhand (Christian Tramitz) seinen Blutsbruder, den Indianer-Häuptling Winnetou (Michael Bully Herbig) davor bewahren, leichtsinnig und vorschnell eine Ehe einzugehen, was jedoch dadurch erschwert wird, dass er selbst sich mit schurkischen Kopfgeldjägern herumschlagen muss. In „Wechseljahre einer Kaiserin“ besucht das österreichische Kaiserehepaar Franz (Tramitz) und Sissi (Herbig) ein Geisterschloss in Bayern und erlebt dabei jede Menge gruselige Abenteuer. Captain Kork (Tramitz), Mr. Spuck (Herbig) und Schrotty (Rick Kavanian) landen hingegen auf dem „Planet der Frauen“ und müssen dessen ausschließlich weibliche Bevölkerung retten. Jens und Jörg Kasirske (Tramitz und Kavanian) wollen ihrer 90-jährigen Tante den größten Wunsch erfüllen und reisen daher „Zurück in die Zone“. Lutz (Herbig) und Löffler (Kavanian) versuchen sich in „Lutz of Wall Street“ mit Hilfe von Mr. Moneymaker (Tramitz) in der New Yorker Börsenwelt.


Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=69m7Zwci3R4

Sehr lustig der Film. Wir haben herzhaft gelacht. Sehr zu empfehlen.

__________________
großes Grinsen sylvia-bella is home ! großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von sylvia-bella: 22.08.2017 19:54.

22.08.2017 19:50 sylvia-bella ist offline Beiträge von sylvia-bella suchen Nehmen Sie sylvia-bella in Ihre Freundesliste auf
sylvia-bella sylvia-bella ist weiblich
Elke


images/avatars/avatar-23892.jpg

Dabei seit: 07.02.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir haben Sharknado 5 - Global Swarming angeschaut:

Zitat:
Dieses Mal müssen sich Fin (Ian Ziering) und seine Familie nicht nur in einem mittlerweile schwer angeschlagenem Amerika durchsetzen: Die fliegenden Haie haben inzwischen die gesamte Erdbevölkerung massiv dezimiert. Als dann auch noch Fins Frau April (Tara Reid) und sein Sohn Matt (Cody Linley) in einen riesigen Tornado gezogen werden, der die beiden quer über die ganze Welt transportiert, setzen Finn und die frisch gebackene Hai-Jägerin Nova Clarke (Cassandra Szerbo) alles daran, die beide zu befreien. Hierfür kämpfen sie sich durch alle Metropolen dieser Welt, von London über Rio bis nach Rom, wo selbst der Papst (Fabio Lanzoni) zu den Waffen greift! Einfach überall ist das Wetter „haiß!“


Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=H1CsdePN14Y

Ein Film voller action. Sehr spannend. Kann ich empfehlen.

__________________
großes Grinsen sylvia-bella is home ! großes Grinsen
11.09.2017 18:12 sylvia-bella ist offline Beiträge von sylvia-bella suchen Nehmen Sie sylvia-bella in Ihre Freundesliste auf
Seiten (60): « erste ... « vorherige 58 59 [60] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Antwort erstellen
das beste board der welt » DAS LEBEN, DAS UNIVERSUM UND DER GANZE REST » FILM » Welchen Film habt ihr als letztes gesehen?

Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH